KunstbuchAnzeiger - Kunst, Architektur, Fotografie, Design Anzeige Metzler Lexikon Kunstwissenschaft Anzeige Verlag Langewiesche Königstein | Blaue Bücher
[Home] [Kunst] [Rezensionen] [Druckansicht]
Themen
Recherche
Service

[zurück]

Kunst anziehen – Der Akt verpackt

Der Akt übt auf Künstler und Betrachter aller Epochen und Gattungen seit jeher große Anziehungskraft aus – auch auf Peter Gaymann, einem der erfolgreichsten Cartoonisten Deutschlands.
Jüngst erschien sein Buch „Kunst mit Hühneraugen“. Hier betrachtet Peter Gaymann die Kunst durch die Augen seiner Hühner. Die sitzen bei Manet im Boot, stehen mit Caspar David Friedrich auf dem Felsen über dem Nebelmeer, trocknen sich mit Wesselmanns Handtuch ab oder spielen mit Hoppers Hund.

In seinem neuesten Buch beschäftigen Gaymann mehr als die vielfältigen Darstellungen der Nacktheit, wie die Akte wohl angezogen aussehen könnten. Ein leichtes für einen Cartoonisten mit viel Fantasie! Mit gewitztem Pinselstrich kleidet er die nackten Figuren quer durch die Kunstgeschichte an: ein bauchfreies Top mit angesagter Brille und Tattoo für den liegenden Akt von Modigliani; Leggins und dicke Socken gegen die kalten Füße für die Lesende von Roussel. Und die Maria von Schnorr von Carolsfeld sollte für das Jesuskind unbedingt die Vorteile einer modernen Windel ausprobieren! Allerdings ist die Gaymann-Mode nicht der letzte Schrei, Adam und Eva von Peter Paul Rubens tragen weite Arbeitshosen und das ruhende Mädchen von Francois Boucher aus dem Jahr 1751 trägt eine Baseballkappe und Jogginghose, wozu Karl Lagerfeld behauptet „Wer Jogginganzüge trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren“. Der Mann irrt…

Einigen der auf diese Weise bekleideten Akte werden von Gaymann weitere illustrierte Zitate berühmter Künstler und Personen des öffentlichen Lebens hinzugefügt. Wer allerdings Hellen Court ist bleibt offen, aber Oskar Wilde wird zitiert: „Jedes mit Gefühl gemalte Portrait ist ein Portraits des Künstlers, nicht des Modells.“ Von den Künstlern erfährt man allerdings leider nichts.

Das Buch soll halt Spaß machen und ist als Mitbringsel wunderbar geeignet für Leute, die mit Kunst eigentlich nichts am Hut haben…

Peter Gaymann. Kunst mit Hühneraugen. 2013. 64 S. 44 fb. Abb. 21 x 21 cm. Gb. EUR 16,95. CHF 25,90 ISBN 978-3-7630-2652-4

13.04.2014


Gabriele Klempert
Peter Gaymann. Kunst anziehen - Der Akt verpackt. 64 S. 50 fb. Abb. 22 x 22 cm. Gb. Belser Verlag, Stuttgart 2014. EUR 16,95. CHF 24,50
ISBN 978-3-7630-2667-8   [Belser]
 
© 2003 Verlag Langewiesche [Impressum] [Nutzungsbedingungen]