KunstbuchAnzeiger - Kunst, Architektur, Fotografie, Design
 

Aktuelle Rezensionen

[Kunst]
Gegenwartsästhetik
Am Anfang irritiert der merkwürdig abgegriffene Titel. "Gegenwartsästhetik"? Echt jetzt? Noch eine? Und warum dann so künstlich lakonisch? Wer es heute fertig bringt, in einer Darstellung einen eigenen Anspruch an die Erfassung eines Sachverhalts zu prozessieren, dabei auch eine gewissen Tiefe in ... [weiter]
 
[Foto, Film, Medien]
Nsenene
Je heller das Licht „Nsenene” von Michele Sibiloni Schon 2016 machte der italienische Fotograf Michele Sibiloni mit seinem Buch „Fuck it“ auf sich aufmerksam. Seine Fotografien aus Kampalas heruntergekommenen Bar-Viertel Kabalagala zeigten schöne Gräuel, Ausschweifung und Hoffnungslosigkeit – ... [weiter]
 
[Kunst]
Japan, meine Heimat – Japonismus in der schwedischen Malerei
Der Japonismus – der Einfluss der Kunst, Mode und Ästhetik Japans auf die westliche Welt – wurde Mitte des 19. Jahrhunderts zu einer Bewegung in Europa und Amerika. Schwedische Künstler kamen mit dem Japonismus zuerst und vor allem in Paris, in der Künstlerkolonie Grez-sur-Loing sowie in London in ... [weiter]
 
[Kunst]
Rudolf Probst – Galerist 1890–1968
Rudolf Probst – eine vergessene Kunsthandelsgeschichte Die Kunsthandelsgeschichte, oder, neudeutsch: art market studies, ist längst zu einem wichtigen Teil aktueller Kunstgeschichtsschreibung geworden. Über wegweisende Galerien und Kunsthändler der Moderne, wie den Kunstsalon Cassirer, Alfred ... [weiter]
 
[Kunst]
PROOF OF ART – A short history of NFTs
Am 11. März 2021 sorgte Beeple alias Mike Winkelmann bei dem Verkauf seiner Arbeit EVERYDAYS - THE FIRST 5000 DAYS für einen Rekord: Mit 69 Millionen US Dollar wurde Beeple zum drittteuersten lebenden Künstler nach Jeff Koons und David Hockney. Beeple ist inzwischen längst in die neueste ... [weiter]
 

 

 

475 neue Titel im Oktober 2021

 

Sehr geehrte Leser,

unser Internetportal Kunstbuchanzeiger informiert kostenlos und weltweit über alle Bücher zur Kunst deutscher Verlage. Dabei helfen uns unsere Partnerverlage (siehe Rubrik Recherche - Verlage).
Wir sind keine Versand-Buchhandlung. Wenn Sie einen Titel erwerben möchten, empfehlen wir Ihnen Ihre Buchhandlung vor Ort. Sollte ein Buch dort nicht lieferbar sein, helfen wir Ihnen unter der Rufnummer 01713425596 gern weiter.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre Redaktion
 

 

http://www.kunstbuchanzeiger.de/de/
Stand: 27.11.2021 03:08 Uhr
© 2003 Verlag Langewiesche, Königstein im Taunus