KunstbuchAnzeiger - Kunst, Architektur, Fotografie, Design Anzeige Metzler Lexikon Kunstwissenschaft Anzeige Verlag Langewiesche Königstein | Blaue Bücher
[Home] [Kunst] [Rezensionen] [Druckansicht]
Themen
Recherche
Service

[zurück]

Kunstfälschung und Provenienzforschung

Manches Auktionshaus scheint es in Hinblick auf den Erlös zu versäumen, ein Werk ausführlich zu begutachten und seinen Sorgfaltspflichten nachzukommen.
Seit einigen Jahren hat die Kriminalität im Bereich von Kunstfälschungen deutlich zugenommen. Der große Kölner Kunstfälscher-Prozess der fiktiven Sammlung Werner Jägers lässt erkennen, dass vor allem die Klassische Moderne beliebte Fälschungsmotive bietet, da diese Werke im Handel beachtliche Preise erzielen.

In der vorliegenden Studie wird in einem rechtswissenschaftlichen Diskurs diese Problematik bezüglich der Echtheitsfragen auf dem aktuellen Kunstmarkt näher beleuchtet und auf die Relevanz und Einstufung von Kunstfälschungen im deutschen Recht eingegangen.
Die Kunsthistorikerin und Rechtswissenschaftlerin Carolin Faude-Nagel, geboren 1985, untersucht die Kunstfälschungen dieser fiktiven Sammlung Werner Jägers und deren gefälschte Provenienzen. Der aktuelle Kunstmarkt wird anhand von drei Fälschungen des Wolfgang Beltracchi genauer beleuchtet. In der Arbeit wird durch akribische Untersuchungen, wie der kunsthistorischen Stilanalyse, der restauratorischen Begutachtung und aufgrund von Provenienzrecherchen nachgewiesen, dass die Falsifikate des so gerühmten Fälschers Wolfgang Beltracchi nicht so herausragend gefertigt wurden, wie es der Kunsthandel und die Presse häufig darstellten.
Carolin Faude-Nagel studierte Kunstgeschichte und Rechtswissenschaften und schreibt zurzeit mit Unterstützung der „Van der Koelen Stiftung für Kunst und Wissenschaft“ an ihrer Dissertation zum Thema „Kunstfälschung in der Gegenwartskunst“. Man darf gespannt sein…

23.01.2014
Gabriele Klempert
Carolin Faude-Nagel. Kunstfälschung und Provenienzforschung. Vorwort: Matthias Müller, Institut für Kunstgeschichte der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. 2013, 160 S., 40 Abb., davon 8 fb. 24 x 16 cm. Pb. EUR 20,00
ISBN 978-3-931876-90-6   [Chorus]
 
© 2003 Verlag Langewiesche [Impressum] [Nutzungsbedingungen]