KunstbuchAnzeiger - Kunst, Architektur, Fotografie, Design Anzeige Verlag Langewiesche Königstein | Blaue Bücher
[Home] [Titel-Datenbank] [Druckansicht]
Themen
Recherche
Service

Titel-Datenbank

[zurück]

Renaissance und frühe Neuzeit

 
 
Bruegel – Meisterwerke im Detail. Sellink, Manfred. 2019. 288 S. fb. Abb. 33 x 24 cm. EUR 69,95. ISBN: 978-3-940602-21-3
Caravaggio – Meisterwerke im Detail. Zuffi, Stefano. 2019. 288 S. fb. Abb. 33 x 24 cm. EUR 69,95. ISBN: 978-3-940602-19-0
Caravaggio. Sehen - Staunen - Glauben. Ebert-Schifferer, Sybille. 2019. 327 S. 195 meist fb. Abb. 26 x 22 cm. Gb. EUR 29,95. ISBN: 978-3-406-74226-2 C. H. Beck
Um 1600 erregte der junge Caravaggio (1571 - 1610) in Rom durch seine neuartigen Bilder großes Aufsehen. Sie stachen hervor durch ihre unerhörte psychologische Authentizität, ihre kühne Naturnähe und ihre geistreichen Einfälle und polarisierten bald die Zeitgenossen. Seine Kunst trug Caravaggio Wohlstand und Ansehen ein, sein Lebenswandel brachte ihn zunehmend mit dem Recht in Konflikt.
Sybille Ebert-Schifferer zeichnet in ihrem reich illustrierten Band ein bewegtes, vielseitiges Bild von Leben und Werk des Künstlers. Mit 195 Abbildungen, davon 166 in Farbe. Einmalige Sonderausgabe.
Caravaggio. Lambert, Gilles. Hrsg.: Néret, Gilles. 2019. Engl. 96 S. 26 x 21 cm. Gb. EUR 10,00. CHF 14,00 ISBN: 978-3-8365-5993-5
Echters Werte. Zur Bedeutung der nachgotischen Baukultur um 1600 unter Fürstbischof Julius Echter von Mespelbrunn. Hrsg.: Bürger, Stefan; Palzer, Iris. 2019. 224 S. 80 Abb. 24 x 17 cm. EUR 24,90. ISBN: 978-3-422-96901-8
Der Morgen der Welt. Geschichte der Renaissance. Roeck, Bernd. 2019. 1306 S. 115 z. T. fb. Abb. 22 x 14 cm. Gb. EUR 29,95. ISBN: 978-3-406-74119-7 C. H. Beck
Die Renaissance war eine Revolution, die erst Europa und dann die ganze Welt für immer veränderte. In seinem grandios erzählten Buch entfaltet der Historiker Bernd Roeck ein beeindruckendes Panorama dieser glanzvollen Zeit mit ihren vielfältigen Schauplätzen: von der Politik über die Religion bis zu den Künsten und der Philosophie. Zugleich erklärt er im Horizont der Globalgeschichte, wieso es ausgerechnet in Europa zu dieser einzigartigen Verdichtung von weltbewegenden Ideen und historischen Umwälzungen, von spektakulären Entdeckungen und künstlerischen Meisterleistungen kommen konnte. Mit 115 teils farbigen Abbildungen. Einmalige Sonderausgabe.
Leonardo – Meisterwerke im Detail (im Schmuckschuber). Zuffi, Stefano. 2019. 224 S. fb. Abb. 33 x 24 cm. EUR 69,95. ISBN: 978-3-940602-22-0
Maximilianus. Die Kunst des Kaisers. Hrsg.: Madersbacher, Lukas; Pokorny, Erwin. 2019. 350 S. 28 x 25 cm. EUR 34,95. ISBN: 978-3-422-98038-9
Künstlerische und kunsthistorische Untersuchungen zu Michelangelos Disegno und dessen Wirkungen (2 Bände). Leber, Hermann. Michelangelo und der Laokoon. 2019. 688 S. 265 Abb., 80 fb. Abb. 28 x 21 cm. EUR 70,00. ISBN: 978-3-7954-3454-0 Schnell & Steiner
Die Laokoon-Gruppe hat wie wohl kein anderes Kunstwerk der Antike die Entwicklung der europäischen Kunst geprägt. Unzählige Künstler haben sie durch die Jahrhunderte kopiert und sich mit ihr in Malerei, Skulptur und Zeichnung auseinandergesetzt.
Pirckheimer Jahrbuch 32 (2018): Frömmigkeit und Frömmigkeitsformen in Nürnberg um 1500. Pirckheimer Jahrbuch zur Renaissance- und Humanismusforschung (32). Hrsg.: Litz, Gudrun. 2019. 222 S. 40 Abb. 23 x 15 cm. EUR 45,00. ISBN: 978-3-447-19819-6 Harrassowitz Verlag
Die Willibald-Pirckheimer-Gesellschaft zur Erforschung von Renaissance und Humanismus fühlt sich dem Erbe des Nürnberger Humanisten Willibald Pirckheimer (1470-1530) verbunden. Seit 1983 werden in wissenschaftlichen Kolloquien, die in der Regel jährlich stattfinden, vielfältige literarische, kunst- und kulturgeschichtliche Fragestellungen disputiert. Seit 1986 erscheint das Pirckheimer Jahrbuch für Renaissance- und Humanismusforschung, in dem die Akten der Symposien sowie Forschungsberichte und Rezensionen publiziert werden.
Aus dem Inhalt (insgesamt 8 Beiträge):
Berndt Hamm, Frommer Humanismus und humanistische Frömmigkeit um 1500. Spannungen, Konvergenzen und Synthesen in der Nürnberger Bildungselite
Heinrich Dormeier, Spätmittelalterliche Frömmigkeitsformen in Nürnberg und Lübeck. Gemeinsamkeiten, Unterschiede und die Testamente der oberdeutschen Zuwanderer in der Hansemetropole
Manuel Teget-Welz, Peter Vischer d. Ä. und Co. Nürnbergs Anteil am Grabmal Kaiser Maximilians I
Katja Putzer, Frömmigkeit, Totengedenken und Repräsentation. Zu den Nürnberger Totenschilden
Hartmut Scholz, Vitrea dedicata. Bildprogramme, Stifter und Motivationen am Beispiel der Nürnberger Glasmalerei
Werner Williams-Krapp, Weltliche und geistliche Literatur im Dienste der Nürnberger Judenvertreibung (1499)
Rembrandt. Bockemühl, Michael. 2019. Engl. 96 S. 26 x 21 cm. Gb. EUR 10,00. CHF 14,00 ISBN: 978-3-8365-3213-6
© 2003 Verlag Langewiesche [Impressum] [Nutzungsbedingungen]