KunstbuchAnzeiger - Kunst, Architektur, Fotografie, Design
 

Kinderbücher

Non Strop – Tomi Ungerer
Die Welt ist unbewohnbar geworden, alle Menschen sind auf den Mond geflohen. Ein schreckliches Szenario, dass nicht nur junge Leute, sondern auch Erwachsene bedrängt. Die klaren und unmissverständlichen Abbildungen des unvergesslichen Tomi Ungerer machen Angst. Das einzig tröstliche sind der ... [weiter]
 
Bauhaus-Kater Fritzie
Zugegeben, ich habe eine Katzenallergie und auch andere Haustiere sind nicht meine Sache. Aber Kater Fritzie, der Hausgenosse der Familie Klee, hat etwas. Er nimmt Urlaub von seiner berühmten Künstlerfamilie und führt seine jungen Leser in die Welt des Bauhauses, eine wilde Künstlerkolonie, in der ... [weiter]
 
Im Wunderwald mit Georg Baselitz
Der 80. Geburtstag von Georg Baselitz hat Benita Roth offenbar angeregt, diesen Künstler auch den noch sehr jungen Lesern vorzustellen. Das reich illustrierte Buch erzählt folgende Geschichte: Der Kunstlehrer ist entsetzt: Was hat der freche Georg da wieder gemalt? „Sieht so ein Hund aus?“ Georg, ... [weiter]
 
[weitere Rezensionen]


Neuerscheinungen

Kinder erklären Kunst. Hein, Barbara. 2019. 68 S. 60 fb. Abb.,. 26 x 20 cm. EUR 18,00. CHF 24,50 ISBN: 978-3-7630-2842-9 Belser
Alles, was Kinder über Kunst wissen sollten. Die großen Kulturepochen in Kunst, Architektur, Design. Lockhart, Louise. Franz. Leik, Angelika. 2019. 52 S. 48 fb. Abb. 32 x 23 cm. EUR 18,00. CHF 25,90 ISBN: 978-3-7913-7394-2
Total genial! Vincent Van Gogh. Munoz, Isabel. 2019. 40 S. fb. Abb. EUR 7,99. ISBN: 978-88-540-4314-5
Endlich Maler!. Ein Abenteuer mit Kater Bruno und Paul Klee. Albrecht, Anna Elisabeth. Illustriert von Preier, Heike. 2019. 32 S. 20 fb. Abb. 28 x 21 cm. EUR 7,95. CHF 9,10 ISBN: 978-3-7319-0605-6 Imhof
Grießbrei versalzen, Stifte weggepackt und den Tag im Sessel verdösen? Und das nur, weil Paul meint, er sei kein richtiger Maler? Kommt gar nicht infrage! Kater Bruno setzt alles daran, um seinem Freund zu helfen. Doch dabei geht eine Menge schief, und schließlich sitzt Bruno selbst in der Patsche. Ob der charmante Kater es schafft, eine Lösung zu finden?
Das warmherzig erzählte, fiktive Abenteuer wirft einen humorvollen Blick auf Paul Klees berühmte Tunis-Reise. Und wer weiß, hätte Kater Bruno nicht eingegriffen, wäre aus Paul Klee vielleicht nie ein berühmter Maler geworden. Schwungvoll und witzig illustriert, begibt sich der Leser auf eine wunderbare Reise in die Welt der Farbe. Eine leuchtende Hommage an die Malerei und an die Freundschaft!
Der Koran für Kinder und Erwachsene. Der arabische Korantext folgt der uthmanischen Rezension in der Ausgabe von Medina in Saudi-Arabien, die vom Verlag des Heiligen Koran in Medina veröffentlicht wird. Kaddor, Lamya; Müller, Rabeya. Illustriert von Schlamminger, Karl. 2019. Dtsch.; Arabisch. 240 S. 21 fb. Abb. 24 x 15 cm. Br. EUR 18,00. ISBN: 978-3-406-74232-3 C. H. Beck
Dieser erste «Koran für Kinder und Erwachsene» zeigt, dass die Lehren und Erzählungen des Korans für jedermann gut verständlich sind. Durch die thematische Anordnung der Verse, die klare und verständliche Übersetzung sowie knappe Erläuterungen bietet er einen einzigartigen Schlüssel, um das heilige Buch der Muslime kennenzulernen.
Was sagt der Koran zur Erschaffung der Welt? Welche Rolle spielen Frauen im Koran? Wie wird das Verhältnis zu Nicht-Muslimen beschrieben? Welche Bedeutung haben Mose und Abraham, Maria und Jesus? Man muss den besonderen Aufbau des Korans schon genau kennen, um solche Fragen zu beantworten. Das bewährte Standardwerk von Lamya Kaddor und Rabeya Müller ist dagegen nach zentralen Themen gegliedert. Nicht nur Kinder haben so die Möglichkeit, sich selbständig mit dem Koran zu befassen und seine wesentlichen Aussagen zu verstehen.
Das Geheimnis des Pharaos. Eine Zeitreise zu den alten Ägyptern. Wierlemann, Sabine / Clasen, Christoph. 2019. 227 S., 19 x 12 cm Br. EUR 12,80 ISBN: 978-3-487-08879-2 Olms
Bei ihrer zweiten Zeitreise landen Mathilda und Felix im alten Ägypten, wo zahlreiche Abenteuer auf sie warten.
So gerät Felix auf der Pyramiden-Baustelle in große Gefahr und riskiert sein Leben, um einen Freund vor den Einbalsamierern zu retten. Mathilda erfährt das harte Leben der einfachen Bevölkerung. Als Schreiberin des Pharaos lernt sie aber auch die prunkvolle Seite des ägyptischen Lebens kennen. Bei Hofe jedoch droht ihr Gefahr, beinahe wird sie das Opfer einer Intrige.
Als der Pharao stirbt, wissen die Geschwister, dass sie handeln müssen. Nur wenn sie das königliche Uschebti, den Auslöser ihrer Zeitreise, wieder an den Ort seiner Bestimmung zurückbringen, können sie wieder in die Gegenwart reisen. Als der Herrscher beerdigt wird, gelingt es den Zwillingen durch eine List, ins Innere der Pyramide zu gelangen. Nachdem sie auf dem Weg zur großen Grabkammer letzte Prüfungen bestanden haben, gelangen sie ans Ziel ihrer Reise: Sie bringen dem toten Pharao ihre Gabe dar. Bis zum Schluss wissen die Geschwister nicht, ob ihr tollkühner Plan tatsächlich aufgehen wird. Ab 10 Jahre.
[weitere Neuerscheinungen]
 
 

http://www.kunstbuchanzeiger.de/de/themen/kinder/
Stand: 18.11.2019 07:23 Uhr
© 2003 Verlag Langewiesche, Königstein im Taunus