KunstbuchAnzeiger - Kunst, Architektur, Fotografie, Design Anzeige Metzler Lexikon Kunstwissenschaft Anzeige Verlag Langewiesche Königstein | Blaue Bücher
[Home] [Architektur] [Rezensionen] [Druckansicht]
Themen
Recherche
Service

[zurück]

Gartenkunst in Deutschland - Von der Frühen Neuzeit bis zur Gegenwart

Das großzügig ausgestattete Überblickswerk zur aktuellen Gartenkunstforschung in Deutschland, ein zweijähriges Projekt des Instituts für Kunstgeschichte der Düsseldorfer Heinrich-Heine Universität, stellt in interdisziplinären Beiträgen von 28 Experten die gesamte Themenbreite der Gartenkunstgeschichte von der Frühen Neuzeit bis zur Gegenwart vor.
Das Spektrum der handbuchartigen Beiträge reicht von der Gattungs- und Professionsgeschichte über die Kunst- und Mediengeschichte bis zur Sozial-, Wirtschafts-, Technik- und Wissenschaftsgeschichte der Gartenkunst.

Beginnend mit der Gartenkunst als Gegenstand von Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Landschaftsarchitektur folgt die Professions- und Institutionengeschichte, das Pflegen, Entwerfen und Züchten. Im Kapitel Sozial- und Wissenschaftsgeschichte stehen Fragen nach dem Kunstwerkcharakter von Gärten, nach den Auftraggebern und Gestaltern, den ökonomischen Grundlagen und der künstlerischen Gestaltung im Vordergrund. Behandelt werden darüber hinaus weibliche und männliche Gartenwelten ebenso werden in den Blick genommen die diskursive und mediale Vermittlung durch Philosophie, Kunst, Literatur, Musik, Theater und Film. Außerdem untersucht werden das Verhältnis der Gartenkunst zum Gartenbau, Fragen der Gartentechnik und die Bedeutung der Naturwissenschaft.

Dennoch können in diesem umfassenden Werk nicht alle Gegenstände, Fragen und Probleme behandelt werden. Grundlegendes Anliegen aller Beiträge, so die Herausgeber, ist die Eröffnung neuer Perspektiven und Formulierungen von Desideraten.

Das wunderschön gestaltete Buch „Gartenkunst in Deutschland“ ist nicht nur ein Leckerbissen für die Augen, sondern auch ein hervorragendes Handbuch für jeden Liebhaber von Parks, Gärten und Landschaftsgärten schlechthin.

Am 15. März 2013 erhielt das Buch den ersten Platz beim Gartenbuchpreis 2013 in der Kategorie “Bestes Buch über Gartengeschichte".
http://www.dennenlohe.de/de/gartenbuchpreis-2013

11.03.2013


Gabriele Klempert
Gartenkunst in Deutschland. Von der Frühen Neuzeit bis zur Gegenwart. Geschichte – Themen – Perspektiven. Hrsg.: Schweizer, Stefan; Winter, Sacha. 300 fb. Abb., 30 x 24 cm. Schnell & Steiner Verlag, Regensburg 2012. EUR 89,00. CHF 119,00
ISBN 978-3-7954-2605-7   [Schnell & Steiner]
 
© 2003 Verlag Langewiesche [Impressum] [Nutzungsbedingungen]