KunstbuchAnzeiger - Kunst, Architektur, Fotografie, Design
 

Architektur

Bedeutsame Belanglosigkeiten – Kleine Dinge im Stadtraum.
In Paris werden um 1830 erstmals öffentliche Toiletten installiert. Und Paris bleibt Vorreiter in vielen dieser 22 Kapitel über Mikroarchitekturen wie Haltestellen, Objekte wie Abfallkörbe, Elemente wie Gullydeckel. Zwischen Bodenbelag und Stadtbeleuchtung angesiedelt, bestimmen sie noch heute den ... [weiter]
 
100 Jahre Architekturmoderne im Berliner Südwesten
Berlin begeht 2020 den 100. Jahrestag der Gründung von Groß-Berlin. Im April 1920 beschloss die Preußische Landesversammlung die Gründung der neuen Stadtgemeinde Groß-Berlin. Dazu wurden acht Städte, 59 Landgemeinden und 27 Gutsbezirke vereint – Berlin konnte bevölkerungs- und flächenmäßig zu New ... [weiter]
 
Technopolis – Urbane Kämpfe in der San Francisco Bay
Die merkwürdigen Verquickungen unserer sichtbaren Lebensrealität mit unsichtbaren Datenströmen: darum geht es in dem vorliegenden Sammelband, der am Beispiel von San Francisco gesellschaftliche Veränderungen analysiert, die uns alle betreffen. 15 Aufsätze beschreiben unterschiedliche Aspekte einer ... [weiter]
 
[weitere Rezensionen]


Neuerscheinungen

"A Little House. . Hrsg.: Fondation Le Corbusier; Nachwort von Morel Journel, Guillemette. Englisch. 2020. 84 S. 72 b/w ill., 72 Abbildungen, schwarz-weiß. 16,0 x 12,0 cm. EUR 29,95. " ISBN: 978-3-0356-2066-5
Mut zur Lücke - Mut zu Neuem. Architekturwettbewerbe 5.0. Hrsg.: Architektenkammer Sachsen-Anhalt; Redaktion Heise, Petra. Deutsch. 2020. 94 S. 263 fb. Abb.. 24,0 x 16,5 cm. EUR 9,00. CHF 10,35 ISBN: 978-3-7319-0913-2 Imhof
Das Ministerium für Landesentwicklung und Verkehr des Landes Sachsen-Anhalt förderte im Jahr 2018 erneut die Kreativität sachsenanhaltischer Architekten. In vier Städten – Hansestadt Osterburg, Blankenburg (Harz) und den Lutherstädten Eisleben und Wittenberg – war jeweils eine Lücke im Wettbewerb zu bearbeiten.
50 Architekturbüros haben, auch in Gemeinschaft, insgesamt 45 Arbeiten eingereicht, davon konnten 13 Preise erringen.
Fünf Wettbewerbsstaffeln wurden in den vergangenen zehn Jahren zwischen 2008 und 2018 durchgeführt. Die Dokumentation der fünften Staffel der Architektenwettbewerbe „MUT ZUR LÜCKE – MUT ZU NEUEM 5.0 – konkret“ gibt erstmals in einer Auswahl auch einen Rückblick auf zehn realisierte Wettbewerbsereignisse zurückliegender Staffeln.
"BAUKUNST 1930ER JAHRE. . Regie Neumann, Stan; Copans, Richard. Deutsch. 2020. . 19,0 x 13,5 cm. 1 DVD in Box. EUR 9,90. " ISBN: 978-3-8488-1056-7
Das neue Berlin aus der Luft. Architektur im Wandel. Wulf, Reimer. Deutsch. 2020. 192 S. 0 fb. Abb., 0 Bilder, schwarz-weiß, 0 Abbildungen, schwarz-weiß, 120 Bilder, farbig. 36,3 x 26,9 cm. EUR 40,00. CHF 49,50 ISBN: 978-3-440-16834-9
Claesson Koivisto Rune Architects. . Hrsg.: Claesson Koivisto Rune. Englisch. 2020. 400 S. 100 b/w and 100 col. ill., 100 b/w ld, 100 Abbildungen, schwarz-weiß, 100 Abbildungen, farbig, 100 Zeichnungen, schwarz-weiß. 34,0 x 24,0 cm. EUR 69,95. ISBN: 978-3-0356-1894-5
Diversität und Architektur. Über migrantisch initiierte Architektur in Deutschland. Weber, Anna Marijke. Deutsch. 2020. 284 S. Klebebindung, 58 SW-Abbildungen, 50 Farbabbildungen. 22,5 x 14,8 cm. EUR 29,99. CHF 36,00 ISBN: 978-3-8394-5143-4
[weitere Neuerscheinungen]
 
 

http://www.kunstbuchanzeiger.de/de/themen/architektur/
Stand: 04.04.2020 03:49 Uhr
© 2003 Verlag Langewiesche, Königstein im Taunus