KunstbuchAnzeiger - Kunst, Architektur, Fotografie, Design Anzeige Metzler Lexikon Kunstwissenschaft Anzeige Verlag Langewiesche Königstein | Blaue Bücher
[Home] [Design] [Rezensionen] [Druckansicht]
Themen
Recherche
Service

[zurück]

Lösungen für einen barrierefreien Alltag

Fakt ist: die Menschen werden älter und brauchen geeignete Produkte. Eine Brille, die hören kann, eine Teekanne, die der Verwandtschaft eine SMS schickt, wenn Opa mal wieder zu wenig getrunken hat, oder eine Toilette, die bei der Benutzung den Blutzuckerspiegel misst - Zukunftsvision oder Realität?
Lebensqualität für die ältere Generation, das ist nicht nur, aber auch ein bedeutender Wirtschaftsfaktor kommender Jahrzehnte. Ob die Verpackung von Produkten, handliche Helfer für den Alltag oder die Gestaltung der Wohnung: einfach und komfortabel ist das Leitmotiv einer barrierefreien Lebensform. Von Kopf bis Fuß auf den Herbst des Lebens eingestellt.

Tatsächlich sind Designer und Ingenieure gerade dabei, technologisch hoch entwickelte Geräte zu entwerfen, die dem kommenden Wachstumsmarkt Europas, nämlich unserer alternden Gesellschaft, Rechnung tragen. Doch dem Autor Oliver Herwig greift das zu kurz. In seinem neuen Buch Universal Design- das erste Fachbuch zu diesem Thema - beschreibt er nicht nur computergesteuerte und subtil funktionierende High-Tech-Produkte. Ihm kommt es auch auf eine Vereinfachung des Designs, auf simple Lösungen an. So soll ein Gerät zum Beispiel klar strukturiert, intuitiv zu bedienen und auf die wichtigsten Funktionen reduziert sein. Denn wem nutzt ein Handy mit all den vielen komplizierten Funktionen, wenn die Tasten zu klein sind und das Telefonieren zu einem Abenteuer wird? So kommt, was für Alte gut und nützlich ist, uns allen zugute: Gutes Design ist Universal Design.

Universal Design liest sich wie ein Plädoyer an Industrie und Gesellschaft, für ein Umdenken gegenüber dem Älterwerden und damit für ein neues Verständnis von Gestaltung. Oliver Herwig beschreibt und analysiert die demographische Entwicklung in Europa: die „Alten" von morgen werden gesünder, aktiver, kaufkräftiger sein als je zuvor - und sie werden einen großen Teil des Marktes bestimmen. Die Überalterung der Gesellschaft sieht er als Chance, als Herausforderung, dieser großen und heterogenen Zielgruppe gerecht zu werden. Von Kopf bis Fuß stellt er beispielhafte Produkte vor und schlüsselt sie nach ihrem Nutzwert auf. Aufgelockert durch Reportagen, authentische Fallbeispiele und Interviews mit Experten, ist dieses Buch nicht nur für Designer und Architekten, sondern für alle überaus wertvoll, die sich Gedanken über unsere Zukunft, unser Leben und Wohnen im Alter machen. Denn nahezu jeder kennt ältere Menschen in der Verwandtschaft oder im Freundeskreis und muss sich mit diesen Themen auseinandersetzen.
23.3.2009
Gabriele Klempert
Universal Design. Lösungen für einen barrierefreien Alltag. Hrsg.: Herwig, Oliver. 208 S., 130 fb. Abb., 20 Zeichn. 28 x 22 cm. Gb Birkhäuser, Basel 2008. EUR 49,90
ISBN 3-7643-8717-3
 
© 2003 Verlag Langewiesche [Impressum] [Nutzungsbedingungen]