KunstbuchAnzeiger - Kunst, Architektur, Fotografie, Design Anzeige Metzler Lexikon Kunstwissenschaft Anzeige Verlag Langewiesche Königstein | Blaue Bücher
[Home] [Epochen] [Rezensionen] [Druckansicht]
Themen
Recherche
Service

[zurück]

Klöster. Geschichte und Gegenwart eines anderen Lebens

Dieser reich illustrierte Band erzählt von Klöstern im Lauf der Jahrhunderte, von dem Geist, in dem sie erbaut wurden, und von den Menschen, die darin lebten und bis heute leben.
Das Kloster erweist sich dabei als inspirierender Kosmos im Kleinen - mit Natur und Ordnung, Alltag und Fest, Kultur und Bildung, Zusammenleben und Menschenführung, Heilswissen und Gastfreundschaft, Gebet und Arbeit, Erneuern und Bewahren, Gelassenheit und Leben im rechten Maß.
Abt Odilo Lechner, seit 1952 Mönch wurde 1964 Abt des Klosters Andechs. Bei seiner Emeritierung 2003 war Odilo Lechner der dienstälteste Benediktinerabt weltweit. Er stellt das folgende Buch vor, zusammen mit den Autoren Heike Drechsler, Kunsthistorikerin mit den Schwerpunkten Mittelalterliche Kunst- und Kulturgeschichte und Uwe Oster, Historiker und stellvertretender Chefredakteur des Geschichtsmagazins „DAMALS“.
In einer Zeit immer schneller auftretenden Veränderungen mag es erstaunlich sein, dass etwa in einem Benediktinerkloster, das im 8. Jahrhundert gegründet wurde, noch immer Mönche oder Nonnen leben, die sich einer Ordensregel aus dem 6. Jahrhundert verpflichtet fühlen. Sie arbeiten heute zwar mit manchen technischen Neuerungen. Aber auch für diese Menschen mit all ihrem Wissen und Informationsmöglichkeiten des 21. Jahrhunderts ist die Regel des Heiligen Benedikt zum Lebensmodell geworden. Die Weisungen für den inneren Weg und für den Umgang mit den Menschen und der Welt gelten unverändert. Der Rhythmus von Gebet, Lesung und Arbeit bestimmt noch immer den Tageslauf. Selbst Gewänder, die die Mönche und Nonnen tragen scheinen dieselben zu sein wie auf den Abbildungen des Mittelalters. Am Kloster kann der Leser erahnen, dass es auch im vielfältigen Wandel Bleibendes gibt. Nichts wäre verfehlter, als den mittelalterlichen Klosterbau nur als Denkmal einer vergangenen Zeit zu sehen.

Ein Buch für Einsteiger, die das klösterliche Leben wie es sich im mittelalterlichen Mauern und modernem Umfeld besser verstehen wollen.

12.11.2011
Gabriele Klempert
Drechsler, Heike; Oster, Uwe A.. Lechner, Odilo. Das Erbe der Klöster. Geschichte und Gegenwart eines anderen Lebens. 272 S. fb. 200 Abb. . 30 x 24 cm. Gb. Herder, Freiburg i. Br. 2010. EUR 29,95. CHF 47,90
ISBN 978-3-451-32504-5
 
© 2003 Verlag Langewiesche [Impressum] [Nutzungsbedingungen]