KunstbuchAnzeiger - Kunst, Architektur, Fotografie, Design Anzeige Metzler Lexikon Kunstwissenschaft Anzeige Verlag Langewiesche Königstein | Blaue Bücher
[Home] [Design] [Rezensionen] [Druckansicht]
Themen
Recherche
Service

[zurück]

Schönheit unter dem Kleid - Lingerie

Wohl kaum ein weibliches Kleidungsstück beflügelt die Fantasie mehr als das, was auf den ersten Blick gar nicht zu sehen ist – das Dessous. Was »frau« darunter trägt, ist dennoch – oder gerade aus diesem Grund – seit jeher ein wichtiges Kapitel der Mode. Ob Nachtgewand, Reifrock, Korsett, Mieder, Corsage, Spitzenunterrock, Spitzenhöschen, Straps und Strumpf, BH oder String – Seide, Spitze, Samt, Satin oder Organza – allein der Gedanke daran lässt Frauen- und Männerherzen höher schlagen.
Anne Zazzo, die Kuratorin des Modemuseums in Paris, hat sich in die Archive begeben, um eine (Kultur-) Geschichte der Lingerie aufzuzeichnen. Das Ergebnis ist ein opulent ausgestatteter und reich bebildeter Prachtband, der die Historie der Damenwäsche vom Mittelalter bis zur Gegenwart nachzeichnet. Dabei geht es nicht nur darum, die Dessous im Wandel der Zeit zu zeigen. Anne Zazzo gelingt es auch, die Modegeschichte mit der jeweiligen Zeitgeschichte zu verweben – und geht dabei auf die sich wandelnden gesellschaftlichen Konventionen, die Sexualmoral, das Frauenbild im Lauf der Zeit und die wilden Fantasien ein, die die weibliche Wäsche auslöst – samt deren Einfluss auf Kunst und Kultur.

Ein Bildband über die Mode des „darunter“, der frech und zugleich ungeheuer schön das präsentiert, was seit Jahrhunderten Frauen wie Männer gleichermaßen fasziniert. Der Band ist sooooo schön, dass vom Teenager bis zum Greis, jeder seine Freude daran hat.

Ein fröhliches und bestens informierendes Geschenk über die Mode unter dem Kleid für alle Lebensgenießer.
16.12.09


Gabriele Klempert
Zazzo, Anne: Lingerie. Eine illustrierte Geschichte vom Mittelalter bis heute. 192 S., im seidenbezogenen Schmuckschuber mit Samtschleife, fb. Abb. 34 x 25 cm. Gb iSch Collection Rolf Heyne, München 2009. EUR 49,90
ISBN 978-3-89910-433-2
 
© 2003 Verlag Langewiesche [Impressum] [Nutzungsbedingungen]