KunstbuchAnzeiger - Kunst, Architektur, Fotografie, Design Anzeige Metzler Lexikon Kunstwissenschaft Anzeige Verlag Langewiesche Königstein | Blaue Bücher
[Home] [Foto, Film, Medien] [Rezensionen] [Druckansicht]
Themen
Recherche
Service

[zurück]

Gefahren der nordfriesischen Natur - Der Schimmelreiter

Geschichte und Landschaft Nordfrieslands haben zahlreiche Anregungen für die Entstehung der vielleicht bekanntesten Novelle Theodor Storms geliefert, viele Schauplätze seiner Heimat finden sich im ,,Schimmelreiter“ wieder.
Die Landschaft und die Auseinandersetzung des Menschen mit den Naturgewalten — mit der Macht des Windes und dem tosenden, entfesselten Meer bei Sturmflut — spielen in diesem Werk eine herausragende Rolle. Mit diesen Schönheiten und Gefahren der nordfriesischen Natur setzt sich auch der Fotograf Günter Pump auseinander.
Ihn fasziniert das wilde Spiel der Elemente ebenso wie das Geheimnisvolle, Rätselhafte und märchenhaft Romantische einer stillen Landschaft, in der Lichteffekte besonders zum Tragen kommen. Es ist ihm meisterhaft gelungen, das Charakteristische der nordfriesischen Landschaft und ihrer Menschen, wie Storm sie beschreibt, in beeindruckenden Fotos einzufangen.
18.1.2007
vdr
Storm, Theodor: Der Schimmelreiter. Fotos v. Pump, Günter. 2. Auflage. 155 S., Zahlr. fb. Abb.. Husum Verlag, 2006. Pb EUR 9,95
ISBN 3-89876-144-4
 
© 2003 Verlag Langewiesche [Impressum] [Nutzungsbedingungen]