KunstbuchAnzeiger - Kunst, Architektur, Fotografie, Design
 

Neuerscheinungen in Design

Alltag formen!. Bauhaus-Moderne in der DDR. Drieschner, Axel; Nadolni, Florentine; Scheffler, Tanja; Wunderlich, Sylke. Hrsg.: Nadolni, Florentine. Dtsch.; Engl. 2019. 160 S. 31 x 23 cm. EUR 23,00. ISBN: 978-3-944425-11-5
Hommage au Bauhaus. Typo-Essay. Kimmerle, Michael. Engl. ; Dtsch.2019. 40 S. 30 fb. Abb. 20 x 20 cm. EUR 15,00. ISBN: 978-3-9820733-0-9
Bauhaus_Sachsen. Thormann, Olaf. Hrsg.: GRASSI Museum für Angewandte Kunst. Dtsch.; Engl. 2019. 592 S. 28 x 24 cm. EUR 48,00. CHF 60,80 ISBN: 978-3-89790-553-5
cover in colors. different paths to the same destination. Bretterbauer, Gilbert. Beitr.: Bretterbauer, Gilbert; Zyman, Daniela; Hofmann-Sewera, Katharina; Hrsg.: Hofmann-Sewera, Katharina. Engl. ; Dtsch.2019. 176 S. zahlr. fb. Abb. EUR 25,30. ISBN: 978-3-903172-37-1
Design und Mobilität. Wie werden wir bewegt sein?. Hrsg.: Foraita, Sabine; Schulz, Andreas; Hasse, Dominika. 2019. 160 S. zahlr. Abb. 23 x 16 cm. EUR 24,90. ISBN: 978-3-941295-19-3
Designpatente der Moderne 1840-1970. ZOOM. Perspektiven der Moderne (5). Hrsg.: Rehm, Robin; Wagner, Christoph. 2019. 480 S. 285 Abb. 26 x 19 cm. Gb. EUR 69,00. ISBN: 978-3-7861-2722-2 Gebr. Mann Verlag
Ohne Bakelit kein Telefonapparat, ohne Bugholz oder Stahlrohr keine modernen Sitzmöbel – oft inspirierten neue Materialien oder Technologien zu neuem Design, und grundlegend dafür war ihre Verfügbarkeit durch Geschäftsmodelle und Vertriebswege. Doch auch die Gestaltung der Objekte war innovationstreibend.
Das Buch widmet sich den Patentschriften des Designs, einer bislang wenig beachteten Quelle zur Kunst-, Design- und Wissenschaftsgeschichte. Wurden anfangs Patente von Ingenieuren und Geschäftsleuten beantragt, so greifen ab den 1920er Jahren Designer und Architekten mit eigenen Patenten in den vielschichtigen Zusammenhang von Gegenstand und Technik ein.
Patentschriften zu den Bereichen:
Material und Technik, Holzmöbel, Metallmöbel, Stahlrohrmöbel, Leuchten, Haushaltsgegenstände, Medien, Spiele und ästhetische Pädagogik sowie Textilien, Wand- und Bildgestaltung
Personen:
Alvar Aalto, Max Bill, Marianne Brandt, Marcel Breuer, Charles Eames, Thomas A. Edison, Sigfried Giedion, Le Corbusier, Anton Lorenz, Ludwig Mies van der Rohe, Mart Stam, Gebrüder Thonet, Wilhelm Wagenfeld, Conrad Roentgen u.a.
Werkstatt Otto Dorfner. Buchkunst in Weimar. Hrsg.: Föhl, Thomas. 2019. 112 S. 46 Abb. 23 x 15 cm. EUR 9,90. CHF 13,30 ISBN: 978-3-7774-3279-3
New 3D Effects in Graphic Design. 2D Solutions for Achieving the Best Pop Up Results. Hrsg.: Design 360º. Engl. 2019. 240 S. 1000 fb. Abb. 28 x 22 cm. EUR 45,00. ISBN: 978-84-17084-10-3
Vom Briefkasten in den Papierkorb. 72 Einladungen zu Kunstausstellungen 1964 bis 1989 aus dem Nachlass von Lothar Lang. Lang, Elke. 2019. 108 S. EUR 24,50. ISBN: 978-3-945897-07-2
Blooms: Contemporary Floral Design. Engl. 2019. 272 S. 500 fb. Abb. 27 x 21 cm. EUR 39,95. ISBN: 978-0-7148-7859-1
Von der Idee zur Form. Domeau & Pérès. Dialoge zwischen Design und Handwerk. Hrsg.: Baudin, Katia; Beitr.: Bideaud, Fabienne; Erlhoff, Michael; Reneau, Oliver. Franz.; Dtsch.2019. 180 S. 25 x 21 cm. EUR 38,00. CHF 49,40 ISBN: 978-3-7356-0545-0
Behind Closed Curtains. Interior Design in Iran. Späth, Lena. Hrsg.: Späth, Lena. Engl. 2019. 301 S. 28 x 22 cm. EUR 49,90. CHF 55,77 ISBN: 978-3-96443-190-5
Walter Knoll. Möbelmarke der Moderne. Polster, Bernd. 2019. 352 S. 200 Abb. , 200 fb. Abb. 32 x 25 cm. EUR 50,00. ISBN: 978-3-96171-098-0
Walter Knoll. Polster, Bernd. Engl. 2019. 352 S. 200 Abb. , 200 fb. Abb. 32 x 25 cm. EUR 50,00. ISBN: 978-3-96171-179-6
Kolkata. City of Print. Züst, Mara. Bengali; Engl. 2019. 164 S. 20 x 14 cm. EUR 18,00. ISBN: 978-3-95905-294-8
Logo Design Vol. 2. Engl. ; Franz.; Dtsch.2019. 512 S. 20 x 14 cm. Geb. EUR 15,00. CHF 20,00 ISBN: 978-3-8365-7675-8
Matera Soundscapes. Design Research Workshop. Schröder, Jörg; Cappeller, Riccarda; Rizzi, Chiara; Kuhtz, Silvana. Hrsg.: Schröder, Jörg; Cappeller, Riccarda. Engl. 2019. 48 S. 30 x 21 cm. EUR 30,00. ISBN: 978-3-946296-26-3
Nordic Style. Warm & Welcoming Scandinavian Interiors. van Uffelen, Chris. Engl. 2019. 192 S. 32 x 24 cm. EUR 39,90. CHF 45,00 ISBN: 978-3-03768-246-3
Alltagstauglich!. Wolfgang Glüber, Kristine Siebert, Astrid Ratz-Coradazzi. Schmuck von Jugendstil bis Art déco - Die Sammlung Ratz-Coradazzi. 2019. 272 S. 647 meist fb. Abb. 21 x 28 cm. Gb. EUR 36,00 ISBN: 978-3-7954-3418-2 Schnell & Steiner
Von einfach bis extravagant, immer aber originell und kreativ - so gestaltete sich der modische, vorwiegend für den alltäglichen Gebrauch konzipierte Schmuck in den ersten drei Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts. Lieblingsmaterial war oft Silber, manchmal vergoldet, besetzt mit weniger edlen Schmucksteinen. Dementsprechend preisgünstiger in der Herstellung und Anschaffung boten die tagsüber von der Damenwelt getragenen Anhänger, Broschen oder Armbänder besonders viel Spielfläche für innovative Lösungen und die Umsetzung neuer stilistischer Einflüsse wie Jugendstil oder Art déco.
• Einzigartige Zusammenstellung bislang nicht gezeigter "alltagstauglicher" und für damalige Frauen bezahlbarer Schmuckstücke des Jugendstil und Art déco
• Reich illustrierter Begleitband zur Ausstellung im Hessischen Landesmuseum Darmstadt vom 10. Mai bis 11. August 2019
form No. 282. Simulation Shifts Design. Hrsg.: Verlag for GmbH & Co. KG. Dtsch.; Engl. 2019. 114 S. 30 x 23 cm. EUR 16,90. CHF 25,00 ISBN: 978-3-943962-43-7
Analog Algorith. Source-Related Grid Systems. Designer Grünberger, Christoph; Vorwort von McNeil, Paul. Engl. 2019. 304 S. Gb. EUR 45,00. CHF 50,00 ISBN: 978-3-03778-593-5 Lars Müller
Dieses Buch ist eine Art Werkzeugkasten zur Erstellung neuer Formen. Es beschäftigt sich mit Raster-basiertem Design und vermittelt dem Leser Techniken zur Entwicklung neuer Formen, Schriften, Logos und Muster. Das Konzept stellt einen Gestaltungsprozess dar, in dem individuelle Entscheidungen viel grösseren und tieferen Prinzipien folgen als sofortige und spontan-intuitive Aktionen.
Jedes Kapitel enthält anhand einer Vielzahl von Beispielen eine detaillierte Beschreibung des Verfahrens von der Formanalyse über die Erstellung von Designregeln bis hin zu deren Anwendung. Diese Publikation ist sowohl eine Arbeitsmappe als auch eine Inspirationsquelle und bietet Designern und Architekten das Werkzeug, das sie benötigen, um analoge, algorithmische und explorative, aber nie willkürliche Formen zu finden.
Die beschriebenen Verfahren erlauben eine nahezu unbegrenzte Anzahl von Möglichkeiten. So wird der Designer vom Erfinder zum Dolmetscher oder Kurator, der individuelle Formen für Logos, Schriften oder Muster im Handumdrehen untersuchen und dafür sorgen kann, dass der Designprozess immer effizient und zielorientiert verläuft.
Der Ultimate Atlas ist ein Versuch, genau diese Fragen zu beantworten. Die Ausgangsposition ist eine leere Seite. Sie stellt die Summe eines Wertes dar, z.B. die Erdoberfläche. Dieser Gesamtwert kann in Teilwerte unterteilt werden, z.B. Länder, deren Flächen durch weisse Leerräume zwischen schwarzen vertikalen Linien dargestellt werden. Dies führt zu einer Art Barcodekarte, die weniger dichte Linien auf der linken Seite und dichtere Linien auf der rechten Seite der Seite anzeigt.
Jede Seite des Ultimate Atlas ist ein grafischer Binärcode und spricht damit die zweistellige Sprache unserer Zeit: Es ist für jede bekannte Form von Intelligenz zugänglich, da es sowohl von Computern als auch von Menschen die geringste Rechenleistung verlangt.
Der Ultimate Atlas als Logbuch des Raumschiffs Erde muss auf jegliche Verschönerung verzichten. Sein alleiniger Zweck ist es, Daten so effektiv wie möglich zu erfassen und zu übertragen. Durch die Darstellung reiner Informationen, die durch vollständige Standardisierung und Minimierung erreicht wird, führt dies zu antiinfographischen Ergebnissen. Der Ultimate Atlas zeigt den letzten Punkt der Reduktion. Nach dem Ultimate Atlas gibt es nichts mehr.
Die Neue Arche Bücherei und Max Bartholl. Zum Wandel des Buchdesigns kleiner Reihen. Dröge, Kurt. 2019. 112 S. 33 fb. Abb. 19 x 12 cm. Gb. EUR 19,90. CHF 28,50 ISBN: 978-3-7494-2870-0
Delicious Places. New Food Culture, Restaurants and Interiors. Hrsg.: Gestalten; Klanten, Robert; Kouznetsova, Anja. Engl. 2019. 256 S. 26 x 21 cm. Gb. EUR 38,00. CHF 49,40 ISBN: 978-3-89955-969-9
Design. Tales of Science and Innovation. Hrsg.: Folkers, Gerd; Schmid, Martin. Engl. 2019. 106 S. 16 x 10 cm. EUR 20,00. CHF 20,00 ISBN: 978-3-0340-1525-7
Balkrishna Doshi. Architektur für den Menschen. Hrsg.: Vitra Design Museum; Wüstenrot Stiftung; Redaktion Kugler, Jolanthe; Hoof, Khushnu. 2019. 400 S. EUR 59,90. ISBN: 978-3-945852-30-9
Balkrishna Doshi. Architecture for the People. Hrsg.: Vitra Design Museum; Wüstenrot Stiftung; Redaktion Kugler, Jolanthe; Panthaki Hoof, Khushnu. Engl. 2019. 400 S. EUR 59,90. ISBN: 978-3-945852-31-6
Männer mit Stil. Stilikonen der Herrenmode. Sims, Josh. 2019. 192 S. 264 meist fb. Abb. 28 x 20 cm. EUR 34,90. CHF 44,00 ISBN: 978-3-03876-140-2
Mallorca mit Stil. Niederste-Werbeck, Thomas. 2019. 192 S. 250 fb. Abb. 30 x 23 cm. EUR 39,95. CHF 53,90 ISBN: 978-3-7667-2384-0
Wegwerfen ? Entwerfen. Müll im Designprozess – Nachhaltigkeit in der Designdidaktik. Ritzmann, Susanne. 2019. 224 S. EUR 39,95. ISBN: 978-3-0356-1762-7
Thierry Mugler. Couturissime. Loriot, Thierry-Maxime; Bondil, Nathalie. Engl. 2019. 400 S. 450 fb. Abb. 36 x 28 cm. EUR 130,00. ISBN: 978-0-7148-7941-3
nendo. nendo. Engl. 2019. 512 S. 1000 fb. Abb. 29 x 25 cm. EUR 125,00. ISBN: 978-0-7148-7813-3
Die schönsten Restaurants & Bars. Ausgezeichnete Gastronomie-Designs 2019. Kaup, Verena. Hrsg.: DEHOGA, Deutscher Hotel u. Gaststättenverband e.V. 2019. 232 S. 300 fb. Abb. 28 x 25 cm. EUR 59,95. CHF 79,00 ISBN: 978-3-7667-2357-4
Schöner Wohnen Spezial Nr. 1/2019. Garten. Hrsg.: Gruner+Jahr GmbH. 2019. 148 S. zahlr.fb. Abb. 30 x 23 cm. EUR 9,90. ISBN: 978-3-517-09831-9
Store Book 2019. Dörries, Cornelia. Hrsg.: dlv - Netzwerk Ladenbau e.V., Deutscher Ladenbau Verband. 2019. 248 S. 300 fb. Abb. 28 x 25 cm. EUR 89,00. CHF 119,00 ISBN: 978-3-7667-2412-0
Dress like a Parisian. Der Style-Guide für perfekten Franz.en Chic. Guinut, Aloïs. 2019. 224 S. 100 fb. Abb. 21 x 15 cm. EUR 18,00. CHF 25,90 ISBN: 978-3-7913-8523-5
 

http://www.kunstbuchanzeiger.de/de/themen/design/neuerscheinungen/
Stand: 24.05.2019 11:27 Uhr
© 2003 Verlag Langewiesche, Königstein im Taunus