KunstbuchAnzeiger - Kunst, Architektur, Fotografie, Design
 

Titel-Datenbank

[zurück]

Monumente Verlag

 
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | vor>
 
Meine Via Regia und meine auch. Fußreise von Frankfurt am Main nach Görlitz. Pfotenhauer, Angela; Lixenfeld, Elmar. 2017. 264 S. 23 x 15 cm. EUR 29,50. ISBN: 978-3-86795-131-9 Monumente Verlag
Von irdischen und himmlischen Geschöpfen. Hrsg.: Müller, Friedrich L. Kurioses aus der Denkmallandschaft. 2017. 96 S. 120 fb. Abb. 18 x 24 cm. Gb. EUR 13,50. CHF 19,90 ISBN: 978-3-936942-69-9 Monumente Verlag
Der beliebte Band 1 mit dem Untertitel "Von irdischen und himmlischen Geschöpfen" war lange vergriffen. Aufgrund der großen Nachfrage erscheint er nun komplett neu bearbeitet. Wie gehabt ist zugleich der zweite Band "Kurioses aus der Denkmallandschaft" weiterhin erhältlich.
Backsteinbaukunst Band 6. Zur Denkmalkultur Gebrannter Erde. Hrsg.: Deutsche Stiftung Denkmalschutz. 2017. 208 S. 27 x 21 cm. Pb. EUR 19,50. ISBN: 978-3-86795-130-2 Monumente Verlag
Für all jene, die Denkmalpflege und historisches Ziegelmauerwerk interessiert oder die sich für den Erhalt dieser Bauweise in der zeitgenössischen Architektur stark machen, versammelt der Dokumentationsband VI Beiträge der Backsteinbaukunstkongresse 2015 und 2016, die seit zwölf Jahren in Wismar stattfinden. Die Schwerpunkte dabei:
Wissenschaftler aus den Nachbarländern Dänemark und Lettland lenken im Ostseeraum den Blick auf die europäische Kulturgeschichte. Andere wählen mit Sicht auf Nepal oder Albanien den globalen Ansatz. Vorträge zur energetischen Ertüchtigung historischer Klinkerbauten zeigen Grenzen und Möglichkeiten in Zeiten des Klimawandels. Restauratoren berichten aus ihrer Praxis.
Die gotische Backsteinkirche - Stein um Stein. Puzzle mit 1200 Teilen, Motivgröße 61,5 x 61,5 cm, plus Begleitheft. Hrsg.: Deutsche Stiftung Denkmalschutz. 2017. S. 1.200 Teile. 27 x 37 cm. EUR 19,90. ISBN: 978-3-936942-38-5 Monumente Verlag
Kurioses aus der Denkmallandschaft. Von Flügelwesen und Theaterdonner. Hrsg.: Müller, Friedrich L. 2017. 96 S. 120 fb. Abb. 18 x 24 cm. Gb. EUR 13,50. CHF 19,90 ISBN: 978-3-936942-70-5 Monumente Verlag
Kulturgeschichte Sehen und Erkennen. Band 1. Hrsg.: Deutsche Stiftung Denkmalschutz. 2017. 96 S. fb. Abb. 27 x 20 cm. Gb. EUR 16,90. ISBN: 978-3-86795-133-3 Monumente Verlag
Die Schönen vom Lande 2017. Dorfkirchen. Hrsg.: Deutsche Stiftung Denkmalschutz. 2016. 12 S. 24 x 21 cm. Spiralbindung. EUR 11,90. ISBN: 978-3-86795-118-0 Monumente Verlag
Wege zur Weihnacht. Entdeckungen in Deutschlands Denkmalen. Lucas, Sonja. Monumente Verlag, Bonn 2016. 144 S., 150 gb. Abb. 26 x 24 cm, Kt. EUR 29,90 ISBN: 978-3-86795-124-1 Monumente Verlag
Von Ostfriesland bis zum Bodensee, von Aachen bis nach Dresden zeigt Sonja Lucas aus allen Bundesländern Kunstschätze, Krippen und Weihnachtsmärkte in historischem Ambiente.
 Rezension lesen
Streifzüge durch das Land Luthers. Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Zusammengestellt von Redaktion Monumente. 2016. 128 S. fb. Abb. 23 x 18 cm. Gb. EUR 19,80. ISBN: 978-3-86795-123-4 Monumente Verlag
Romanik. in Sachsen-Anhalt. Dr. Pfotenhauer, Angela. Fotograf Gert Schütze, Sigrid Schütze-Rodemann. 2016. 144 S. 30 x 21 cm. Geklebt. EUR 19,80. ISBN: 978-3-86795-125-8 Monumente Verlag
Warum finden wir in der Landschaft an Elbe, Saale und Unstrut, in den Tälern des Harzes, im Fläming und in der Altmark so viele Bauwerke aus Ottonischer Zeit? Die Bauhistorikerin Angela Pfotenhauer zeichnet ein lebendiges Bild vom reisenden Kaisertroß jener Zeit und von Sachsenkönigen, die sich generationenlang Schlachten mit Slawen und anderen Völkerstämmen lieferten. Auf den Leser warten mächtige Burgen und Kirchen, verzweigte Klosteranlagen und trutzige Dorfkirchen. Viele davon wurden in den letzten Jahrzehnten auch mit Hilfe der Deutschen Stiftung Denkmalschutz restauriert.
Romanik. in Sachsen-Anhalt. Dr. Pfotenhauer, Angela. Fotograf Gert Schütze, Sigrid Schütze-Rodemann. 2016. 144 S. 30 x 21 cm. Gb. EUR 22,80. ISBN: 978-3-86795-127-2 Monumente Verlag
Körner, Irmela. Karl Foerster. Der Staudenschöpfer. Fotograf Bach, Hans. 2016. 192 S. Abb. 24 x 26 cm. Gb. EUR 39,50. ISBN: 978-3-86795-084-8 Monumente Verlag
Wer einen privaten Garten hegt und pflegt, kommt an Karl Foerster nicht vorbei: Kaum jemand hat die Gartenkultur der Gegenwart so geprägt wie der charismatische Staudenpapst aus Potsdam. Karl Foerster beglückte Gartenfreunde mit Stauden für einen Garten „der intelligenten Faulen“, er befahl den Blumen erfolgreich „Es wird durchgeblüht!“ und führte sieben Jahreszeiten ein. Es wird kaum einen anspruchsvollen Privatgarten geben ohne eine Staude, die nicht auf der Arbeit von Karl Foerster fußt.
Streifzüge durch Ostfriesland . Mit Jeverland und Wilhelmshaven. Deutsche Stiftung Denkmalschutz. Konzeption von Nathan, Carola. 2016. 60 S. fb. Abb. 28 x 21 cm. EUR 8,90. ISBN: 978-3-86795-106-7 Monumente Verlag
In diesem ersten Bildband der neuen Reihe „Streifzüge“ nehmen Sie die Redakteurinnen des Magazins MONUMENTE auf ihre Ausflüge durch Ostfriesland, das Jeverland und Wilhelmshaven mit. Die Autorinnen entsprechen damit dem Wunsch der MONUMENTE-Leser, für die Reiseplanung regionale Übersichten mit dem Schwerpunkt auf den von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz geförderten Denkmale nutzen zu können. Professionelle Architekturfotografie steuerten die Fotografen ML Preiss und Roland Rossner hierfür bei. Sie dokumentieren die Restaurierung von Förderobjekten bereits seit Jahren. Die Streifzüge führen Sie primär zu Denkmalen, deren Restaurierungsphasen die Stiftung unterstützt und begleitet hat: zum Jüdischen Friedhof in Emden, auf den Traditionsdampfer „Prinz Heinrich“ in Leer, in das Barockschloss von Dornum, zu Bürgerhäusern und Kirchen oder zu den vielen Windmühlen. Das Kompendium bietet einen ausführlichen Adressteil zu den beteiligten Fördervereinen und Partnern vor Ort.
Das alte Kloster - Eine Welt für sich. Ein Puzzle mit 1200 Teilen, Motivgröße 61,5 x 61,5 cm, plus Begleitheft. Dtsche Stiftung Denkmalschutz. Zeichnungen von Draeger, Heinz-Joachim. 2016. 27 x 37 cm. EUR 18,40. ISBN: 978-3-86795-105-0 Monumente Verlag
Backsteinbaukunst Band 5. Zur Denkmalkultur eines Baustoffe S. Dtsch.e Stiftung Denkmalschutz. 2015. 232 S. zahlr. fb. Abb. 27 x 20 cm. . ISBN: 978-3-86795-098-5 Monumente Verlag
Görlitz - Auferstehung eines Denkmals. Fotografien von Jörg Schöner. 2015. 144 S. 30 x 21 cm. EUR 19,80. CHF 28,50. ISBN: 978-3-86795-097-8 Monumente Verlag
Es gibt viele schöne Städte in Deutschland, aber nur eine kann die Schönste sein, und das ist für mich Görlitz“, bekannte Professor Dr. Gottfried Kiesow.
Seit vier Jahrzehnten ist der Dresdner Fotograf Jörg Schöner mit seiner Kamera in Görlitz unterwegs. Er hat viele der wertvollen Baudenkmale, vor allem in der Altstadt, in verschiedenen Phasen des Verfalls und der Restaurierung dokumentiert. „Görlitz – Auferstehung eines Denkmals“ ist kein reiner Bildband. Neben einem mehrseitigen Porträt Jörg Schöners widmen sich drei weitere Beiträge der Görlitzer Stadterweiterung im 19. Jahrhundert, der Stadtentwicklung seit der Wiedervereinigung und dem vielfältigen Engagement der Deutschen Stiftung Denkmalschutz für Görlitz. Die Stiftung hat bis heute die Restaurierung von 105 Baudenkmalen in Görlitz unterstützt. Ermöglicht haben dies ihre Förderer und Spender. Mit dem Buch in der Hand können sie die im Anhang nach den Straßenbezeichnungen geordneten Förderprojekte aufsuchen und nachschauen, was ihre Hilfe bewirkt hat.
Als den Bildern Flügel wuchsen. Eine Malerfamilie im Mittelalter. Albrecht, Anna. Illustriert von Preier, Heike. 136 S. zahlr. fb. Abb. 24 x 18 cm. Gb. Monumente Verlag, Bonn 2013. EUR 18,50 CHF 26,90 ISBN: 978-3-86795-071-8 Monumente Verlag
Mit anschaulichen Texten und lebendigen Illustrationen nehmen Anna Albrecht und Heike Preier Kinder ab 8 Jahren mit auf eine Entdeckungsreise in das Alltagsleben einer spätmittelalterlichen Stadt. Beim Blick über die Schulter des Malerlehrlings Wolfgang Katzheimer erleben die Kinder, wie ein kostbarer Flügelaltar in einer Malerwerkstatt des ausgehenden 15.Jahrhunderts entstand.
 Rezension lesen
Backsteinbaukunst. Bde. 1-4 kplt. Hrsg.: Dtsche Stiftung Denkmalschutz. 2014. 788 S. 27 x 20 cm. Engl. Br. EUR 64,00. CHF 85,00 ISBN: 978-3-86795-093-0 Monumente Verlag
Bd. 1: Zur Geschichte u. Bedeutung der Backsteinbaukunst, Architektur zwischen Lübeck und Narwa, Residenzen im Deutschordensland
Bd. 2: Über die Nutzung des Baustoffs von der Romanik bis in die Gegenwart. Die mittelalterlichen Ursprünge des Backsteins werden ebenso beleuchtet wie sein Wiederaufleben im 19. Jahrhundert.
Bd. 3: Festungs- u. Wirtschaftsbau mit einer Vielzahl von Beispielen und Praxisberichten. Sie zeichnen das weite Spektrum des Baustoffs verständlich nach.
Bd. 4: Durch den Klosterbau wurde die Backsteinbaukunst im Mittelalter zu hoher Blüte getrieben. Der zweite Teil des Buches stellt das reiche Vermächtnis der Klöster in Mecklenburg-Vorpommern vor und wie diese heute genutzt werden.
Köln. Monumente Edition. Pfotenhauer, Angela. Fotograf: Lixenfeld, Elmar. 2014. 144 S. 30 x 21 cm. Pb. EUR 14,80. CHF 21,90 ISBN: 978-3-86795-082-4 Monumente Verlag
Köln. Monumente Edition. Pfotenhauer, Angela. Fotograf: Lixenfeld, Elmar. 2014. 144 S. 30 x 21 cm. Gb. EUR 19,80. CHF 28,50 ISBN: 978-3-86795-083-1 Monumente Verlag
Ein Essay und Bildband zu alten und neuen Sehenswürdigkeiten. Wer im Großraum Köln mit dem Auto unterwegs ist, fragt sich nicht so sehr, ob er mehr im Norden oder Süden ist. Besonders mit dem Navi spielen die Himmelsrichtungen keine Rolle mehr. Man fragt sich bloß: Wo steht der Dom?
Der alte Stadtkern war bei Kriegsende 1945 eine Trümmerlandschaft. Der Dom hatte standgehalten. Erst mit der Beräumung von Schuttbergen in nie gekannte Mengen wurde das Straßensystem wieder erkennbar.
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | vor>
 

http://www.kunstbuchanzeiger.de/de/datenbank/titel/v_964/
Stand: 19.10.2018 04:43 Uhr
© 2003 Verlag Langewiesche, Königstein im Taunus