KunstbuchAnzeiger - Kunst, Architektur, Fotografie, Design Anzeige Verlag Langewiesche Königstein | Blaue Bücher
[Home] [Titel-Datenbank] [Druckansicht]
Themen
Recherche
Service

Titel-Datenbank

[zurück]

20. Jahrhundert

 
 
30 Tage ArtChallenge. Eine Reise in die Kreativität. Körner, Marianne. Deutsch. 2020. ca 88 S. 77 fb. Abb. 22,6 x 17,5 cm. HC. EUR 26,99. CHF 36,90 ISBN: 978-3-7519-5529-4
Be seeing you. Hrsg.: Mannheimer Kunstverein. 2020. 56 S. 24,5 x 17,5 cm. EUR 15,00. ISBN: 978-3-948424-82-4
Beyond the Black Atlantic. Sandra Mujinga, Paulo Nazareth, Tschabalala Self, Kemang Wa Lehulere. Conduru, Roberto; Gentric, Katja; Graw, Isabelle; Ndiaye, El Hadji Malick; Vinken, Barbara; Singler, Christoph; Rahn, Kathleen; Harutoonian, Sergey. Hrsg.: Kunstverein Hannover. Deutsch; Englisch. 2020. 98 S. 22,0 x 28,0 cm. EUR 35,00. ISBN: 978-3-903320-84-0
ALLES NOTWENDIGE. Works from the Braunsfelder Family Collection (Ausstellungskatalog). Hrsg.: Braunsfelder. Englisch; Deutsch. 2020. ca 60 S. 30,0 x 21,0 cm. EUR 20,00. ISBN: 978-3-947839-09-4
The Cool and the Cold. Painting in the USA and the USSR 1960–1990. Hrsg.: Dodenhoff, Benjamin; Franzen, Brigitte; Beitr.: Dodenhoff, Benjamin; Franzen, Brigitte; Groys, Boris; Haas, Victoria; Reid, Susan R. Russisch. 2020. 312 S. 32,0 x 24,0 cm. EUR 39,80. ISBN: 978-3-86922-251-6
Eigenbedarf. Hrsg.: Meiffert, Isabelle; Lederer, Klaus; Schneider, Hansjörg. Deutsch; Englisch. 2020. 160 S. fb. Abb. 24,0 x 16,5 cm. EUR 28,00. ISBN: 978-3-95476-337-5
In Bewegung. Sammlung Würth und Leihgaben. Scheller-Schach, Claudia. Hrsg.: Weber, C. Sylvia. Deutsch. 2020. 48 S. 24,0 x 16,5 cm. EUR 14,00. ISBN: 978-3-89929-394-4 Swiridoff
Ute Schmidt ist in Bewegung. Unermüdlich stellt sie sich in ihrer expressiven Malerei Fragen, die den Menschen betreffen, setzt Reflexion und Empfindung, Prozesse und Wandlungen künstlerisch um. Ihre Bilder, die sie häufig in Serien anlegt, führen vor Augen, wie Kunst Emotionen transportiert und welcher schöpferische Akt im Malen selbst liegt. Aus dichten, energisch nebeneinander- und übereinandergelegten Linien, Tupfen und Strichen entstehen Werke, die wie Kraftfelder wirken und den Betrachter in die visuelle Welt der Künstlerin hineinziehen. Ute Schmidt arbeitet nicht nur mit dem Pinsel, sondern trägt die Farbe oft beidhändig unter Bewegung des ganzen Körpers auf. Öl- und Acrylfarbe, Gouache, Pastellkreide wie auch Grafit sind immer wieder miteinander kombiniert, in Schichten auf den Malgrund gefügt, und bringen so vibrierende, flirrende Bilder in leuchtender Farbigkeit hervor.
Kuzma Vostrikov and Ajuan Song. Absolutely Augmented Reality. Hrsg.: Gvirts, Anna; Beitr.: Vostrikov, Kuzma; Song, Ajuan; Berland, Rosa JH; Haden-Guest, Anthony; Wei, Lilly; Salvadó, Arnau; Whittaker, Iona. Englisch. 2020. 160 S. 110 farb. Abb. 30,0 x 24,0 cm. Gb. EUR 48,00. CHF 49,00 ISBN: 978-3-85881-863-8 Scheidegger & Spiess
Der aus Russland stammende Kuzma Vostrikov und die in China geborene Ajuan Song inszenieren mit der Serie «Absolutely Augmented Reality» eine Parallelwelt aus Porträts und multimedialen Arbeiten, die unsere Beziehung zueinander und zur Welt als zunehmend digitale Erfahrung zeigt. Mit einer Fülle von Kostümen, Requisiten und bunten Sets erschaffen sie eine «erweiterte Realität» voll hybrider Kreaturen, surrealer Motive und kanonischer Posen, die durch ihre Multidimensionalität zu einer Neuinterpretation der Wirklichkeit einlädt.
Die erste Monografie zum Schaffen von Kuzma Vostrikov und Ajuan Song zeigt 110 Farbabbildungen und ausgewählte Skizzen. Eine kurze Einführung der Kunsthistorikerin Rosa JH Berland und Essays der Kunstkritiker Anthony Haden-Guest und Lilly Wei sowie Gespräche von Iona Whittaker und Arnau Salvadó mit Vostrikov und Song ergänzen den Bildteil.
The Art of Pin-up. Französisch; Deutsch; Englisch. 2020. 546 S. 34,0 x 25,0 cm. EUR 50,00. CHF 70,00 ISBN: 978-3-8365-7767-0
Potential Worlds. Planetary Memories and Eco-Fictions. Hrsg.: Garayeva-Maleki, Suad; Munder, Heike; Beitr.: Bratton, Benjamin H.; Demos, T.J.; Negarestani, Reza; Parikka, Jussi; Bürge, Milena; Fech, Anna; Kaczor, Rabea; Vorwort von Munder, Heike; Garayeva-Maleki, Suad. Englisch. 2020. ca 272 S. 131 farb. Abb. 23,0 x 17,0 cm. Pb. EUR 38,00. CHF 45,00 ISBN: 978-3-85881-864-5 Scheidegger & Spiess
Die ökologische Krise, die wir aktuell erfahren, drängt zu einem Neudenken unseres Verhältnisses zur Natur und zu den natürlichen Ressourcen sowie des (Zusammen-) Lebens auf dem Planeten Erde. Unsere Koexistenz muss neu entworfen werden – posthumane Denkkonzepte, die den Menschen als Teil und nicht als Zentrum der Welt verstehen, und technologische Entwicklungen sollen dazu beitragen.
In «Potential Worlds: Planetary Memories & Eco-Fictions» widmen sich 36 internationale historische und gegenwärtige künstlerische Positionen den ökologischen und sozialen Konsequenzen unserer Vergangenheit und Gegenwart und fordern unser bestehendes Verständnis des Daseins auf der Welt heraus. Essays von Benjamin H. Bratton, T. J. Demos, Reza Negarestani und Jussi Parikka bearbeiten Aspekte wie Kolonialismus, Ressourcen, Posthumanismus und Ökologie und diskutieren die Rolle und Wirkkraft der Kunst. Kurztexte zu den einzelnen Positionen und eine Einleitung der Herausgeberinnen runden diesen dichten illustrierten Reader ab.
Rupprecht Geiger und Alf Lechner. Rot X Stahl. Bildbeschreibg. Knapp, Gottfried; Geiger, Julia; McLaughlin, Daniel; Hrsg.: Alf Lechner Stiftung. Deutsch. 2020. 120 S. 30,0 x 23,0 cm. Gb. EUR 28,00. ISBN: 978-3-86206-818-0
Schnitzelmonologe oder DaDa klebt und lebt. Kristuf, Rainer. Deutsch. 2020. ca 104 S. 20 fb. Abb. 19,0 x 12,0 cm. Pb. EUR 11,99. CHF 17,90 ISBN: 978-3-7519-3634-7
Strohhalmhochsprung. Lyrik, Kurzprosa & Zeichnungen. Breuer, Jan. Hrsg.: Bierma, Wigger. Deutsch. 2020. ca 104 S. 17,5 x 10,5 cm. EUR 11,00. ISBN: 978-3-944954-54-7
UNSEEN. Exhibition Catalogue. Künstler / Künstlerin Wallace, Aidan; Nikitina, Marina; van den Oudenhoven, Tim. Englisch. 2020. ca 80 S. 21,0 x 21,0 cm. EUR 24,00. ISBN: 978-3-947756-03-2
Weitblick. Reinhold Würth und seine Kunst. Weber, C. Sylvia; Elsen-Schwedler, Beate. Deutsch. 2020. 272 S. 24,0 x 32,0 cm. EUR 30,00. ISBN: 978-3-89929-403-3 Swiridoff
Zur Eröffnung des Museum Würth 2 widmet sich die Ausstellung "WEITBLICK. Reinhold Würth und seine Kunst" Hauptwerken der Sammlung Würth, unter anderem von Horst Antes und Jean Arp, Georg Baselitz, Max Beckmann und Fernando Botero, von Tony Cragg, Rainer Fetting, David Hockney, Alex Katz und Ernst Ludwig Kirchner. Darüber hinaus begegnen die Besucher Arbeiten von Anselm Kiefer und Anish Kapoor, Robert Longo, Edvard Munch, Pablo Picasso, Serge Poliakoff, Sigmar Polke, Gerhard Richter und Victor Vasarely.
Das gebotene Spektrum wird sich von Erwerbungen der ersten Stunde bis hin zu jüngst erworbenen Positionen erstrecken und somit mehr als 50 Jahre Sammlungsgeschichte abbilden. Damit erfüllt sich der lang gehegte Wunsch des Unternehmers und Kunstsammlers Reinhold Würth, der Quintessenz der facettenreichen modernen und zeitgenössischen Abteilung der Sammlung Würth einen würdigen Rahmen zu geben – am Sitz der Konzernzentrale von Würth.
Mit diversen Grußworten aus Kultur, Politik und Wirtschaft; u.a. Winfried Kretschmann, Reinhold Würth, David Chipperfield, Hans-Magnuns Enzensberger, Christoph Becker und weitere.
© 2003 Verlag Langewiesche [Impressum] [Nutzungsbedingungen]