KunstbuchAnzeiger - Kunst, Architektur, Fotografie, Design Anzeige Metzler Lexikon Kunstwissenschaft Anzeige Verlag Langewiesche Königstein | Blaue Bücher
[Home] [Kinderbücher] [Rezensionen] [Druckansicht]
Themen
Recherche
Service

[zurück]

Für jeden Tag ein Bild

Für jeden Tag ein Bild! Die üblichen Malbücher, in denen die Konturen bereits festliegen sind out. Heute wird „gekritzelt“. Zeichnen – Kritzeln – Kreativ sein lautet die Aufforderung in dem Malbuch von Taro Gomi, einem erfolgreichen japanischen Graphikdesigner, Jahrgang 1945.
Das im Hanser Verlag erschienene große Malbuch fordert das Kind auf jeder Seite allerdings etwas spröde auf, kreativ zu werden: „Mal (!) Fenster in die Häuser!“ heißt es angesichts eines in Konturen dargestellten Häusermeeres. Oder: „Mal (!) Muster auf die Kleider!“ Gezeigt werden dazu ein Mädchen und ein Junge, das Mädchen im Kleid, der Junge hat ein Hemd an. Aber einverstanden, das Hemd ist auch ein „Kleid“. Für Kinder ab fünf Jahren ist das durchaus in Ordnung. Um den Unterschied eines Pumas oder Leoparden darzustellen, braucht das Kind aber vermutlich eine Vorlage, oder aber es erfindet seinen ganz eigenen Puma – geht auch. In jedem Fall wird das große Malbuch – wenn Vater und Mutter mitmachen, was sie unbedingt tun sollten! – ein Spaß für die ganze Familie. Ganz nebenbei: ich bin altmodisch und finde die Aufforderung „Mal!“ anstelle von „Male!“ ein wenig sehr „streng“. Beides ist nach neuestem Duden aber richtig.

Noch lustiger und noch lockerer kommt das zweite Malbuch aus dem Beltz-Verlag daher, das „Kinder-Künstler-Kritzelbuch“. Gestaltet von der Frankfurter Ateliergemeinschaft LABOR werden „Stinkfußindianer“ in voller Kriegsbemalung gesucht und gefragt, wie denn ein Pubs aussehe. Oder es wird der Club der Schnurrbartträger ausstaffiert und nach den Läusen gesucht, die sich in den vorgezeichneten Haaren tummeln sollen. Richtig dicht am Kinderleben sind die vielen wunderbaren Fragen und Anregungen, die sich den Kindern hier offenbaren und geradezu darauf warten, kreativ beantwortet zu werden.
176 Seiten sind mit wunderbaren Geschichten und viel Phantasie von Kindern ab 5 Jahren zu füllen. „Manchmal hab ich Wut!“ ist auch dabei. Die hab ich, wenn ich bedenke, dass es so witzige Malbücher in meinem Kinderleben leider nicht gegeben hat.

Am besten man kauft beide Bücher und zwar: einmal zum Weitergeben, einmal zum Behalten und einmal auf Vorrat für Kinderbesuch. Kostet nicht viel und macht bestimmt riesig Spaß.

Gomi, Taro: Das große Malbuch. Zeichnen - Kritzeln - Kreativ sein. Aus d. Jap. v. Yamakoshi,Christiane. 368 S., fb. Abb., 30 x 21,4 cm. Hanser, Carl, Verlag München 2009. Pb EUR 14,90 978-3-446-23373-7

15.03.2010

Gabriele Klempert
Labor Ateliergemeinschaft, Labor: Kinder Künstler Kritzelbuch. Anmalen Weitermalen Selbermalen.Zeichn. v. Waechter, Philip /Beitr. v. Philip Waechter,Moni Port, Jörg Mühle, Jörg Mühle 2., Originalausgabe 176 S., 44 sw. Abb., Beltz, J., Weinheim 2009. Kst EUR 9,95
ISBN 978-3-407-79396-6
 
© 2003 Verlag Langewiesche [Impressum] [Nutzungsbedingungen]