KunstbuchAnzeiger - Kunst, Architektur, Fotografie, Design Anzeige Verlag Langewiesche Königstein | Blaue Bücher
[Home] [Titel-Datenbank] [Druckansicht]
Themen
Recherche
Service

Titel-Datenbank

[zurück]

Einzelne, verstorbene Künstler

 
 
Public Arp. Jean Arp. Arte e architettura in dialogo. Hrsg.: Martinoli, Simona; Scotti, Roland. 2019. Italie. 176 S. EUR 38,00. CHF 39,00 ISBN: 978-88-7713-854-5
Basquiat. A Graphic Novel. Parisi, Paolo. 2019. Engl. 128 S. fb. Abb. 24 x 17 cm. EUR 18,00. ISBN: 978-1-78627-415-1
Hedwig Bollhagen und die HB-Werkstätten. Musterstücke und Serienobjekte / sample pieces and series objects. Ausst. Kat. Internationales Keramik-Museum , Weiden. Zweigmuseum der Neuen Sammlung - Design Museum, München 2019. Beitr.: Nollert, Angelika; Straßer, Josef; Sillem, Christoph. 2019. Engl.; Dtsch. 144 S. 22 x 22 cm. EUR 20,00. ISBN: 978-3-96098-668-3
Ludwig Ehrler. Farbe Raster Raum. Chefredaktion Schenkluhn, Judith; Redaktion Luisa, Klimaschewski. 2019. 260 S. 33 x 23 cm. EUR 35,00. ISBN: 978-3-86019-150-7
Austin. Die Künstlerkapelle in Austin, Texas. Kelly, Ellsworth. Beitr.: Foster, Carter E. 2019. 148 S. fb. Abb. 31 x 26 cm. EUR 49,80. CHF 57,30 ISBN: 978-3-8296-0878-7
MARCEL MARCEAU - Die Kunst der Pantomime. Die Kunst der Pantomime – Der Mantel – Der Sonntagsmaler. Regie Schleif, Wolfgang. 2019. . 19 x 14 cm. EUR 9,90. ISBN: 978-3-8488-3016-9
Matisse – Metamorphosen. Hrsg.: Kunsthaus Zürich; Beitr.: Gianfreda, Sandra; Grammont, Claudine; Kondo, Gaku; Küster, Bärbel; McBreen, Ellen. 2019. 232 S. 220 meist fb. Abb. 27 x 22 cm. Gb. EUR 48,00. CHF 49,00 ISBN: 978-3-85881-650-4 Scheidegger & Spiess
Henri Matisse (1869–1954) ist als revolutionärer Maler und Erfinder der Papiers découpés berühmt. Seine plastischen Arbeiten standen lange Zeit im Schatten seines malerischen Werks. Dabei stellen die vier Bronzereliefs Rückenakt I–IV nicht nur sein plastisches Hauptwerk, sondern auch einen Meilenstein in der Skulptur der Moderne dar. Ausgehend von einer naturalistisch anmutenden Gestaltung abstrahierte Matisse seine Figuren immer stärker bis hin zu einer radikalen Stilisierung. Dabei hielt er die entscheidenden «Zustände» als eigenständige Plastiken fest und führt uns so seinen Schaffensprozess vor Augen.
Dieser Prozess der Verwandlung findet Parallelen in seinem malerischen und zeichnerischen Werk. Das Buch setzt diese Metamorphose und Rückkoppelung erstmals zueinander in Beziehung. Matisse‘ unterschiedliche lnspirationsquellen — Aktfotografien, afrikanische und antike Vorbilder - sowie Fotografien, die den Künstler als Bildhauer zeigen, runden die Darstellung ab und präsentieren den französischen Meister von einer unbekannteren Seite.
Matisse – Metamorphosis. Hrsg.: Kunsthaus Zürich; Beitr.: Gianfreda, Sandra; Grammont, Claudine; Kondo, Gaku; Küster, Bärbel; McBreen, Ellen. 2019. Engl. 232 S. 220 meist fb. Abb. 27 x 22 cm. Gb. EUR 48,00. CHF 49,00 ISBN: 978-3-85881-836-2 Scheidegger & Spiess
Matisse – Métamorphoses. Hrsg.: Kunsthaus Zürich; Beitr.: Gianfreda, Sandra; Grammont, Claudine; Kondo, Gaku; Küster, Bärbel; McBreen, Ellen. 2019. Franz. 232 S. 220 meist fb. Abb. 27 x 22 cm. Gb. EUR 48,00. CHF 49,00 ISBN: 978-3-85881-840-9 Scheidegger & Spiess
Edvard Munch. Person und Kunst als Boten der Zukunft. Linde, Max. 2019. 52 S. 19 x 12 cm. Gb. EUR 28,00. CHF 31,00 ISBN: 978-3-96345-217-8
Edvard Munch. Eine Künstlerbiographie des norwegischen Expressionisten mit zahlreichen Abb. Glaser, Curt. 2019. 212 S. 22 x 16 cm. Gb. EUR 34,00. CHF 40,00 ISBN: 978-3-96345-219-2
Public Arp. Hans Arp – Architekturbezogene Arbeiten. Hrsg.: Martinoli, Simona; Scotti, Roland; Beitr.: Baur, Simon; Brentini, Fabrizio; Koella, Rudolf; Krupp, Walburga; Martinoli, Simona; Poley, Stefanie; Steinkamp, Maike. 2019. 176 S. 100 meist fb. Abb. 26 x 20 cm. Gb. EUR 38,00. CHF 39,00 ISBN: 978-3-85881-652-8 Scheidegger & Spiess
In seinem Spätwerk nach 1945 schuf der Künstler Hans Arp (1886–1966) einige bemerkenswerte Werke, die im Zusammenhang mit architektonischen Vorhaben stehen. So gestaltete er etwa Wandreliefs für das von Walter Gropius entworfene Harvard Graduate Center und das Pariser UNESCO-Gebäude von Marcel Breuer, Pier Luigi Nervi und Bernard Zehrfuss. Hinzu kommen monumentale Skulpturen, die in einer engen Zusammenarbeit mit dem Basler Architekten Hermann Baur entstanden: Bekanntestes Beispiel hierfür ist die Bausteinsäule im Hof der Allgemeinen Gewerbeschule in Basel.
Bis anhin fand Hans Arps architekturbezogenes Werk kaum Beachtung; diese Lücke schliesst nun dieses erste, reich illustrierte Buch zum Thema, das im Zusammenhang mit einer Ausstellung im Kunstmuseum Appenzell erscheint. Mehr als ein Dutzend Arbeiten werden darin ausführlich mit Bildern und Texten vorgestellt. Namhafte Autorinnen und Autoren beleuchten in wissenschaftlichen Essays den weiteren Kontext dieses spezifischen Werks und vertiefen besondere Aspekte einzelner Arbeiten.
Über grünes Ultramarin zur Malerei. Pitt Schmertosch. Schmertosch, Pitt und Renate. Hrsg.: Uta Wehrmann. 2019. 164 S. Abb. 210 x 210 cm. EUR 22,80. ISBN: 978-3-935366-10-6
Farbenzauber. Eine besondere Bildreise (Bd. I). Mit 35 farbigen und schwarz-weissen Abb.n von Magda Maria Schüeli. Schüeli, Jutta. 2019. 140 S. 31 fb. Abb. 22 x 16 cm. Pb. EUR 16,90. CHF 24,50 ISBN: 978-3-7494-6638-2
Farbenzauber. Eine besondere Bildreise (Bd. I). Mit 35 farbigen und schwarz-weissen Abb.n von Magda Maria Schüeli. Schüeli, Jutta. 2019. 140 S. 31 fb. Abb. 23 x 16 cm. Gb. EUR 22,90. CHF 32,90 ISBN: 978-3-7494-6940-6
Norbert Tadeusz. Hrsg.: Kunstpalast, Düsseldorf, Düsseldorf. 2019. Dtsch.; Engl. 184 S. 29 x 25 cm. Gb. EUR 32,00. ISBN: 978-3-86206-771-8
Kurt Wanski. Hrsg.: Köhler, Jürgen. 2019. Dtsch.; Engl. 208 S. 30 x 24 cm. Gb. EUR 49,00. ISBN: 978-3-86206-741-1
© 2003 Verlag Langewiesche [Impressum] [Nutzungsbedingungen]