KunstbuchAnzeiger - Kunst, Architektur, Fotografie, Design Anzeige Metzler Lexikon Kunstwissenschaft Anzeige Verlag Langewiesche Königstein | Blaue Bücher
[Home] [Kinderbücher] [Rezensionen] [Druckansicht]
Themen
Recherche
Service

[zurück]

Paul Klee - Bilder träumen

Dieses fröhliche Kinderbuch für Mädchen und Jungen ab acht Jahren lädt zum miteinander reden ein.

Die vierzehn Bilder des Malers Paul Klee sind sehr farbenfroh, aber auch sehr rätselhaft. Sie lassen den kindlichen Betrachter viele Fragen stellen, die zwar kunstwissenschaftlich kaum zu beantworten sind, aber mit Sicherheit reichlich Gesprächsstoff bieten. Man muss sich die Bilder nur lange genug ansehen.
Die kleineren Kinder werden dabei sicherlich sagen, oh, weh, das Fräulein sieht ja ganz anders aus, als wie in der Wirklichkeit, dem Schauspieler fehlt ein Auge und die blaue Blume könnte eher ein Mondtier sein als eine Blume.
Paul Klee wollte in seinen Bildern mehr ausdrücken als das, was man problemlos erkennt. Er wollte zeigen, was man fühlen, erleben und träumen kann.

Jürgen von Schwemm hat dieses kleine Buch nach einer Klee-Ausstellung, beziehungsweise aus den Fragen seiner jungen Besucher zusammengestellt, die zur Besichtigung eingeladen waren.

Das Buch lädt ein zum Phantasieren und wird mit Sicherheit allen Betrachtern eine fröhliche Zeit bescheren.

12.07.2016

Gabriele Klempert
Paul Klee - Bilder träumen. Abenteuer Kunst. Schemm, Jürgen. Ab 8 Jahre. 32 S., 24 meist fb. Abb. 28 x 24 cm. Pb. Prestel Verlag, München 2015. EUR 7,99 CHF 11,50
ISBN 978-3-7913-7228-0
 
© 2003 Verlag Langewiesche [Impressum] [Nutzungsbedingungen]