KunstbuchAnzeiger - Kunst, Architektur, Fotografie, Design Anzeige Verlag Langewiesche Königstein | Blaue Bücher
[Home] [Titel-Datenbank] [Druckansicht]
Themen
Recherche
Service

Titel-Datenbank

[zurück]

nach Sachgebieten

 
 
Badische Medaillen. Schaumünzen dokumentieren dreihundert Jahre oberrheinische Geschichte bis 1806. Zeitz, Joachim. 2018. 608 S. 1569 fb. Abb. 32 x 24 cm. EUR 99,00. CHF 114,00 ISBN: 978-3-7319-0400-7 Imhof
Der Umbau der Landkarte Europas durch Napoleon machte bis zum Sommer 1806 aus der vereinten Markgrafschaft Baden ein buntes, vielfach größeres Staatsgebilde am Oberrhein, das Großherzogtum Baden. Alle numismatischen Zeugnisse dieser neu vereinten Ortschaften und Herrschaften sind hier versammelt und in alphabetischer Ordnung von A wie Altenheim bis Z wie Zimmern zu finden. Rund 600 Medaillen und Wallfahrtszeichen von der Renaissance bis zum Klassizismus ergeben ein schillerndes Mosaik der komplexen Geschichte Badens.
Der Fluss der Geschichte ist von weltbedeutenden Ereignissen geprägt, enthält aber auch regionale Anliegen, die international keine Wellen geschlagen haben. Doch auch sie gehören zur Kulturgeschichte der Menschheit und wurden mit Medaillen bedacht. So gibt es einerseits Stücke auf die Hinrichtung des Reformators Johannes Huss in Konstanz 1415 oder auf die Geburt des Habsburger Thronfolgers 1716, aber andererseits auch Preismedaillen für besondere Leistungen am Gymnasium Durlach oder für die zweitschönste Stute von Fürstenberg.
Zum ersten Mal sind die badischen Medaillen und Wallfahrtszeichen hier so vollständig versammelt. Die vielfach vergrößerten Abbildungen öffnen Fenster in die bewegte Geschichte rechts des Oberrheins, einer zentralen Region Europas.
Die Harzmaler. Gemälde des 19. und 20. Jahrhunderts. Ahrends, Olaf. 2018. 64 S. zahlr. fb. Abb. EUR 19,90. ISBN: 978-3-910157-22-4
Fassaden – Historische Gestaltung von Bauten und des öffentlichen Raumes. Jahrbuch für Hausforschung Band 65. Hrsg.: Arbeitskreises für Hausforschung e. V. 2018. 272 S. 223 fb. Abb, 119 Abb. 30 x 24 cm. EUR 39,95. CHF 45,90 ISBN: 978-3-7319-0711-4 Imhof
Gebäudefassaden prägen zusammen mit Dimensionen, Kubaturen und Bautypen ganz wesentlich Häuser und Plätze unserer Städte und Dörfer. Die Jahrestagung des Arbeitskreises für Hausforschung e.V. 2014 in Basel thematisierte Fassaden sowohl hinsichtlich der Gestaltung des Straßenraums (Aufbau, Rhythmus, Farbe) als auch hinsichtlich des Zusammenhangs mit der Struktur, der Funktion und der Nutzung der Gebäude selbst. Der Tagungsband umfasst insgesamt 19 Beiträge in vier Sektionen, die nach dem Auftakt zu Basel – Die Stadt und das ehemalige Fürstbistum chronologisch gegliedert sind. Spätmittelalter und frühe Neuzeit bilden den zeitlichen Schwerpunkt. Weitere Beiträge betrachten die Thematik von der Barockzeit über das 19. Jahrhundert bis in die Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg.
Geschichte des Wohnhauses. Die schönsten Seiten des Kantons Bern. Hrsg.: Gebäudeversicherung Bern (GVB). 2018. 56 S. 24 x 17 cm. EUR 19,00. CHF 19,00 ISBN: 978-3-7272-6015-5
Holzkirchen. und andere Objekte sakraler Holzbaukunst. Senkel, Jürgen. 2018. 324 S. 166 fb. Abb. 22 x 17 cm. Pb. EUR 32,99. CHF 44,90 ISBN: 978-3-7528-6075-7
"Komödie des Daseins. Kunst und Humor von der Antike bis heute. Hrsg.: Haldemann, Matthias; Beitr.: Bätschmann, Oskar; Dozio, Esaù; Greub-Fr?cz, Krystyna; Haldemann, Matthias; Hauser, Stephan E.; Roth, Michel. 2018. 272 S. EUR 45,00. " ISBN: 978-3-7757-4431-7
Steine. Vergegenwärtigung der Schluss-Steine. Ein Kunstprojekt im Wiener Stephansdom. Huber, Lisa. 2018. 80 S. zahlr.fb. Abb. 27 x 21 cm. EUR 19,00. CHF 32,70 ISBN: 978-3-85415-578-2
Tiroler Bauernhöfe. Bäuerliche Architektur im Außerfern, Oberland, Mittleren Inntal, Unterland und in Osttirol. Markovits, Klaus. 2018. 352 S. EUR 34,90. ISBN: 978-3-7030-0986-0
Uhren. Handwerkskunst + Unternehmergeist - Hinter den Kulissen Schweizer Manufakturen. Förster, Nikolaus. 2018. 304 S. 31 fb. Abb. 30 x 24 cm. EUR 89,90. CHF 99,90 ISBN: 978-3-947212-04-0
© 2003 Verlag Langewiesche [Impressum] [Nutzungsbedingungen]