KunstbuchAnzeiger - Kunst, Architektur, Fotografie, Design Anzeige Metzler Lexikon Kunstwissenschaft Anzeige Verlag Langewiesche Königstein | Blaue Bücher
[Home] [Kinderbücher] [Rezensionen] [Druckansicht]
Themen
Recherche
Service

[zurück]

Heinrich der Löwe

Nein, es handelt sich nicht um die kindgerechte Geschichte dieses herausragenden Mannes. Heinrich, ein kleines Löwentier fühlt sich nicht wohl in seiner Haut und probiert ohne großen Erfolg die „Kostüme“ anderer Tiere an. Soweit eine nette Idee, nur die Moral von der Geschicht’ ist unbefriedigend. Nicht nach Neuem fragen, alles beim Alten lassen, sei das Beste, wird den Kindern, suggeriert. Schade. Auch der gezeichnete Löwe konnte vom kindlichen Betrachter nicht als ein solcher erkannt werden, wurde gar für einen Bären gehalten. Die Kleinen lieben es halt mal naturalistisch. Ganz hervorragend hingegen ist der Text, was man selten bei Titeln für ganz junge Bücherfans findet. Es ist eine wahre Wonne, ihn immer und immer wieder vorzulesen. Pfiffig, witzig und ohne Makel. Eine Angabe darüber, für welches Alter das Buch geeignet ist, wäre nett gewesen.
Claudia Wild
Rieckhoff, Sibylle: Heinrich der Löwe. Ill. v. Rieckhoff, Jürgen. 2000. 32 S., durchg. vierfarb. Ill. - 27,5 x 21 cm. Gb DM 19,80
ISBN 3-8315-0102-5
 
© 2003 Verlag Langewiesche [Impressum] [Nutzungsbedingungen]