KunstbuchAnzeiger - Kunst, Architektur, Fotografie, Design Anzeige Metzler Lexikon Kunstwissenschaft Anzeige Verlag Langewiesche Königstein | Blaue Bücher
[Home] [Kunst] [Neuerscheinungen] [Druckansicht]
Themen
Recherche
Service

Neuerscheinungen in Kunst

Siegfried Kreitner. Begleitbuch zur Arbeit 1996 – 2018. Text: Peter Lodermeyer, Nikolai Vogel. 2018. 96 S., 220 Abb., 17 x 24 cm, EUR 24,00 ISBN: 978-3-86833-240-7 modo
Siegfried Kreitner sieht sich selbst als klassischen Bildhauer und er beschreibt sich als „eher technikfeindlich“. Doch seine Skulpturen sind alles andere als statisch und wie das vorliegende Werkverzeichnis offenbart, hat er in den vergangenen zwei Jahrzehnten ein beeindruckendes, kinetisches Œuvre geschaffen. Mit den zwischen 1996 und 2018 entstandenen Arbeiten dokumentiert das Verzeichnis eine künstlerische Entwicklung, in der die Bewegung seiner Lichtsäulen, Kuben, Quader und Stelen durch einen analogen, rein mechanischen Antrieb, seit 1998 mit dem Einsatz von Licht und ab 2004 zusätzlich mit Farbe gekoppelt wird. Kreitners „Kinetische Farbmalerei“ verlangt nach einem entschleunigten Betrachter, der vor den Werken verweilt und Ruhe findet.
yet incomputable. Katalog zur Abschlussausstellung des Graduiertenkollegs „Ästhetiken des Virtuellen“. Hrsg.: Agudio, Elena. 2018. 250 S. EUR 15,00. ISBN: 978-3-944954-40-0
"Nevin Alada?. Musikzimmer/Raise The Roof. Mühling, Matthias; Nielsen, Astrid; Wagner, Hilke; Hülsen, Felicitas von. Engl.; Dtsch. 2018. 60 S. 24 x 17 cm. EUR 12,00. " ISBN: 978-3-88960-173-5
"Anna Amadio - Liebe Farbe, Dear Colour. Hrsg.: Stohler, Peter; Wolfensberger, Nina. Engl.; Dtsch. 2018. 120 S. 25 x 19 cm. EUR 28,00. CHF 29,00" ISBN: 978-3-85616-854-4
Making the Americas Modern. Hemispheric Art 1910-1960. Sullivan, Edward J. Engl. 2018. 336 S. 140 Abb. 24 x 17 cm. EUR 36,00. ISBN: 978-1-78627-155-6
"Dtsch.land ist keine Insel. Sammlung zeitgenössischer Kunst der Bundesrepublik Dtsch.land. Ankäufe von 2012 bis 2016. Ausstellung in der Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Dtsch.land GmbH, Bonn 2018. Hrsg.: Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland GmbH, Bonn; Beitr.: Berg, Stephan; Gaensheimer, Susanne; Hüsch, Anette; Mühling, Matthias; von Reichenbach, Svenja. 2018. 232 S. 241 fb. Abb. 28 x 25 cm. EUR 34,00. CHF 41,50" ISBN: 978-3-86832-439-6
Architekturen des Authentischen. Kategorien historischer Authentizität und eine Revision des Historismus. Lindl, Stefan. 2018. 256 S. Zahlr. Abb. 24 x 16 cm. Pb. EUR 29,00. ISBN: 978-3-7092-0306-4
Techniken und Grenzen interaktiver Architekturvisualisierung bei der digitalen Rekonstruktion verlorener Stadträume. Pelz, Pierre Manuel. 2018. 219 S. 24 x 17 cm. EUR 59,00. CHF 69,00 ISBN: 978-3-7376-0472-7
Aufgeladene Begegnungen. Ungehobelt bis anmutig. Portz, Hubert. 2018. 100 S. fb. Abb. 28 x 24 cm. Gb. EUR 25,00. ISBN: 978-3-939427-43-8
"Ausstellen des Ausstellens. Von der Wunderkammer zur kuratorischen Situation. Bismarck, Beatrice von; Heraeus, Stefanie; Holten, Johan. Hrsg.: Holten, Johan. Engl.; Dtsch. 2018. 224 S. EUR 45,00. " ISBN: 978-3-7757-4430-0
Vom Klang der Dinge. Elke Bach, Malerei, Zeichnung. Bach, Elke. 2018. 36 S. fb. Abb. EUR 12,00. ISBN: 978-3-942743-70-9
"Banksy`s Dismaland & Others. Fotografien von Barry Cawston. Grewenig, Meinrad Maria; Krämer, Frank; Manco, Tristan. Hrsg.: Weltkulturerbe Völklinger Hütte. 2018. 96 S. 28 x 24 cm. EUR 14,80. " ISBN: 978-3-947563-03-6
SchwarzMalerei. Gedanken zu der Farbe Schwarz. Barber, Wilfried Georg. 2018. 120 S. fb. Abb. EUR 14,50. ISBN: 978-3-00-059019-1
Kurt Bartel – Ans Licht. Tröster Klemm, Sara. 2018. 64 S. EUR 20,00. ISBN: 978-3-95415-077-9
"Maniera Baselitz. Das Nonkonforme als Quelle der Phantasie – Nonconformity as imagination’s wellspring. Hrsg.: Rudert, Konstanze; Gercken, Günther. Dtsch.; Engl. 2018. 168 S. 154 fb. Abb. 31 x 25 cm. Br. EUR 38,00. CHF 51,30" ISBN: 978-3-95498-380-3
Norbert Bauer. Nichts passiert. Wienand, Kea. 2018. 48 S. 26 x 21 cm. EUR 15,00. ISBN: 978-3-947225-02-6
"Ruth Baumgarte und das Wirtschaftswunder. Farbrausch am Kessel. Katalog zur Ausstellung im Hoesch-Museum, Dortmund 2018. Hrsg.: Dückershoff, Michael; Beitr.: Mühlenberend, Sandra; Sowade, Hanno; Dückershoff, Michael. Dtsch.; Engl. 2018. 168 S. 109 meist fb. Abb. 31 x 25 cm. EUR 36,00. CHF 43,90" ISBN: 978-3-86832-435-8
"Henning Fehr / Philipp Rühr. Being Sad Is Not A Hobby. Ausst.Kat. Künstlerhaus Bremen, 2017. Hrsg.: Gonella, Fanny; Larios, Pablo. Engl.; Dtsch. 2018. 176 S. 24 x 15 cm. EUR 18,00. " ISBN: 978-3-96098-323-1
"Gerhard Berger. Between Worlds. Hrsg.: Tesch, Jürgen B. Dtsch.; Engl. 2018. 128 S. 60 fb. Abb. 30 x 25 cm. EUR 39,90. CHF 48,70" ISBN: 978-3-7774-2993-9
"Berliner Realismus. Von Käthe Kollwitz bis Otto Dix. Sozialkritik – Satire – Revolution. Katalog zur Ausstellung im Bröhan-Museum Berlin 2018. Hrsg.: Hoffmann, Tobias; Beitr.: Bröhan, Margit; Fischer, Hannelore; Grosskopf, Anna; Häuser, Simon; Remmers, Inga; Reifferscheidt, Fabian; Hoffmann, Tobias. 2018. 200 S. 158 fb. Abb. 27 x 22 cm. EUR 32,00. CHF 39,00" ISBN: 978-3-86832-440-2
"Beyond Klimt. New Horizons in Central Europe. Hrsg.: Klee, Alexander; Rollig, Stella. Engl. 2018. 392 S. 301 fb. Abb. 29 x 24 cm. EUR 45,00. CHF 54,90" ISBN: 978-3-7774-3059-1
Zerstörung – Zensur – Umkodierung – Neuschöpfung. Kunsthistorisches Forum Irsee (5). Hrsg.: Münch, Birgit Ulrike; Hrsg.: Tacke, Andreas; Herzog, Markwart; Heudecker, Sylvia. BilderGewalt. 2018. 176 S. 74 z. T. fb. Abb. 30 x 21 cm. EUR 39,95. CHF 45,90 ISBN: 978-3-7319-0646-9 Imhof
BilderGewalt. Kaum ein die Kunst betreffendes Thema erscheint in Tagen der Präsenz des sogenannten Islamischen Staates so virulent wie die Gewalt am Bild und durch Bilder. Die medial verbreitete Zurschaustellung und Inszenierung des im Irak und Syrien herrschenden Terrorregimes waren mit ein Anlaß, sich interdisziplinär dem Themenfeld der Bildzerstörung zu nähern, und dies von der Antike bis zur Postmoderne. Darüber hinaus eröffneten die aktuellen Forschungen zum Bildverständnis der Reformationszeit im Jubiläumsjahr 2017 neue Zugangswege und regten zu einer breiteren Analyse des Phänomens an.
Im vorliegenden Band ist der Fokus daher bewusst weit gefasst, sodass nicht nur der eigentliche Ikonoklasmus, sondern auch die Themenbereiche der Zensur, der Umkodierung sowie der Neuschöpfung von Kunst in den Blick genommen werden. Gerade in der Vormoderne ist die Kunst von Zensur und Umkodierung geprägt: Bei letzterem bleibt das Artefakt zwar meist erhalten, wird aber im Zuge seiner Neubearbeitung in einen veränderten Kontext gestellt.
In der modernen und zeitgenössischen Kunst findet sich die Zerstörung und Auflösung des Kunstwerks darüber hinaus als dessen konzeptioneller Bestandteil – ausgehend vom Künstler, vom Publikum oder auch vom Artefakt selbst.
Rut Bischler. Jedes Bild, das ich gemalt habe, ist wahr. Hrsg.: Hess, Stefan; Dichter- und Stadtmuseum Liestal; Beitr.: Bischler, Rut; Hess, Stefan; Suter, Rudolf; Vorwort von Bittner, Ulrike. 2018. 176 S. 80 fb. Abb. 28 x 20 cm. Pb. EUR 38,00. CHF 39,00 ISBN: 978-3-85881-596-5 Scheidegger & Spiess
Die Musikerin und Kindergärtnerin Rut Bischler, geboren 1937, leidet seit ihrem 37. Lebensjahr unter schweren Depressionen. In den 1990er-Jahren begann sie, die früher nie gemalt hatte, ihre Erfahrungen und Empfindungen in Bildern zu verarbeiten. Teile dieser erstaunlichen Serie von Gemälden werden nun erstmals öffentlich gezeigt: in einer Ausstellung sowie in diesem Buch, ergänzt durch zusätzliche weitere Werke und einzelne Seiten ihrer künstlerisch gestalteten Tagebücher aus den Jahren 1988–2000. Den Bildern werden erläuternde Texte der wortgewandten Künstlerin gegenübergestellt. Zwei Aufsätze der Kunsthistoriker Rudolf Suter und Stefan Hess verorten Rut Bischlers Werk im Kontext der Art brut / Outsider Art.
"BLACKBRIDGE OFF??. Anna Hofbauer, BianRegl. Barak, Ami; Beeck, Meta Marina; ?erny, Katerina; Dong, ?? Bao; Gladstone, Sebastian; Lietti, Manuela; Yinghua Lu, ??? Carol; Jingjing, ??? Lü; Roesch, Clemens; Schamp, Matthias; Smith, Paul; Steinweg, Marcus; Stüttgen, Tim; Molin, ??? Xie; ??; ??; ??; ??? \ Gu Quan; Ke, Ma; He, Xu; Xianwei, Zhu. Engl.; Chinesisch. 2018. 540 S. EUR 28,00. " ISBN: 978-3-903228-46-7
Marguerite Blume-Cárdenas. Körper und Konturen. Hrsg.: Cárdenas, Livia. Beitr.: Heidrun Hegewald, Ronald Paris, Peter H. Feist, Jens Semrau und Sibylle Badstübner-Gröger. 2018. 88 S. meist fb. Abb. 26 x 20 cm. EUR 15,00. ISBN: 978-3-86732-318-5 Lukas
Leitmotiv des künstlerischen Schaffens von Marguerite Blume-Cárdenas ist der menschliche Körper in seiner Vielfältigkeit, sei es als Fragment, im Torso oder als integrale Figur, in der Zeichnung. In den Arbeiten der Künstlerin gelangt die gestaltgebende Struktur des Materials Sandstein in Wechselwirkung mit dem schweren Eisenwerkzeug zu einer neuen künstlerischen Harmonie. Die Arbeitsspuren des Meißels werden nicht verleugnet, sondern sind Mittel, um Lebensalter und körperliche Verwerfungen zu zeichnen. Die Schwere des Steins überführt Marguerite Blume-Cárdenas in ihren fast klassischen Formfindungen in eine Leichtigkeit der Oberflächen von erstaunlicher Dynamik.
Auch in ihrem malerischen Schaffen ist Sandstein ein materiales Leitmotiv, indem er ihr als Pigment für ihre Steinbruchmalereien dient. Hier finden sich Tektonik und Dynamik gleichermaßen als strukturelle Formmotiviken wieder.
Marguerite Blume-Cárdenas, geboren 1942, ist Vertreterin einer überwiegend figurativen Kunstauffassung und gehört zu den namhaftesten Bildhauerinnen Ostdeutschlands. Der Katalog versammelt einen Überblick ihres künstlerischen Schaffens der vergangenen zwanzig Jahre. Ergänzt wird dieser Einblick in ihr Werk durch Textbeiträge von Kolleginnen und Kollegen sowie von Kunstwissenschaftlerinnen und Kunstwissenschaftlern.
"Bodycheck – Martin Kippenberger – Maria Lassnig. Kat. Museion Bozen. Hrsg.: Loers, Veith; Text.: Kristy; Fricke, Anna; Loers, Veith; Pakesch, Peter. 2018. 160 S. 81 fb. Abb. 28 x 22 cm. EUR 34,00. " ISBN: 978-3-86442-234-8
Ulla von Brandenburg. Zeichnungen. Hrsg.: Musée Jenisch Vevey; Beitr.: Enckell Julliard, Julie; Brandenburg, Ulla von. Dtsch.; Franz. 2018. 160 S. 100 fb. Abb. 32 x 24 cm. Gb. EUR 29,00. CHF 29,00 ISBN: 978-3-85881-599-6 Scheidegger & Spiess
Das Schaffen der 1974 geborenen und in Paris lebenden deutschen Künstlerin Ulla von Brandenburg entwickelt sich in verschiedenen Medien, Formen und Massstäben. An den Hochschulen für Gestaltung und bildende Künste in Karlsruhe und Hamburg in Medienkunst und Szenografie ausgebildet, arbeitet sie mit Filmen, Performances, Installationen und Objekten ebenso wie mit Zeichnungen. Sie lässt sich von Literatur, Kunst- und Filmgeschichte, Architektur wie auch von Theater und Zirkus inspirieren. Sie komponiert Zeichnungen, die von volkstümlichen Traditionen durchdrungen sind und schafft Räume der Fiktion, in denen Zirkusfiguren, Tiere, Tänzer und Akrobaten in bunter Mischung erscheinen.
Erstmals rückt diese Monografie die Bedeutung der Zeichnung im Werk Ulla von Brandenburgs in den Vordergrund. Reich illustriert macht es ihren Gestaltungsprozess deutlich. Ein Textbeitrag der ausgewiesenen Grafikspezialistin Julie Enckell Julliard und ein Gespräch mit der Künstlerin runden das Buch ab.
Bloom. 50 decorative Brer cut patterns. Choi, Hyang-mi. Engl. 2018. 128 S. 52 Abb. 30 x 21 cm. EUR 20,50. ISBN: 978-1-78627-167-9
Nachgeburt. Bilder von John Bridge. Bridge, John. 2018. 36 S. EUR 9,00. ISBN: 978-3-95948-329-2
Brücke. Expressionistische Arbeiten auf Brier. Hrsg.: Mönig, Roland. 2018. EUR 8,90. ISBN: 978-3-932036-90-3
"Daniel Buren. Hrsg.: Mössinger, Ingrid; Posselt, Cornelia. Dtsch.; Franz. 2018. 128 S. 54 meist fb. Abb. 30 x 18 cm. Engl. Br. EUR 18,00. CHF 24,30" ISBN: 978-3-95498-379-7
"NADA. Jasmina Cibic. Hrsg.: Baudin, Katia; Text.: Balsom, Erika; Kulic, Vladimir. Engl.; Dtsch. 2018. 136 S. 25 x 18 cm. EUR 40,00. CHF 48,70" ISBN: 978-3-7356-0455-2
"Codices illustres. Schönsten illuminierten Handschriften der Welt 400 bis 1600. Wolf, Norbert; Walther, Ingo F. 2018. 504 S. 24 x 17 cm. Kt, in Gb Gb, mit zweifb.r Siebdruckillustration und Banderole. EUR 30,00. CHF 40,00" ISBN: 978-3-8365-7258-3
Concrete Matters South America. Ausst.Kat. Moderna Museet, Stockholm 24. FEngl. Bruar - 13. Mai 2018. Hrsg.: Olof-Ors, Matilda. Engl. 2018. 176 S. 28 x 22 cm. EUR 32,00. ISBN: 978-3-96098-319-4
Payer Gabriel: Cosmic Imperative. Payer, Micha; Gabriel, Martin; Payer Gabriel. Hrsg.: Lenz, Matthias; Michel, Regina; ZF Kunststiftung; Beitr.: Höller, Silvia. Dtsch.; Engl. 2018. 48 S. fb. Abb. 28 x 23 cm. EUR 20,00. ISBN: 978-3-86833-231-5 modo
Was ist das große Ganze und wie funktioniert es? Was unterscheidet eine Ordnung, die man nicht mehr überblickt, vom Chaos? Micha Payer und Martin Gabriel, die seit 17 Jahren als Künstlerkollektiv tätig sind, beschäftigen sich mit der Komplexität des Daseins. „Die kosmische Zwangsläufigkeit des Lebens“ lautete der Titel der Ausstellung, mit der die Stipendiaten der ZF Kunststiftung 2017 im Zeppelin Museum in Friedrichshafen zu Gast waren. Bei der Formfindung spielen Wiederholung und Variation eine zentrale Rolle. Detailgetreu auf 100 DIN-A4-Blätter haben Payer und Gabriel den Eisenmeteorit gezeichnet, der am 26. Mai 1751 nahe Zagreb auf die Erde stürzte. „Apologie des Zufälligen“ lautet der Titel ihrer Zeichnungen, und mit einer geradezu wissenschaftlichen Akribie vertiefen sich Payer und Gabriel in die Ordnungsprinzipien und Gesetzmäßigkeiten einer Welt, die zunehmend komplizierter wird.
Markus Daum – HALB INNER HALB AUSSER HALB. Die Publikation erscheint auch in einer Auflage von 15 Ex. als Vorzugsausgabe mit einem Original. Daum, Markus. Beitr.: Baltzer, Burkhard; Clement, Hans-Jörg; Köhler, Herbert; Roes, Michael. 2018. 204 S. 100 Abb. 25 x 20 cm. EUR 56,00. ISBN: 978-3-86833-235-3 modo
In der Trilogie stellt sich der Bildhauer Markus Daum gesellschaftspolitischen Fragestellungen ohne seine Maxime zu verlassen: Für ihn muss Kunst mit etwas für den Menschen Existentiellem zu tun haben. Ein Werk kann dann politisch werden, wenn es sich mit Menschen-Geschichten verbindet, die ihn berühren. Die vermeintlich eurozentrische Sicht auf die Welt ist in den letzten Jahren einem grundlegenden Wandel unterworfen. Kriege am Rande Europas, Terrorismus in politischem und religiösem Kontext, die Folgen eines weltumspannenden Kapitalismus, klimatische und soziale Umwälzungen mit den Auswirkungen der Flüchtlingsbewegungen werden heute nicht mehr aus einem „sicheren“ Zentrum als weit entfernte Ereignisse wahrgenommen, sondern dringen real in die Mitte Europas ein. Die Definition der Grenze zwischen „Peripherie“ und „Zentrum“, zwischen „Wir“ und „Ihr“ erhält neue Relevanz nach einer längeren Zeit der Vision einer grenzenlosen Globalisierung. Was also spielt sich um uns herum ab, und wie berührt und betrifft uns dies? Der Titel HALB INNER HALB AUSSER HALB dient als philosophische Klammer der Publikation (Drei Bände im Schuber), in der die plastischen, grafischen, installativen und fotografischen Arbeiten von Markus Daum zu diesem Thema sowie eine Zusammenarbeit mit dem Schriftsteller Michael Roes zusammengeführt werden.
Band 1: „Peripherie“ zeigt Beispiele des Werkes von Markus Daum zu diesem Themenkreis (Skulpturen, Zeichnungen, Druckgrafik, Installationen) ab dem Jahr 2010. Die Quellen dieser Bilder stammen z. B. aus Nordafrika und dem Nahen Osten, dem „Peripheriegürtel“ Europas. Mit Texten von Herbert Köhler und Burkhard Baltzer.
Band 2: „Der Körper des Fremden“ ist eine Zusammenarbeit mit dem Schriftsteller Michael Roes. Sein mit gleichem Titel bisher unveröffentlichter Text ist die Grundlage für die künstlerische Auseinandersetzung mit diesem Thema.
Band 3: „Schattenfelder“ umkreist fotografisch das Thema des Schattens. Ein Gespräch von Hans-Jörg Clement mit Markus Daum ergänzt diesen Band.
"Christa Dichgans: Kein Stillleben. Kat. Kestnergesellschaft Hannover. Hrsg.: Végh, Christina; Text.: Dercon, Chris; Engler, Martin; Meyer-Hermann, Eva. 2018. 112 S. 80 fb. Abb. 32 x 24 cm. EUR 29,80. " ISBN: 978-3-86442-235-5
"Burhan Do?ançay. Zeichen an der Wand. Dogramaci, Burcu; Emslander, Fritz. Hrsg.: Emslander, Fritz. 2018. 64 S. EUR 18,00. " ISBN: 978-3-903228-72-6
Dutch Drawings in Swedish Public Collections. Magnusson, Börje. Hrsg.: Nationalmuseum Stockholm. Engl. 2018. 336 S. EUR 58,00. ISBN: 978-3-7757-4325-9
Prisse d'Avennes. Egyptian Art. Ikram, Salima. 2018. 600 S. 20 x 14 cm. Kt. EUR 15,00. CHF 20,00 ISBN: 978-3-8365-6500-4
"Max Ernst. Vegetationen. Zoom #6. Hrsg.: Nebenführ, Julia; Beitr.: Nebenführ, Julia; Nolden, Herbert. 2018. 64 S. 35 fb. Abb. 27 x 20 cm. EUR 19,80. CHF 25,30" ISBN: 978-3-86832-432-7
Erotik in der Malerei. Bildsymbolik und die Macht der Weiblichkeit. Zacharias, Marita. 2018. 104 S. 47 fb. Abb. 30 x 21 cm. HC gerader Rücken kaschiert. EUR 36,90. CHF 49,90 ISBN: 978-3-7460-7400-9
Erotik in der Malerei. Bildsymbolik und die Macht der Weiblichkeit. Zacharias, Marita. 2018. 104 S. 47 fb. Abb. 30 x 21 cm. Pb. EUR 25,90. CHF 36,50 ISBN: 978-3-7460-7406-1
"Fashion Drive. Extreme Clothing in the Visual Arts. Text.: Becker, Christoph; Eismann, Sonja; Hug, Cathérine; Jakob, Janine; Gomringer, Nora; Jelinek, Elfriede; Kouteinikova, Inessa; Kurzel-Runtscheiner, Monica; McNeal, Peter; Ribeiro, Aileen; Schuh, Franz; Telesko, Werner; Tietze, Katharina; Vinken, Barbara; Zitzlsperger, Philipp. Engl. 2018. 288 S. 32 x 24 cm. Br. EUR 55,00. CHF 67,10" ISBN: 978-3-7356-0433-0
"Fashion Drive. Extreme Mode in der Kunst. Text.: Becker, Christoph; Eismann, Sonja; Hug, Cathérine; Jakob, Janine; Gomringer, Nora; Jelinek, Elfriede; Kouteinikova, Inessa; Kurzel-Runtscheiner, Monica; McNeal, Peter; Ribeiro, Aileen; Schuh, Franz; Telesko, Werner; Tietze, Katharina; Vinken, Barbara; Zitzlsperger, Philipp. 2018. 288 S. 32 x 24 cm. Br. EUR 55,00. CHF 67,10" ISBN: 978-3-7356-0432-3
Jana und ihr Erlebnis mitten in der Nacht. Falke, Gucci. 2018. 36 S. Abb. EUR 3,49. ISBN: 978-3-947295-14-2
"Figurationen des Porträts. Hrsg.: Greub, Thierry; Roussel, Martin. 2018. 680 S. 253 z. T. fb. Abb. 23 x 16 cm. Engl. Br. EUR 98,00. CHF 116,60" ISBN: 978-3-7705-6223-7
"Figurationen des Porträts. Hrsg.: Greub, Thierry; Roussel, Martin. 2018. 680 S. 236 s/w Abb., 27 fb. Abb., 1 s/w Tab. EUR 79,99. CHF 95,00" ISBN: 978-3-8467-6223-3
QUEER ENCOUNTERS - VIENNA TRANS L.A. A group exhibition of artists from the Academy of Fine Arts Vienna, curated by Zoe Dewitt. Dewitt, Zoe. Engl. 2018. 80 S. EUR 15,00. ISBN: 978-3-901134-23-4
"Gianfranco Foschino. Hidden Stories. Hrsg.: Jahn, Andrea; Text.: Almarza Anwandter, Juan; Cameron, Dan; Christofori, Ralf; Mellado, Justo Pastor. Dtsch.; Engl. 2018. 96 S. 28 fb. Abb. 27 x 20 cm. EUR 26,50. CHF 32,50" ISBN: 978-3-7356-0470-5
"HELGA FRANKE – Werkbuch. Künstlermonografie mit Werkverzeichnis. Hrsg.: Franke, Helga. Engl.; Dtsch. 2018. 325 S. 23 x 16 cm. EUR 29,80. " ISBN: 978-3-943619-13-3
Freiraum der Kunst. Die Studiogalerie der Goethe-Universität Frankfurt 1964–1968. Hrsg.: Museum Giersch der Goethe-Universität, Frankfurt a. M.; Hrsg.: Großkinsky, Manfred. 2018. 304 S. 271 fb. Abb., 72 sw. Abb. 28 x 23 cm. EUR 29,00. CHF 33,40 ISBN: 978-3-7319-0642-1 Imhof
Die vom Allgemeinen Studentenausschuss betriebene Studiogalerie veranstaltete von 1964 bis 1968 im Studentenhaus auf dem Campus Bockenheim Ausstellungen, Happenings und Fluxus-Konzerte mit namhaften KünstlerInnen der nationalen und internationalen Avantgarde. Diese Aktivitäten verstanden sich als studentischer Beitrag zur Demokratisierung der Gesellschaft und dokumentieren die kulturelle Aufbruchsstimmung der 1960er Jahre. Als Höhepunkt der Studiogalerie gilt die 1967 von Peter Roehr und Paul Maenz kuratierte Ausstellung „Serielle Formationen“. Diese brachte erstmals Vertreter der amerikanischen Minimal Art mit europäischen Positionen zusammen und kann nun dank der Kooperation mit der Daimler Art Collection nachgezeichnet werden. Ausstellung und Begleitband zur Studiogalerie verstehen sich als kunsthistorischer Beitrag zum Projekt „50 Jahre 68“ der Goethe-Universität.
Mit Beiträgen von Jenny Graser, Manfred Großkinsky, Viola Hildebrand-Schat, Charlotte Lindenberg, Anna Schürmer, Susanne Wartenberg, Renate Wiehager
Unsere Gartenschätze im Südwesten. Geschichten um alte Obst- und Gemüsegärten. Wehnert, Felicitas. 2018. 128 S. 160 fb. Abb. 24 x 23 cm. EUR 19,99. CHF 24,90 ISBN: 978-3-7630-2796-5 Belser
In traditionellen Hausgärten und auf Streuobstwiesen finden sich oft wahre Schätze – alte regionale Gemüse- und Obstsorten, einzigartig durch ihr Aussehen und ihren unverwechselbaren Geschmack. Mit detektivischem Spürsinn haben sich engagierte Liebhaber der regionalen Vielfalt aufgemacht, die köstlichen Raritäten wieder aufzuspüren. Dieses wunderbar bebilderte Buch erzählt die spannenden Geschichten der alten Sorten, begleitet die Sortenretter bei ihrer Schatzsuche und stellt ihre Gärten vor. Eine Entdeckung für alle, die das Typische schätzen und genießen, und ein ganz besonderes Geschenk.
Anna Gaskell. Künstlerische Strategien in den frühen fotografischen Serien (1996-2002). Ismail, Nadia. 2018. 302 S. 86 meist fb. Abb. 23 x 15 cm. Pb. EUR 34,50. ISBN: 978-3-89896-680-1
Typisch Urlaub. Die schönste Zeit des Jahres. Gaymann, Peter. 2018. 192 S. fb. Abb. 21 x 21 cm. EUR 16,99. CHF 21,50 ISBN: 978-3-7630-2794-1 Belser
Mit gewohnt spitzer Feder widmet sich Peter Gaymann diesmal der schönsten Zeit des Jahres. Schon ein Jahr im Voraus werden die Angebote geprüft: Leisten wir uns was oder nehmen wir das Schnäppchen? Oder doch lieber mit dem Auto in den Baustellen-Stau? Angekommen am Urlaubsort ist dann erst mal nix mit Entspannung. Sport, Strand, Kultur: jeder will was anderes und die Kinder sowieso ...
Ob Kreuzfahrer oder Strandhocker, Camper oder Kulturfreak – keiner entgeht dem scharfen Blick des Freiburger Cartoonisten. Die witzigste Art, den nächsten Urlaub zu planen.
Peter Gaymann ist einer der beliebtesten und erfolgreichsten Cartoonisten Deutschlands. Seit 1979 arbeitet und gestaltet er als selbstständiger „humoristischer Zeichner“. Viele seiner Bücher sind Beststeller.
"Gefilde/Scenery/Escenarios. Werke 2006 bis 2017/Works 2006 - 2017/Obras de 2006 a 2017. Barboza, Ana Teresa. Zeichnungen von Barboza, Ana Teresa; Beitr.: Sonderegger, Catrina; Otta, Eliana. Dtsch.; Engl.; Spanisch. 2018. 200 S. Gb. EUR 31,80. CHF 41,00" ISBN: 978-3-906811-07-9
Netsuke. Versuch einer Geschichte der japanischen Schnitzkunst. Brockhaus, Albert. 2018. 482 S. 325 z. T. fb. Abb. EUR 99,00. ISBN: 978-3-937246-61-1
Eine kurze Geschichte der Kunst. Ein Überblick über die wichtigsten Kunstrichtungen, Arbeiten, Themen und Techniken. Hodge, Susie. Übersetzt von Korn, Ulrich. 2018. 224 S. 150 Abb. 21 x 15 cm. EUR 14,90. ISBN: 978-3-96244-013-8
Bildbefragungen. Gesichter der Macht. Hagen, Rainer & Rose-Marie. 2018. 96 S. 26 x 21 cm. Kt. EUR 10,00. CHF 14,00 ISBN: 978-3-8365-6974-3
Adrian Ghenie. Paintings 2014 to 2017. Hrsg.: Judin, Juerg. Engl. 2018. 176 S. EUR 58,00. CHF 75,00 ISBN: 978-3-7757-4352-5
"Fabian Ginsberg. Organisation 1 & 2. Hrsg.: Neufanger, Marcus. Dtsch.; Engl. 2018. 120 S. 26 x 18 cm. EUR 30,00. CHF 39,00" ISBN: 978-3-7356-0468-2
"Grimsel. Staumauerbau der 1950er-Jahre im Bild - Werke von Emil Zbinden, Eugen Jordi, Anita Niesz, Jakob Tuggener, Hans Tschirren. Hächler, Beat; Schröter, Anne-Catherine; Spichiger, Jürg; Tognina, Andrea; Wismer, Etienne. 2018. 80 S. Abb. EUR 18,00. CHF 25,00" ISBN: 978-3-909990-29-0
Albigna Grimsel. Zwei Werkzyken von Emil Zbinden aus den 1950er-Jahren. Spichiger, Jürg. 2018. 140 S. CHF 40,00 ISBN: 978-3-909990-31-3
"Franklin Grübl Marge. Noll-Hammerstiel, Petra; almair, Franz. 2018. 66 S. EUR 24,00. " ISBN: 978-3-903228-52-8
Andreas Grunert - Schattengießen. Malerei und Zeichnungen. Haupenthal, Uwe. 2018. 72 S. zahlr. fb. Abb. 22 x 20 cm. EUR 14,95. ISBN: 978-3-86530-242-7
"Verena Guther - urban sessions. Hrsg.: Molliné, Frank. Dtsch.; Engl. 2018. 32 S. EUR 15,00. " ISBN: 978-3-932855-83-2
Bernd Hahn. Faltungen. Hrsg.: Hahn, Barbara. 2018. 160 S. 19 x 17 cm. EUR 25,00. ISBN: 978-3-941209-48-0
"Daniel Heil. Selbstgespräche. Hrsg.: Galloway, David; Text.: Kuhn, Thomas W. Engl.; Dtsch. 2018. 94 S. 64 z. T. fb. Abb. 23 x 17 cm. EUR 25,00. CHF 30,60" ISBN: 978-3-7356-0413-2
Erasmo. oder wie der Mohriske zu einem Glockenspiel kam. Hessel, Christoph. 2018. 31 S. EUR 20,00. ISBN: 978-3-943106-18-3
Damien Hirst. Gallery Art in a Material World. Blanché, Ulrich. 2018. 288 S. Kt. EUR 24,95. ISBN: 978-3-8288-4030-0
Hochmair. Ein Besuch im Atelier. Hochmair, Reinhard. 2018. 80 S. EUR 38,00. ISBN: 978-3-9502507-4-9
"Relationen von Macht und Wissen in Mittelalter und Früher Neuzeit. Ein wichtiger Beitrag zum höfischen Kontext von vormodernen Expertenkulturen . Hrsg.: Füssel, Marian; Stolz, Michael; Kuhle, Antje; Beitr.: Bognár, Anna-Victoria; Müsegades, Benjamin; Cremer, Annette Caroline; Herrmann, Sabine; Horowski, Leonhard; Reuvekamp-Felber, Timo; Dtsch.länder, Gerrit; Bölling, Jörg. Höfe und Experten. 2018. 232 S. 29 Abb. 23 x 16 cm. Gb. EUR 55,00. " ISBN: 978-3-525-30123-4
"Hope. HildEngl. Brand, Sarah; Perl, Gerhild; Rehsmann, Julia; Siegl, Veronika. Dtsch.; Engl. 2018. 183 S. 75 fb. Abb. 27 x 21 cm. EUR 38,00. CHF 39,00" ISBN: 978-3-85616-860-5
"Wonderful Days. Hopp, Daniel. Dtsch.; Engl. 2018. 240 S. EUR 14,99. " ISBN: 978-3-944954-43-1
Kurt Hüpfner. Drawings - Sculptures - Paintings. Approaches to an unknown work. Stasny, Peter. Engl. 2018. 200 S. 28 x 22 cm. EUR 39,00. CHF 45,00 ISBN: 978-3-99014-174-8
"Szilard Huszank. Recent Paintings of an Immigrant. Hrsg.: Timal, Raimund; Text.: Hellmold, Martin; Lodermeyer, Peter; Reitzenstein, Denise. Dtsch.; Engl. 2018. 120 S. 28 x 21 cm. EUR 36,00. CHF 45,50" ISBN: 978-3-7356-0408-8
"In die Stadt. Felice, Magdalena; Haupt-Stummer, Christine; Huber, Christine; Kamalzadeh, Dominik; Krištof, Andreas; Stermitz, Evelin; Wege, Astrid; Wetzlinger-Grundnig, Christine; Felderer, Brigitte; Hackenschmidt, Sebastian. Hrsg.: Wetzlinger-Grundnig, Christine. Engl.; Dtsch. 2018. 200 S. EUR 28,00. " ISBN: 978-3-903228-47-4
"Props. Irlinger, Julian. Beitr.: Henry, Joseph. Engl.; Dtsch. 2018. 116 S. 60 z. T. fb. Abb. EUR 28,00. " ISBN: 978-3-95905-209-2
Angeli Janhsen – Was tun? Künstler machen Vorschläge. Janhsen, Angeli. 2018. 272 S. Abb. 17 x 22 cm. EUR 34,00. ISBN: 978-3-86833-233-9 modo
Die künstlerischen Arbeiten, um die es hier geht, sind nicht materialisierte Werke, wie sie in der traditionellen Bildenden Kunst üblich waren. Sie rechnen nicht mit passiven Betrachtern, sondern schlagen Betrachtern Handlungen vor.
Die hier im ersten Teil vorgestellten knapp 50 Handlungsanweisungen sind verschiedenartig. Yoko Ono schlägt Meditatives vor: „Light a match and watch till it goes out“ (1955). Alison Knowles ist konstruktiv: „Make a salad“ (1962). Barnett Newman zeigt ein Bild mit dem Titel „Be!“ (1949). Immer bleibt dem Rezipienten die Wahl, ob er dem Appell folgt oder nicht. Anders als bei traditioneller Kunst entscheidet er ausdrücklich, ob er etwas tut und was. Eine große Gruppe verschiedener Handlungsanweisungen schlägt Nichtstun vor. Der zweite Teil zeigt zuerst den großen Kontext von Handlungsanweisungen (von den Zehn Geboten bis zum Do it yourself) und fragt in seinem zweiten Abschnitt nach einem angemessenen Umgang mit dieser neuen Kunstform.
Im dritten Teil geht es um die Verschiedenartigkeit der beim Handeln deutlichen Zeitkonzepte. Immer hat Handeln mit Zeit zu tun: Was sind die Voraussetzungen für eine Handlung, was ist jetzt möglich, was folgt? Zeit wird beim Handeln neu deutlich, sie ist nicht bloß linear oder folgerichtig. Aber welche Zeit wird beim Handeln deutlich? Alle Handlungsanweisungen beantworten, jeweils anders, große Fragen: Wie geht es weiter? Was soll ich tun? Letztlich sind das die Fragen nach dem richtigen Leben.
Christian Jankowski. Neue Malerei. Ausst.Kat. Grisebach, Berlin, 2018. Hrsg.: Illies, Florian. 2018. 164 S. 31 x 21 cm. EUR 29,80. ISBN: 978-3-96098-345-3
The Printed Image: The Flowering of Japan’s Wood Block Printing Culture. Ausst.Kat. Museum für Ostasiatische Kunst, Köln 2017 - 2018. Beitr.: Forrer, Matthi. Engl. 400 S. 31 x 25 cm. Walther König Verlag, Köln 2018. EUR 39,80. ISBN: 978-3-96098-256-2
160 Jahre Japonismus. Einflüsse Japans auf europäisches Kunstschaffen seit 1855. Hrsg.: Göthe, Anett. 2018. 276 S. 21 x 15 cm. Geklebt. EUR 32,90. ISBN: 978-3-9817809-1-8
"CATHY JARDON - Geometric Abstraction. Hrsg.: Erdle, Carsten. Engl.; Franz.; Dtsch. 2018. 160 S. 28 x 22 cm. " ISBN: 978-3-9817548-1-0
Existenzielle Plastik. Josephson, Hans. Hrsg.: Museum Folkwang. 2018. 168 S. 26 x 21 cm. EUR 25,00. ISBN: 978-3-95829-434-9
"Martha Jungwirth. Hrsg.: Hoerschelmann, Antonia; Text.: Bayer, Xaver; Hoerschelmann, Antonia; Rosenauer, Arthur. 2018. 160 S. 100 fb. Abb. 29 x 25 cm. EUR 40,00. CHF 48,70" ISBN: 978-3-7356-0442-2
"Ilya and Emilia Kabakov. The Utopian Projects. Hrsg.: Museum, Hirshhorn; Text.: Chiu, Melissa; Aquin, Stéphane; Feinberg, Jonathan; Nouril, Ksenia. Engl. 2018. 124 S. 118 fb. Abb. 29 x 26 cm. EUR 40,00. CHF 48,70" ISBN: 978-3-7356-0462-0
"William Kentridge. O Sentimental Machine. Hrsg.: Brinkmann, Vinzenz; Schrader, Kristin; Text.: Ott, Michaela; Primavesi, Oliver. 2018. 288 S. 22 x 16 cm. EUR 60,00. CHF 73,20" ISBN: 978-3-7356-0448-4
"William Kentridge. O Sentimental Machine. Hrsg.: Brinkmann, Vinzenz; Schrader, Kristin; Text.: Ott, Michaela; Primavesi, Oliver. Engl. 2018. 288 S. 22 x 16 cm. EUR 60,00. CHF 73,20" ISBN: 978-3-7356-0449-1
AMVK Anne-Mie van Kerckhoven. Ausst.Kat. Museum Abteiberg, Mönchengladbach 2016 – 2017 | Kunstverein Hannover 2017 | M HKA, Antwerp 2018. Hrsg.: Kreuger, Anders. Engl. 2018. 208 S. 20 x 24 cm. EUR 25,00. ISBN: 978-3-96098-322-4
Paul Klee. Konstruktion des Geheimnisses. Hrsg.: Kase, Oliver. 2018. 400 S. 320 fb. Abb. 30 x 23 cm. EUR 49,90. CHF 60,90 ISBN: 978-3-7774-2969-4
Paul Klee. Construction of Mystery. Hrsg.: Kase, Oliver. Engl. 2018. 456 S. 385 fb. Abb. 30 x 23 cm. EUR 49,90. CHF 60,90 ISBN: 978-3-7774-2972-4
"Astrid Klein. transcendental homeless centralnervous. Ausst.Kat. Deichtorhallen Sammlung Falckenberg Hamburg, 2018. Hrsg.: Zwirner, Dorothea. Engl.; Dtsch. 2018. 420 S. 30 x 24 cm. EUR 38,00. " ISBN: 978-3-96098-335-4
"Klimt ist nicht das Ende. Aufbruch in Mitteleuropa. Hrsg.: Klee, Alexander; Rollig, Stella. 2018. 392 S. 301 fb. Abb. 29 x 24 cm. EUR 45,00. CHF 54,90" ISBN: 978-3-7774-3058-4
"Kindheit 4.0. Elisabeth Koelle-Karmann im Spiegel der Zeit. Bubel, Oswald; Naumann, Christopher. Hrsg.: Rosenkranz, Anika. 2018. 32 S. EUR 10,00. " ISBN: 978-3-96197-035-3
„Eine Stadt müssen wir erbauen, eine ganze Stadt!“. Die Künstlerkolonie Darmstadt auf der Mathildenhöhe. Arbeitshefte des Landesamtes für Denkmalpflege Hessen 30. ICOMOS. HEFTE DES DEUTSCHEN NATIONALKOMITEES LXIV. 292 S. zahlr. Abb., Theiss Verlag. EUR 29,80 ISBN: 978-3-8062-3706-1
"Kunst im Zwanzigsten Jahrhundert. Zwischen Klassizismus und Moderne, zwischen privatem und öffentlichem Raum. Hrsg.: Günther, Hans-Christian. Dtsch.; Ital. 2018. 495 S. EUR 65,00. " ISBN: 978-3-95948-312-4
Kunst Werk Bild. Handbuch zur Begriffsbenutzung. Hübner, Robert. 2018. 336 S. 31 Abb. 14 x 22 cm. EUR 25,00. CHF 30,00 ISBN: 978-3-9504585-0-3
Kunstsache. Künstlergespräche. Eine Gesprächsreihe mit Künstlerinnen und Künstlern der Sammlung Klein anlässlich der Ausstellung „Über den Umgang mit Menschen, wenn Zuneigung im Spiel ist“. Dokumentation der Künstlergespräche. Hrsg.: Groos, Ulrike; Wurzbacher, Carolin; Kunstmuseum Stuttgart. 2018. 84 S. 20 Abb. 22 x 17 cm. EUR 19,00. ISBN: 978-3-86833-241-4 modo
Das Ehepaar Alison und Peter W. Klein sammelt seit fast 30 Jahren Kunst. In ihrer Vielfalt ist die seit Ende der 1980er-Jahre sukzessive gewachsene Sammlung ein beeindruckendes Zeugnis einer emotionalen Lust am Schauen und Erleben von Kunst. In ihrem Heimatort Nussdorf eröffneten die Kleins 2007 das Museum KUNSTWERK, das seitdem wechselnde Ausstellungen mit Werken der Sammlung Klein präsentiert. Das Kunstmuseum Stuttgart zeigte 2017 in einer großen Sonderausstellung Ausschnitte aus der umfangreichen Sammlung Klein. Dafür wurden Werke von 27 Künstlern ausgewählt, die symptomatisch für die sammlerischen Interessen des Ehepaars Klein stehen. Denn neben bekannten, international renommierten Künstlern gilt die stete Aufmerksamkeit des Ehepaars auch weniger etablierten sowie jungen Positionen. Anlässlich der Ausstellung hat das Kunstmuseum Stuttgart zu fünf Künstlergesprächen eingeladen. Im Dialog mit Museumsdirektoren, Kuratoren und Journalisten gab die Veranstaltungsreihe die besondere Gelegenheit, Peter W. Klein sowie einige der in seiner Sammlung vertretene Künstlerinnen und Künstler kennenzulernen. Die vorliegende Publikation dokumentiert in Schriftform, mit einem Vorwort von Ulrike Groos und Carolin Wurzbacher versehen, die fünf Gesprächsrunden.
1) Architektur der Farben: Sean Scully und Peter W. Klein im Gespräch mit Florian Steininger
2) …Wenn Zuneigung im Spiel ist: Peter W. Klein im Gespräch mit Dr. Ulrike Groos und Klaus Gerrit Friese
3) Gläserne Optik: Prof. Karin Kneffel im Gespräch mit Dr. Christiane Hoffmans
4) Linienbekenntnisse: Prof. Katharina Hinsberg und Thomas Müller im Gespräch mit Dr. Andreas Schalhorn 5) Fotografierte Realitäten: Annette Kelm und Ann-Kathrin Müller im Gespräch mit Dr. Stefan Gronert.
Rudolf Leopold. Connoisseur | Collector | Museum Founder. Leopold, Diethard. Engl. 2018. 312 S. 70 Abb. 24 x 17 cm. EUR 29,90. CHF 36,80 ISBN: 978-3-7774-2867-3
Rudolf Leopold. Kunsterkenner | Kunstsammler | Museumsgründer. Leopold, Diethard. 2018. 312 S. 70 Abb. 24 x 17 cm. EUR 29,90. CHF 36,80 ISBN: 978-3-7774-2868-0
Ein Afrikaner in Paris. Léopold Sédar Senghor und die Zukunft der Moderne. Belting, Hans; Buddensieg, Andrea. 2018. 287 S. 68 meist fb. Abb. 22 x 14 cm. Gb. EUR 28,00. ISBN: 978-3-406-71830-4 C. H. Beck
Léopold Sédar Senghor (1906 – 2001) war nicht nur der erste Präsident des unabhängigen Senegal. Er war darüber hinaus eine Symbolfigur des Dialogs der Kulturen nach dem Ende der Kolonialzeit. 1968 wurde er dafür mit dem Friedenspreis des deutschen Buchhandels ausgezeichnet. Seine Vision einer postkolonialen Moderne wollte das Monopol des Westens brechen und setzte doch auf Verständigung. Hans Belting und Andrea Buddensieg unternehmen die erste umfassende Würdigung Senghors und seines Lebenswerks in deutscher Sprache.
Als junger Mann ging Senghor nach Paris, wo er früh Anerkennung als Dichter und die Bewunderung Jean-Paul Sartres fand. 1945 wurde er Abgeordneter der Französischen Nationalversammlung, später dann Mitglied des Europarats, in dem er ebenso vehement wie vergeblich für ein vereinigtes Europa unter Einschluss Afrikas warb. Seine Vision einer wahrhaft universellen Zivilisation, einer humanen Weltordnung, in der sich Afrika gegenüber dem Westen nicht länger assimilieren müsse, stellte die Kunst ins Zentrum. So förderte Senghor ab 1960 als Präsident des jungen Senegal die Kunst in einem Ausmaß, das in Afrika einmalig war. Hans Belting und Andrea Buddensieg blenden in ihrem eindrucksvollen, einfühlsamen Buch in ein vergessenes Kapitel des postkolonialen Aufbruchs in Afrika zurück. Die Weltgeschichte nahm einen anderen Weg als den von Senghor gesuchten – aber vielleicht keinen besseren.
Maxim Liulca. 2018. 88 S. 55 Abb. 23 x 17 cm. EUR 19,90. CHF 22,80 ISBN: 978-3-95476-219-4
"März-Austellung 2018. Contemporary. Hrsg.: Kovacek-Longin, Claudia; Zetter-Schwaiger, Sophie; Beitr.: Cieslar, Sophie; Kleinbichler, Bianca; Macht, Kathrin; Scolik, Paul-Immanuel. 2018. 46 S. EUR 15,00. " ISBN: 978-3-9504579-1-9
"März-Austellung 2018. Fine Arts. Hrsg.: Kovacek-Longin, Claudia; Zetter-Schwaiger, Sophie; Beitr.: Cieslar, Sophie; Rodler, Stefan. 2018. 27 S. EUR 15,00. " ISBN: 978-3-9504579-2-6
"Magic Circle. Brandl, Katharina; Brugger, Daniela; Küng, Chantal; Stupart, Linda. Hrsg.: Brandl, Katharina; Brugger, Daniela; Krejs, Christiane. Engl.; Dtsch. 2018. 64 S. EUR 24,00. " ISBN: 978-3-903228-43-6
Magritte, Dietrich, Rousseau. Visionäre Schlichkeit. Hrsg.: Kunsthaus Zürich; Beitr.: Büttner, Philippe; Lentzsch, Franziska. 2018. 96 S. 55 fb. Abb. 24 x 17 cm. Pb. EUR 19,00. CHF 19,00 ISBN: 978-3-85881-597-2 Scheidegger & Spiess
Die Entwicklung der Abstraktion war ein zentraler Prozess der modernen Kunst. Aber auch Künstlerinnen und Künstler, die sich an den Stilmitteln der gegenständlichen Kunst orientierten, prägten die Moderne wesentlich mit. Dies wird anhand meisterhafter – und zum Teil nur selten gezeigter – Werke aus der Sammlung des Kunsthaus Zürich deutlich, die in diesem Buch zusammengeführt sind.
Es thematisiert die Rezeption solcher gegenständlicher Kunst im Rahmen der Sammlungsgeschichte des Museums. Die Auswahl bedeutender Positionen der Jahre 1890 bis 1965 umfasst Vertreter der Naiven, der Neuen Sachlichkeit, des Dadaismus und Surrealismus, darunter so unterschiedliche Künstler wie Arnold Böcklin, Salvador Dalí, Adolf Dietrich, René Magritte, Henri Rousseau und Félix Vallotton. Gemeinsam ist ihnen die Motivation, weiterhin Bildräume anzubieten, die dem Auge plausibel erscheinen. Allerdings geht es dabei nicht mehr um Realismus, sondern um den Primat der Vorstellungskraft: um eine «visionäre Sachlichkeit».
"Michel Majerus. Notizen Notes 1995. Ausst.Kat. Michel Majerus Estate, Berlin 2018. Hrsg.: Franzen, Brigitte; Michel Majerus Estate. Dtsch.; Engl. 2018. 376 S. 22 x 16 cm. EUR 45,00. " ISBN: 978-3-96098-332-3
Marianne Manda. Graphik & Aktionen 1978 - 2018. Manda, Marianne. 2018. 255 S. EUR 28,00. ISBN: 978-3-902932-83-9
Verzweiflung und Zuversicht. Zum Manierismus in Kunst und Literatur am Ende des 20. Jahrhunderts. Hocke, Gustav René. 2018. 325 S. EUR 4,99. ISBN: 978-3-95751-183-6
"Rana Matloub. Heimat|en. Hrsg.: Giese-Kroner, Nicole; Beitr.: Nadolny, Stefan; Ronte, Dieter; Giese-Kroner, Nicole. Dtsch.; Engl. 2018. 84 S. EUR 25,00. " ISBN: 978-3-9815235-8-4
"Meisterwerke des Belvedere [Wien]. Auer, Stephanie; Smola, Franz; Fellinger, Markus; Klee, Alexander; Grabner, Sabine; Lechner, Georg; Pirker-Aurenhammer, Veronika; Mayer, Monika; Gratzer-Baumgärtner, Katinka; Wögerbauer, Susa. Hrsg.: Rollig, Stella. 2018. 384 S. EUR 39,00. " ISBN: 978-3-903114-53-1
"Masterpieces of the Belvedere [Wien]. Auer, Stephanie; Smola, Franz; Fellinger, Markus; Klee, Alexander; Grabner, Sabine; Lechner, Georg; Pirker-Aurenhammer, Veronika; Mayer, Monika; Gratzer-Baumgärtner, Katinka; Wögerbauer, Susa. Hrsg.: Rollig, Stella. Engl. 2018. 384 S. EUR 39,00. " ISBN: 978-3-903114-54-8
Meisterwerke der Kunst / – Kunstmappe Folge 66/2018. Schrift und Bild. Hrsg.: Landesinstitut für Schulentwicklung, Stuttgart. 2018. 12 z. T. fb. Abb. 30 x 21 cm. Kt. EUR 5,00. ISBN: 978-3-7883-9066-2
Meisterwerke der Kunst / Quellen und Texte 2018. Hrsg.: Halder, Johannes. 2018. 80 S. 21 x 15 cm. Geheftet. EUR 3,00. ISBN: 978-3-7883-9966-5
Kühles Licht und weite See. Niederländische Meisterzeichnungen und ihre Restaurierung. Eine Auswahl aus weitgehend unbekannten Beständen. Melzer, Christien. Beitr.: Keddies, Jutta. 2018. 300 S. 250 Abb. EUR 28,00. ISBN: 978-3-935127-35-6
Stephan Melzl. Flugschau. Hrsg. Anna Wesle, Museum Franz Gertsch. Mit einem Text von Anna Wesle. 2018. 64 S., 28 Abb. Dtsch, Engl. 18 x 26 cm. Br. EUR 25,00 CHF 28,00 ISBN: 978-3-86833-237-7 modo
Die Publikation über den Schweizer Künstler Stephan Melzl zeigt aktuelle, sowie Arbeiten der letzten Jahre. Als Kabinett Edition Nr. 8 des Museums Franz Gertsch in Burgdorf dokumentiert sie auch die erste museale Einzelausstellung in seinem Heimatland. Die eher kleinformatigen, feinen Ölgemälde Stephan Melzls faszinieren bereits aus der Entfernung und ziehen den Betrachter nahe zu sich heran. Auf Holz entfaltet sich die gegenständliche Darstellung einer ganz eigenen Welt im Sog eines betörenden Farbauftrags. Figuren allein oder zu mehreren, Gegenstände, in Landschaften oder diversen Räumen, erscheinen uns vertraut und doch fremd. Malerisch, kompositorisch und inhaltlich verdichtet, schafft Melzl irritierende, illusionäre Bilder, die sich aus dem Schatz der Kunstgeschichte, der Popkultur und des modernen Alltags speisen und oftmals Bild-im-Bild-Effekte aufweisen.
Die Dehnung des Augenblickes. Katalog zur gleichnamigen Ausstellung im Wormser Kulturzentrum. Maler Metzler, Birgit. 2018. 24 S. 18 z. T. fb. Abb. 15 x 15 cm. Geheftet. EUR 4,00. ISBN: 978-3-944380-76-6
"Helga Michie. Michie, Helga. Hrsg.: Ivanovic, Christine; Beitr.: Adler, Jeremy; Görner, Rüdiger; Hoerschelmann, Antonia; Ivanovic, Christine; Lucyshyn, Mischa; Nagel, Christine. Dtsch.; Engl. 2018. 288 S. zahlr. fb. Abb. Pb. EUR 40,90. " ISBN: 978-3-903172-00-5
"Peter Miller. 36 Exposures. Stahl, Antje. Hrsg.: Galerie Crone. Dtsch.; Engl. 2018. 240 S. EUR 38,00. CHF 46,90" ISBN: 978-3-7757-4361-7
"Minifesta. Zur Ästhetik des kGb Formates. Hrsg.: Egger, Andreas; Egger, Gerald; Egger, Martin. 2018. 136 S. zahlr. Abb. 22 x 16 cm. EUR 20,00. CHF 35,00" ISBN: 978-3-99028-754-5
"Sexy and Cool. Minimal goes emotional. Hrsg.: Fritz, Nicole; Text.: Groß, Kristina. 2018. 96 S. 27 x 21 cm. EUR 35,00. CHF 42,90" ISBN: 978-3-7356-0465-1
"Hannes Mlenek. Der Erreger. Aigner, Silvie; Heinrichs, Hans-Jürgen; Rennhofer, Maria; Smola, Franz; Spiegel, Almuth; Weiermeier, Peter. Hrsg.: Mlenek, Hannes. Engl.; Dtsch. 2018. 238 S. EUR 38,00. " ISBN: 978-3-903228-58-0
"Ideale. Moderne Kunst seit Winckelmanns Antike. Hrsg.: Philipsen, Christian; Bauer-Friedrich, Thomas; Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale). 2018. 176 S. 136 meist fb. Abb. 30 x 24 cm. Br. EUR 25,00. CHF 33,80" ISBN: 978-3-95498-392-6
"Arte e diletto. Valeria Pasta Morelli (1858-1909) e le pittrici del suo tempo. Hrsg.: Agliati Ruggia, Mariangela; Bianchi, Stefania; Rebora, Sergio. Italienisch. 2018. 96 S. 23 x 23 cm. EUR 20,00. CHF 20,00" ISBN: 978-88-7713-799-9
Schmidt-Rottluff Kunstpreis 2018. Michael Morgner. 2018. 168 S. 32 x 24 cm. EUR 47,00. CHF 55,00 ISBN: 978-3-9810040-8-3
Bruch – Spur – Zeichen. Die Kraft der Semiose Sabine Müller-Funk and friends. Hrsg.: Höller, Barbara; Hölter, Maria; Müller-Funk, Wolfgang. 2018. 160 S. 28 x 22 cm. EUR 25,00. ISBN: 978-3-85449-497-3
"Vik Muniz. Verso. Krejci, Harald; Lehner, Stefan; Mayer, Monika; Muniz, Vik; Rollig, Stella. Hrsg.: Rollig, Stella; Krejci, Harald. Engl.; Dtsch. 2018. 78 S. EUR 19,00. " ISBN: 978-3-903228-74-0
Meine Spuren. gemalt, gezeichnet, geschrieben. Musselmann, Margot. 2018. 72 S. EUR 25,00. CHF 25,00 ISBN: 978-3-934104-60-0
"Bruce Nauman: A Contemporary. Einleitung von Ehinger, Eva; Vorwort von Oeri, Maja. 2018. 262 S. 20 x 13 cm. EUR 28,00. CHF 28,00" ISBN: 978-3-906315-07-2
"Bruce Nauman: A Contemporary. Einleitung von Ehinger, Eva; Vorwort von Oeri, Maja. Engl. 2018. 242 S. 20 x 13 cm. EUR 28,00. CHF 28,00" ISBN: 978-3-906315-08-9
Bruce Nauman: Disappearing Acts. . 2018. 356 S. z. T. fb. Abb. 28 x 24 cm. EUR 64,00. CHF 75,00 ISBN: 978-3-906315-09-6
"Bruce Nauman: Disappearing Acts. Hrsg.: Halbreich, Kathy; Friedli, Isabel; Naef, Heidi; Schaefer, Magnus; Walsh, Taylor. Engl. 2018. 356 S. z. T. fb. Abb. 28 x 24 cm. EUR 64,00. CHF 75,00" ISBN: 978-3-906315-10-2
"Carsten Nicolai – tele. Nicolai, Carsten. Beitr.: Bitterwolf, Anne; Zielinski, Siegfried. 2018. 80 S. 16 fb. Abb. 23 x 19 cm. EUR 24,90. " ISBN: 978-3-95476-225-5
Kay Nielsen. Östlich der Sonne und westlich des Mondes. Hrsg.: Daniel, Noel. 2018. 192 S. 20 x 14 cm. Kt. EUR 12,00. CHF 16,90 ISBN: 978-3-8365-7020-6
Shelley Niro. Niro, Shelley. Engl. 2018. 228 S. 31 x 25 cm. EUR 58,00. ISBN: 978-3-95829-401-1
"Paratexte. Zwischen Produktion, Vermittlung und Rezeption. Hrsg.: Kolb, Lucie; Preisig, Barbara; Welter, Judith. 2018. 160 S. zahlr. Abb. 20 x 15 cm. EUR 25,00. CHF 30,00" ISBN: 978-3-03734-931-1
"Joao Penalva: The Asian Books. Hrsg.: Penalva, Joao; Mudam Luxembourg. Engl. 2018. 352 S. 34 x 25 cm. EUR 40,00. " ISBN: 978-3-947563-01-2
Vitamin D2. New Perspectives in Drawing. Engl. 2018. 352 S. 500 fb. Abb. 29 x 25 cm. EUR 39,95. ISBN: 978-0-7148-7644-3
Picasso. Uno sguardo differente. Picasso, Pablo. Hrsg.: Giménez, Carmen. Italienisch. 2018. 216 S. Abb. EUR 62,00. CHF 75,00 ISBN: 978-88-7713-794-4
Picasso. A Different Gaze. Picasso, Pablo. Hrsg.: Giménez, Carmen. Engl. 2018. 216 S. Abb. 26 x 28 cm. EUR 62,00. CHF 75,00 ISBN: 978-88-7713-796-8
"Joan Hernández Pijuan. ""Imatges del silenci - Bilder der Stille"" Arbeiten auf Leinwand und Brier. Hrsg.: Galerie Boisserée. 2018. 68 S. EUR 10,00. " ISBN: 978-3-938907-50-4
"LOST & FOUND. Polanszky, Rudolf. Engl.; Dtsch. 2018. 150 S. EUR 26,00. " ISBN: 978-3-95763-419-1
"PS4. Klammer, Richard; Mar?eta, Oliver; Pilsl, Patrick; Pilz, Peter; Sammer, Max; Sturm, Niko. 2018. 96 S. EUR 18,00. " ISBN: 978-3-85435-855-8
"Franz Radziwill. Fläche wird Bild. Hrsg.: Denizel, Birgit; Text.: Heymer, Kay; Weichardt, Jürgen. 2018. 88 S. 56 fb. Abb. 21 x 24 cm. EUR 26,80. CHF 33,70" ISBN: 978-3-7356-0411-8
"Rausch der Farbe. Von Tiepolo bis K. O. Götz. Fischer, Ernst Peter; Mothes, Reni; Demandt, Simone; Heß-Weise, Johanna; Weidle, Barbara; Quadt, Edgar; Meerwein, Gerhard; Mattern, Jutta; Runge, Anabel; Blöcker, Susanne; Padilla, Chiara. Hrsg.: Kornhoff, Oliver. 2018. 144 S. 26 x 21 cm. Gb. EUR 24,90. " ISBN: 978-3-933085-04-7
Margot Reding Schroeder. La Danse. Rosenkranz, Anika. Hrsg.: Rosenkranz, Anika. 2018. 20 S. EUR 8,00. ISBN: 978-3-96197-038-4
"Regards croisés N°7, 2017. Max Imdahl. Hrsg.: Blümle, Claudia; Castor, Markus A.; Gibhardt, Boris Roman; Gispert, Marie; Grave, Johannes; Ramos, Julie; van Vliet, Muriel; Drews, Ann-Cathrin. Dtsch.; Franz. 2018. 174 S. 30 x 21 cm. Gb. EUR 22,00. " ISBN: 978-3-89739-915-0
Repertorium für Kunstwissenschaft / Repertorium für Kunstwissenschaft. Band 33. Hrsg.: Schestag, Franz. 2018. 570 S. 20 Abb. EUR 179,95. ISBN: 978-3-11-144183-2
2018 Kunstkatalog Paul Riedel. Riedel, Paul. 2018. 48 S. 40 fb. Abb. 30 x 21 cm. Pb. EUR 29,90. CHF 40,90 ISBN: 978-3-7460-7536-5
Schaulager. Bewahren, Erforschen, Weitergeben. Hrsg.: Laurenz-Stiftung, Schaulager. 2018. 80 S. fb. Abb. 25 x 20 cm. EUR 8,00. CHF 8,00 ISBN: 978-3-906315-11-9
Schaulager. Preserve, Study, Share. Hrsg.: Laurenz Foundation, Schaulager. Engl. 2018. 80 S. fb. Abb. 25 x 20 cm. EUR 8,00. CHF 8,00 ISBN: 978-3-906315-12-6
Schiele. Steiner, Reinhard. Franz. 2018. 96 S. 26 x 21 cm. Kt. EUR 10,00. CHF 14,00 ISBN: 978-3-8365-0441-6
Egon Schiele. Sein Leben in Wort und Bild. Neugebauer, Roman. 2018. 104 S. fb. Abb. 21 x 15 cm. Pb. EUR 12,50. ISBN: 978-3-89919-553-8
Egon Schiele. An Illustrated Life (Sein Leben in Wort und Bild). Neugebauer, Roman. Engl. 2018. 104 S. fb. Abb. 21 x 15 cm. Pb. EUR 12,50. ISBN: 978-3-89919-554-5
Egon Schiele. Une vie en couleurs (Sein Leben in Wort und Bild). Neugebauer, Roman. Franz. 2018. 104 S. fb. Abb. 21 x 15 cm. Pb. EUR 12,50. ISBN: 978-3-89919-555-2
Egon Schiele. Su vida en textos e imágenes (Sein Leben in Wort und Bild). Neugebauer, Roman. Spanisch. 2018. 104 S. fb. Abb. 21 x 15 cm. Pb. EUR 12,50. ISBN: 978-3-89919-556-9
Egon Schiele. La sua vita in parole e immagini (Sein Leben in Wort und Bild). Neugebauer, Roman. Italienisch. 2018. 104 S. fb. Abb. 21 x 15 cm. Pb. EUR 12,50. ISBN: 978-3-89919-557-6
???? ???? (Egon Schiele). ????? ?y?o????? ? ??????? ? ???????????? (Sein Leben in Wort und Bild). Neugebauer, Roman. Russisch. 2018. 104 S. fb. Abb. 21 x 15 cm. Pb. EUR 12,50. ISBN: 978-3-89919-558-3
Dodo Schielein. kratzen, schaben, schubbern. Hrsg.: Saarländisches Künstlerhaus Saarbrücken e.V. 2018. 12 S. 20 x 22 cm. EUR 6,00. ISBN: 978-3-945126-45-5
Die schönsten Schlösser der Welt. Trifoni, Jasmina. 2018. 272 S. 160 fb. Abb. 32 x 23 cm. Gb mit Schutzumschlag. EUR 39,95. ISBN: 978-88-6312-321-0
Johannes Schreiter 2011 - 2017. Werke in Glas, Entwürfe, Zeichnungen, Texte. Schreiter, Johannes; Sehring, Gunther J. 2018. 176 S. 132 meist fb. Abb. EUR 34,95. CHF 40,20 ISBN: 978-3-7954-3308-6 Schnell & Steiner
Dieser Band dokumentiert die Entwicklung von Johannes Schreiter als (Glas-) Maler in den Jahren von 2011 bis 2017. Er erfasst alle Bereiche seines Schaffens und enthält eine Auswahl an Vorträgen, Interviews und Aphorismen. Mit Ausnahme von Zeichnungen, die er für den Gedichtband seiner Frau Barbara angefertigt hat, sind alle Arbeiten bisher unpubliziert. Einige Entwürfe von Glasbildern sind bereits in dem 2016 erschienen Band "Mein Staunen“ abgebildet und werden nun in ausgeführtem Zustand gezeigt.
Sean Scully. Inner. Gesammelte Schriften und ausgewählte Interviews. Scully, Sean. Hrsg.: Grovier, Kelly. 2018. 336 S. Gb. EUR 58,00. ISBN: 978-3-7757-4377-8
"Sean Scully. Vita Duplex. Arnhold, Hermann; Voigt, Kirsten Claudia; Müller-Tamm, Pia; Pirsig-Marshall, Tanja. Hrsg.: LWL-Museum für Kunst und Kultur. Engl.; Dtsch. 2018. 208 S. EUR 38,00. " ISBN: 978-3-7757-4378-5
Sehen versuchen. Didi-Huberman, Georges. 114 S. 12 Abb. Gb. Wallstein Verlag, Gießen 2018. EUR 18,00. ISBN: 978-3-8353-9090-4
Jörn Schafaff. Rirkrit Tiravanija. Set, Szenario, Situation. Werke 1987 – 2005. Kunstwissenschaftliche Bibliothek Bd. 52. Hrsg.: Posthofen, Christian. 2018. 374 S. 23 x 16 cm. EUR 28,00. ISBN: 978-3-86335-682-8
"Birgit Sewekow. Vielfalt in Bild und Bronze. Hrsg.: Bodenstein, John G.; Beitr.: Schäfer, Prof. Dr. Hermann; Bodenstein, Marco; Pickartz, Christiane. 2018. 176 S. 21 x 15 cm. EUR 20,00. " ISBN: 978-3-921754-57-3
"The Shape of Time (dt. Ausg.) Remarks on the History of Things. Ausst.Kat. Kunsthistorisches Museum Wien, 2018. Hrsg.: Haag, Sabine; Sharp, Jasper. 2018. 152 S. 28 x 24 cm. EUR 30,00. " ISBN: 978-3-96098-298-2
"The Shape of Time (engl. Ausg.) Remarks on the History of Things. Ausst.Kat. Kunsthistorisches Museum Wien, 2018. Hrsg.: Haag, Sabine; Sharp, Jasper. Engl. 2018. 152 S. 28 x 24 cm. EUR 30,00. " ISBN: 978-3-96098-326-2
Die Kultur der Natur. Mit Bildern aus der «Aktion vor der Orangerie» von Roman Signer. Feichtinger, Aline. Beitr.: Signer, Roman. 2018. 103 Abb. in Duoton. 20 x 12 cm. EUR 24,00. CHF 28,00 ISBN: 978-3-03746-222-5
"Hans Sisa – Empfindung und Ausdruck. federführend – pinselmalend – gedankenreich ; Aquarelle und Zeichnungen. Sisa, Hans. Hrsg.: Art Larson. Dtsch.; Engl. 2018. 204 S. 187 Abb. 30 x 28 cm. EUR 40,00. CHF 69,00" ISBN: 978-3-99028-750-7
"Heidi Specker. Fotografin. Specker, Heidi; Scheuermann, Barbara J.; Schreier, Christoph. Hrsg.: Scheuermann, Barbara J. Engl.; Dtsch. 2018. 200 S. EUR 29,00. " ISBN: 978-3-903228-48-1
"Spektakel als ästhetische Kategorie. Theorien und Praktiken. Hrsg.: Frisch, Simon; Fritz, Elisabeth; Rieger, Rita. 2018. 357 S. 43 Abb. EUR 39,99. CHF 47,00" ISBN: 978-3-8467-6268-4
Dazwischen: Spielräume ästhetischer Erfahrung in der US-amerikanischen Kunst und Literatur. Breitenwischer, Dustin. 2018. 278 S. 7 Abb. 23 x 16 cm. Kt. EUR 79,00. CHF 96,40 ISBN: 978-3-7705-6320-3
Birds. Thompson, Johanna. Engl. 2018. 22 S. EUR 3,99. ISBN: 978-3-947295-17-3
Türme, die zum Himmel ragen. Schindlecker, Fritz. 2018. 220 S. 34 x 27 cm. EUR 39,95. ISBN: 978-3-8000-7701-4
Paintings. Cat. Rais. Vol. VII - Addendum. Twombly, Cy. Hrsg.: Bastian, Heiner. 2018. 176 S. fb. Abb. 31 x 27 cm. EUR 198,00. CHF 228,00 ISBN: 978-3-8296-0781-0
"Vibration Highway. Györi, Andrea Éva; Schiftan, Dania. Hrsg.: Steinbach, Jan. Engl. 2018. 224 S. EUR 44,00. CHF 52,00" ISBN: 978-3-945900-14-7
Bill Viola. Bilder des Sturzes. Stürzende Bilder. Die rezeptive Leerstelle bei Déserts, The Stopping Mind und den Five Angels for the Millennium. Keller-Back, Bettina. 2018. 232 S. 22 fb. Abb. 27 x 19 cm. Pb. EUR 27,40. CHF 37,50 ISBN: 978-3-7460-8919-5
Achim Vogel-Muranyi – YUMMI. Vogel, Muranyi; Kluckert, Manfred; Nickel, Christian. Beitr.: Kluckert, Manfred; Nickel, Christian. Engl. Franz. Dtsch. 2018. 32 S., 18 Abb. 24 x 29 cm. Br. EUR 20,00 ISBN: 978-3-86833-243-8 modo
Die Publikation YUMMI des Künstlers Achim Vogel Muranyi zeigt Arbeiten aus den letzten drei Jahren, in denen er sich insbesondere mit den Möglichkeiten computergesteuerter, musikalischer und visueller Ereignisse auseinandersetzte. Vor diesem Kontext agieren und spielen seine interaktiven Soundarbeiten und Installationen von LED-Displays mit den Wechselwirkungen und Synergien von Akustik und Optik und sind, wie Vogel Muranyi selbst sagt, „erst durch die Interaktion aus Besucher und Objekt vollendet“. Die in YUMMI vorgestellten Arbeiten involvieren allesamt den Betrachter, der sie u. a. durch Körperbewegung aktiviert, dirigiert, musikalisch interpretiert oder durch die eigens verursachte Geräuschkulisse visuell beeinflusst und mitgestaltet: „Diese Gestaltungserfahrung kann jeder machen. Nehmen Sie Kontakt auf.“ In einer Ästhetik von cleanem Design, Tontechnik und einem Hauch Popkultur lassen sich dabei Vogel Muranyis professionelle Hintergründe zwischen Musik und Design in der Gestalt seiner Arbeiten erahnen.
Constanze Vogt. Text.: Groß, Kristina. 2018. 80 S. 27 x 21 cm. EUR 35,00. CHF 42,70 ISBN: 978-3-7356-0453-8
Ernst Volland. EingEngl. Brannte Bilder, Plakate, Cartoons, Buntstiftbilder, Fakes und Dokumente. Volland, Ernst. 2018. 592 S. 28 x 25 cm. EUR 22,99. ISBN: 978-3-947380-01-5
Hannsjörg Voth. Acrylbilder 1969–1973. Zweite, Armin. 2018. 76 S. EUR 18,00. ISBN: 978-3-903228-18-4
Ursula Wentzlaff – Vom See weg malen. Wentzlaff, Ursula. Hrsg.: Bauer, Christoph; Hrsg.: Kunstmuseum Singen; Beitr.: Bauer, Christoph; Keller, Peter; Teumer-Schwaderer, Gudrun. 2018. 40 S. Abb. 20 x 24 cm. EUR 13,00 ISBN: 978-3-86833-236-0 modo
Die Künstlerin Ursula Wentzlaff verfügte über einen ungewöhnlich freien Geist, innere Bilder waren für sie ebenso wirklich, wie die äußere, sichtbare Welt. Aus dieser Haltung heraus und in Verbindung mit einer ungemein großen, schöpferischen Kraft sind ihre so kompromisslos wie unkonventionell gestalteten Aquarelle, Zeichnungen, Gemälde und skulpturalen Arbeiten zu verstehen. Diese Werke tragen ein lebenslanges Staunen in sich; ein Staunen über die vielfältigen Erscheinungen und Farben der Natur und über die Besonderheiten des menschlichen Wesens. Sie sind ein Bekenntnis zu einer geschauten und mit allen Sinnen erfahrenen Welt. Im Jahr 2017 wäre die Malerin und Grafikerin, die in Kressbronn lebte und arbeitete, 80 Jahre alt geworden. Für die Galerie in der Lände Kressbronn und das Kunstmuseum Singen war dieser runde Geburtstag Anlass genug, an eine Malerin vom Bodensee zu erinnern, die dennoch keine Bodenseemalerin war.
"zwischenräume zwischentöne. Wiener Moderne, Gegenwartskunst, Sammlungspraxis Festschrift für Patrick Werkner. Hrsg.: Reinhold, Bernadette; Kernbauer, Eva. 2018. 272 S. zahlr. fb. Abb. EUR 39,95. " ISBN: 978-3-11-059195-8
"Wiederholung. Répétition. Wiederkehr, Variation und Übersetzung in der Kunst. Hrsg.: Beyer, Andreas; Jollet, Étienne; Rath, Markus. Engl.; Dtsch.; Franz. 2018. 256 S. 78 z. T. fb. Abb. 24 x 17 cm. Engl. Br. EUR 48,00. " ISBN: 978-3-422-07400-2
Meisterwerke Leopold Museum [Wien]. Hrsg.: Wipplinger, Hans-Peter. 2018. 368 S. 29 x 24 cm. EUR 29,90. ISBN: 978-3-96098-305-7
"Wien um 1900. Josef Frank, Josef Hoffmann, Gustav Klimt, Adolf Loos, Kolomann Moser, Joseph Maria Olbrich, Egon Schiele, Otto Wagner. Engl.; Dtsch. 2018. 128 S. fb. Abb. 19 x 12 cm. Gb. EUR 14,90. " ISBN: 978-3-99300-130-8
Ewig schön. 300 Jahre Wiener Porzellan. Lehner-Jobst, Claudia. 2018. 192 S. zahlr. Abb. 28 x 23 cm. EUR 35,00. ISBN: 978-3-7017-3449-8
"Markus Willeke. Dark Crash Sound. Willeke, Markus. Hrsg.: Kunsthalle Recklinghausen. Dtsch.; Engl. 2018. 80 S. 30 x 23 cm. Gb. EUR 28,00. " ISBN: 978-3-86206-696-4
Self-Promotion. Poster Collection 30. Hrsg. Bettina Richter. Museum für Gestaltung Zürich Beitr.: Christian Brändle, Kerry W. Purcell, Corinna Rösner. Dtsch., Engl. 2018. 192 S., 323 Abb. 17 x 24 cm. Pb. EUR 25,00, CHF 30,00 ISBN: 978-3-03778-558-4 Lars Müller
Schon seit den 1910er-Jahren pflegt das 1875 gegründete Kunstgewerbemuseum, das heutige Museum für Gestaltung Zürich, eine hochstehende Plakatkultur. Seine Ausstellungsplakate tragen einerseits zur visuellen Identität im öffentlichen Raum bei, sie dokumentieren andererseits die Themenvielfalt des Hauses. Wiedererkennbarkeit gewinnen sie nicht durch ein starres Corporate Design, sondern durch ihre grafische Qualität, die vielseitigen gestalterischen Zugriffe und den sorgfältigen Druck. Malerische Lösungen aus den Anfängen werden bereits in den 1920er-Jahren von grafisch- typografischen Umsetzungen abgelöst, wie es die russischen Konstruktivisten vorgeführt haben. Formale und inhaltliche Reduktion sind ein Charakteristikum des Swiss Style, der bis in die 1960er-Jahre prägend für das Schweizer Kulturplakat bleibt. Ab 1970 zeigen sich vermehrt experimentelle Zugriffe, die auch Computerprogrammen als neuen Gestaltungsmitteln geschuldet sind. Plakate ab den späten 1980er-Jahren führen eindrücklich vor Augen, wie das Erbe des Swiss Style immer wieder frisch interpretiert und fruchtbar weitergeführt wird. Innovative Zugänge junger Gestalter sorgen für Überraschungen im zeitgenössischen Plakat.
Über die Jahre hinweg hat das Museum für Gestaltung Zürich in seiner Rolle als Auftraggeber eine eigentliche Edition an Plakaten gefördert, die sich auch als eine Kurzgeschichte des schweizerischen Plakats und Grafikdesigns lesen lässt. Pointiert finden sich auch Plakate internationaler Vertreter darunter, die zu den Meistern ihres Fachs gehören und das Schweizer Plakat global verorten.
Suermondts Salon [Aachen]. Sammler aus Leidenschaft. 2018. 336 S. fb. Abb. 30 x 25 cm. EUR 49,90. CHF 62,50 ISBN: 978-3-7630-2810-8 Belser
Als Besitzer einer der hochkarätigsten Kunstsammlungen des 19. Jahrhunderts mit Gemälden u.a. von Holbein, Vermeer, Hals, Rubens oder Rembrandt prägte Suermondt die deutsche Museumslandschaft entscheidend. In Aachen werden nun erstmals die beiden sonst getrennten Sammlungsteile gemeinsam gezeigt. Im Katalog werden alle Exponate durch renommierte Kunstexperten vorgestellt. Bedeutende Dokumente aus dem Besitz Suermondts werden erstmals wissenschaftlich aufgearbeitet. Das Gesamtverzeichnis aller Gemälde der Sammlung schließt eine Lücke in der Fachliteratur.
about painting // about production. Malerei in einer digitalen Bildwelt. Hrsg.: Freudenberger, Christian. 2018. 32 S. zahlr. fb. Abb. 30 x 21 cm. EUR 8,50. ISBN: 978-3-96182-011-5
Psychoanalytikerin trifft Marina Abramovi?. Künstlerin trifft Jeannette Fischer. Abramovic, Marina; Fischer, Jeannette. 2018. 176 S. 31 z. T. fb. Abb. 17 x 12 cm. Gb. EUR 19,00. CHF 19,00 ISBN: 978-3-85881-546-0 Scheidegger & Spiess
Im Sommer 2015 verbrachten die weltbekannte Performance-Künstlerin Marina Abramović und die Psychoanalytikerin Jeannette Fischer, die schon seit Jahren befreundet sind, vier Tage zusammen im Haus der Künstlerin im Hudson Valley. In freien assoziativen Gesprächen unterzogen sie Abramović s Biografie und Kunstschaffen – und deren wechselseitige Beziehung – einer eingehenden Betrachtung aus psychoanalytischer Perspektive. Abramović erhoffte sich von diesem Austausch tiefere Einsichten in ihr eigenes Selbst, ihre Persönlichkeit und ihre Arbeit. Künstlergespräche gebe es viele, sagt sie, aber die Gelegenheit, mittels der Psychoanalyse Leben und Werk eines Künstlers kontextuell zu verknüpfen, biete sich selten.
Das aus diesen Gesprächen entstandene Buch ist weder psychologischer Bericht noch Fischers eigene Analyse der Künstlerin. Vielmehr bietet es einen Einblick in die Strukturen und Dynamiken, die dem Leben und Werk Abramovic´s zugrunde liegen. Die Gespräche werden ergänzt durch Kommentare von Fischer und Bilder diverser Performances von Abramović, auf die in den Gesprächen Bezug genommen wird.
Psychoanalyst meets Marina Abramovi?. Artist meets Jeannette Fischer. Abramovi?, Marina; Fischer, Jeannette. 2018. Engl. 176 S. 31 z. T. fb. Abb. 17 x 12 cm. Gb. EUR 19,00. CHF 19,00 ISBN: 978-3-85881-794-5 Scheidegger & Spiess
Judith Albert. Vögele, Christoph; Zürcher, Isabel. Hrsg.: Kunstmuseum Solothurn. 2018. Dtsch.; Engl. 120 S. EUR 34,00. ISBN: 978-3-903228-41-2
Jim Heimann. 20th Century Alcohol & Tobacco Ads. Heller, Steven. 2018. 392 S. 30 x 24 cm. Gb. EUR 30,00. CHF 40,00 ISBN: 978-3-8365-6652-0
Art & Crisis. Baur, Caroline Ann; Demos, T.J.; Dombois, Florian; Keller, David; Lämmli, Dominique; Nunes, Rodrigo; Rass, El; Steinbrecher, Erik; Trombetta, Lorenzo; Welter, Judith. Hrsg.: Bernardi, Donatella. 2018. Engl. 320 S. 345 fb. Abb. 23 x 16 cm. EUR 22,00. CHF 28,00 ISBN: 978-3-03764-525-3
Tomas Pospiszyl: An Associative Art History. Comparative Studies of Neo-Avant-Gardes in a Bipolar World. Pospiszyl, Tomas. Hrsg.: Havranek, Vit. 2018. Engl. 336 S. 14 Abb. 21 x 15 cm. Kt. EUR 20,00. CHF 25,00 ISBN: 978-3-03764-517-8
Das Auge des Mathematikers. Teofilo Gallaccinis Idea della fortificatione und die Zeichnung als Wissensspeicher. Hilliges, Marion. 2018. 138 S. EUR 33,00. ISBN: 978-3-86395-324-9
Transterior Exogram. 30 Bilder. Barton, Stefan. 2018. 44 S. 34 fb. Abb. 27 x 19 cm. Pb. EUR 13,99. CHF 20,50 ISBN: 978-3-7460-9458-8
Basel Short Stories. Von Erasmus bis Iris von Roten. Hrsg.: Helfenstein, Josef; Düblin, Patrick; Wismer, Maja. 2018. 238 S. 229 fb. Abb. 27 x 19 cm. EUR 36,00. CHF 38,00 ISBN: 978-3-85616-862-9
Basquiat. Boom for Real (Dtsch.). Hrsg.: Buchhart, Dieter; Nairne, Eleanor; Johnson, Lotte. 296 S. 259 fb. Abb. 28 x 24 cm. Gb. Prestel Verlag, München 2018. EUR 49,95. CHF 69,00 ISBN: 978-3-7913-5637-2
BE AWARE!. Mehr als Gegenwart in der zeitgenössischen Kunst. Hrsg.: Schuhmacher-Chilla, Doris; Ismail, Nadia. 2018. 138 S. 35 meist fb. Abb. 21 x 14 cm. Pb. EUR 22,50. ISBN: 978-3-7455-1018-8
Anna-Eva Bergman. Licht / Light. Hrsg.: Nicolaisen, Jan; Weidinger, Alfred. 2018. Dtsch.; Engl. 96 S. 50 fb. Abb. 28 x 23 cm. EUR 22,00. CHF 28,00 ISBN: 978-3-7774-3039-3
Joseph Beuys im Lenbachhaus. Sammlung Lothar Schirmer. Zwei Bände im Schuber. Beuys, Joseph; Schirmer, Lothar. 2018. 30 x 26 cm. EUR 98,00. CHF 113,00 ISBN: 978-3-8296-0839-8
Bildbefragungen. Die schönen Nackten. Hagen, Rainer & Rose-Marie. 2018. 96 S. 26 x 21 cm. Gb. EUR 10,00. CHF 14,00 ISBN: 978-3-8365-6971-2
Bildwelten des Wissens / Scientific Fiction. Inszenierungen der Wissenschaft zwischen Film, Fakt und Fiktion. Hrsg.: Feiersinger, Luisa. 2018. 136 S. EUR 19,95. ISBN: 978-3-11-056372-6
Max Bill: ohne Anfang, ohne Ende. Hrsg.: Museum MARTa Herford; Beitr.: Bestgen, Ulrike; Benedetti, Lorenzo; Schmid, Erich; Alviani, Getulio; Fast, Friederike; Thomas Schmid, Angela; Vorwort von Hoet, Jan. 2018. Dtsch.; Engl. 200 S. 215 meist fb. Abb. 29 x 20 cm. Pb. EUR 48,00. CHF 49,00 ISBN: 978-3-85881-578-1 Scheidegger & Spiess
Max Bill (1908–1994) ist bis heute eine Schlüsselfigur der angewandten Kunst des 20. Jahrhunderts in Europa und einer der einflussreichsten Exponenten der konkreten und konstruktiven Kunst. Universell begabt, ein eigentlicher Renaissance-Mensch, schuf er als Künstler, Grafiker, Typograf und Architekt ein reiches und vielfältiges Werk und war auch immer wieder als Lehrer tätig. Er war Mitbegründer der legendären Ulmer Hochschule für Gestaltung HFG, deren Hauptgebäude er als Architekt entwarf und der er als Gründungsrektor 1951–1953 vorstand. Die Neuausgabe dieser 2008 erstmals erschienenen Monografie wirft Blicke auf wesentliche Aspekte von Bills Leben und Schaffen. Die darin abgebildeten Skulpturen, Bilder, Möbel, Gebrauchsgegenstände und Typografien aus mehrheitlich privaten Sammlungen sind nur selten in Ausstellungen. Die Texte und ein Gespräch mit Angela Thomas Schmid beleuchten Bills künstlerisches Umfeld und zeichnen die anhaltende Wirkung seines Werks und seinen Einfluss auf andere Künstler nach.
Blickachsen 11. Skulpturen in Bad Homburg und Frankfurt RheinMain. Hrsg.: Scheffel, Christian. 2018. Dtsch.; Engl. 240 S. 194 fb. Abb. EUR 30,00. CHF 36,80 ISBN: 978-3-86832-422-8
17 Arbeiten. Kunstkatalog Christine Braun. Urheber (sonst.) Braun, Christine. 2018. Engl.; Dtsch. 160 S. ISBN: 978-3-9819245-0-3
La Salle Blanche. Marcel Broodthaers’ gemaltes Alphabet. Rebus – Bühne – Index. Stoll, Janine. 2018. 260 S. EUR 32,00. ISBN: 978-3-88960-154-4
Amina Brotz. Fokus Junge Kunst. Bremen 2017. Reckert, Annett; Grunenberg, Christoph. Hrsg.: Kleimann, Eefke. 2018. Engl.; Dtsch. 40 S. 24 x 17 cm. EUR 7,50. ISBN: 978-3-935127-36-3
Günter Brus. Unruhe nach dem Sturm / Unrest after the Storm. Ausst.Kat. Belvedere 21, Wien, vom 2. Februar bis 12. August 2018. Hrsg.: Krejci, Harald; Rollig, Stella. 2018. Dtsch.; Engl. 296 S. 33 x 24 cm. EUR 36,00. ISBN: 978-3-96098-315-6
Das kleine Buch der Herrenmode. Amies, Hardy. 2018. 128 S. 18 x 13 cm. EUR 10,00. CHF 13,50 ISBN: 978-3-95910-162-2
Das kleine Buch der Mode. Dior, Christian. 2018. 128 S. 18 x 13 cm. EUR 10,00. CHF 13,50 ISBN: 978-3-95910-161-5
Sounds Like Silence. John Cage - 4’33”. Silence Today. Hrsg.: Daniels, Dieter; Arns, Inke. 2018. Dtsch.; Engl. 288 S. 33 x 24 cm. Gb. EUR 32,00. ISBN: 978-3-940064-41-7
Colorwor(l)d. Art Un&limited. Madörin, Bernhard. 2018. 100 S. EUR 26,00. CHF 30,00 ISBN: 978-3-905896-92-3
Material Perceptions. Documents on Contemporary Crafts No. 5. Kjørup, Søren; Adamson, Glenn; Methi, Hilde; Ljungberg, Anders; Gilbert, Sarah; Margetts, Martina. Hrsg.: André Gali, Norwegian Crafts; Knut Astrup Bull, Norwegian Crafts. 2018. Engl. 160 S. 21 x 13 cm. EUR 15,00. CHF 19,80 ISBN: 978-3-89790-521-4
Karl Fred Dahmen. Arbeiten auf Leinwand und Papier, Materialbilder und Objektkästen zum 100. Geburtstag des Künstlers. Hrsg.: Galerie Boisserée. 2018. 78 S. EUR 10,00. ISBN: 978-3-938907-49-8
Das erweiterte Museum. Medien, Technologien und Internet. Hrsg.: Franken-Wendelstorf, Regina; Greisinger, Sybille; Pellengahr, Astrid. 2018. 120 S. 50 fb. Abb. 24 x 17 cm. Engl. Br. EUR 19,90. ISBN: 978-3-422-07436-1
De titulis. Zur Vorgeschichte des modernen Bildtitels. Bock, Nicolas. 2018. 464 S. 120 z. T. fb. Abb. 24 x 17 cm. Gb. EUR 49,90. ISBN: 978-3-422-07428-6
DEI EX MACHINA. Martin & The evil eyes of Nur. Eine retrospektive Werkdokumentation. Cerny, Karin; Holz, Georgia; Kienzer, Sabine; Kurzweil, Nora; Standfest, Christine; Zakravsky, Katherina. Hrsg.: Kurzweil, Nora. 2018. Dtsch.; Engl. 176 S. 21 x 19 cm. EUR 25,00. ISBN: 978-3-903228-53-5
Dekalog 1-10. ASSOZIATIONSRAUM KATALOG. Text: Blume, Eugen; Text: Flügge, Matthias; Krella, Frizzi; Lammert, Mark; Liebmann, Irina; Neubert, Christhard-Georg. 2018. 224 S. 25 x 19 cm. EUR 35,00. CHF 42,70 ISBN: 978-3-7356-0446-0
Jérémy Demester. Demester, Jérémy; Gugnon, Annabelle. Komponiert von Holzwarth, Hans Werner. 2018. Engl.; Franz. 100 S. 31 x 24 cm. EUR 45,00. ISBN: 978-3-947127-03-0
Digital Crafting. Educating Design and Making in the Digital Age. Kretzer, Manuel. 2018. 176 S. 176 fb. Abb. 22 x 17 cm. Pb. EUR 24,99. CHF 35,50 ISBN: 978-3-7460-8190-8
Apparatus. carte blanche (2). Maler Dion, Mark; Hrsg.: Theewen, Gerhard. 2018. Engl. 32 S. 31 fb. Abb. EUR 30,00. ISBN: 978-3-89770-482-4 Salon Verlag
Mark Dion hat für diese Ausgabe der 2017 gegründeten CARTE BLANCHE 30 Werkzeuge eines Naturforschers gezeichnet und damit einen für seine Arbeit spezifischen “Apparat” vorgelegt. Den Exemplaren 1-10 liegt eine farbige Zeichnung von Mark Dion bei (14,7 x 10,3 cm)
Rudolph Dirks. Zwei Lausbuben und die Erfindung des modernen Comics. Hrsg.: Brebeck, Benedikt. 2018. 136 S. zahlr. meist fb. Abb. 31 x 23 cm. EUR 19,90. ISBN: 978-3-96234-004-9
Dreidimensionale Modelle - Grundlagen und Potentiale als Vermittlungsmedium. Erforschung von Architektur- und Technikmodellen und ihr Einsatz als Informationsträger am Beispiel der World Heritage Education des UNESCO-Welterbes Zeche Zollverein. Flamme, Christine Anna Katharina Maria. 2018. 560 S. zahlr. meist fb. Abb. 23 x 15 cm. Pb. EUR 39,50. ISBN: 978-3-7455-1014-0
Dresdener Kunstblätter. 1/2018 – Blicke nach Osteuropa. Hrsg.: Staatliche Kunstsammlungen Dresden. 2018. 80 S. 54 meist fb. Abb. 21 x 15 cm. Engl. Br. EUR 5,00. CHF 6,80 ISBN: 978-3-95498-364-3
Béatrix Dreux. Humanimali. Hrsg.: Städtische Galerie Cordonhaus Cham and Kunst im Traklhaus; Interviewer Schulze, Andreas; Interviewter Dreux, Béatrice. 2018. Engl.; Dtsch. 32 S. EUR 15,00. ISBN: 978-3-903228-40-5
Anita Edenhofer. on reflection. Hrsg.: Edenhofer, Dr. Anita; Text: Steig, Alexander; Wegerhoff, Dr. Erik; Wells, Dr. Rachel. 2018. Engl.; Dtsch. 108 S. 52 fb. Abb. 24 x 20 cm. EUR 32,00. CHF 39,30 ISBN: 978-3-7356-0435-4
Imagination als Öffnung. Retrospektive. Eichhorn, Roman R. 2018. 200 S. 30 x 21 cm. EUR 58,00. ISBN: 978-3-86460-851-3
Wir können euch nicht helfen. Ein Künstler über die Grenzen der Kunst. Späth, Sebastian. 2018. 48 S. 22 x 14 cm. Pb. EUR 14,99. CHF 21,90 ISBN: 978-3-7460-4668-6
Eisenring. Eisenring, Cedric. 2018. Engl. 80 S. EUR 48,00. CHF 48,00 ISBN: 978-3-906803-53-1
Ernst Ludwig Kirchner & Oskar Kokoschka. Hrsg.: Bonnefoit, Régine; Sadowsky, Thorsten; Beitr.: Bonnefoit, Régine; Henze, Wolfgang; Sadowsky, Thorsten; Spielmann, Heinz. 2018. 264 S. 198 z. T. fb, Abb. 28 x 22 cm. EUR 39,90. ISBN: 978-3-86828-846-9
Extra Bodies. Über den Einsatz des anderen Körpers in der zeitgenössischen Kunst. Gygax, Raphael. 2018. 256 S. 47 fb. Abb. 23 x 16 cm. EUR 32,00. CHF 38,00 ISBN: 978-3-03764-519-2
Faszination Norwegen. Landschaftsmalerei von der Romantik bis zur Moderne. Hrsg.: Museum Kunst der Westküste. 2018. 120 S. 25 x 30 cm. EUR 19,90. ISBN: 978-3-8042-1486-6
Flatland / Abstractions Narratives. Hrsg.: Mudam Luxembourg. 2018. Engl.; Franz. 224 S. 30 x 15 cm. EUR 35,00. ISBN: 978-3-942924-21-4
Fliegen können. Hrsg.: Seruset, Lothar. 2018. 96 S. EUR 15,00. ISBN: 978-3-9818176-1-4
The Eye is not the only Glass that burns in Mind. Terry Fox, die Schweiz und anderwo / Terry Fox, Switzerland and elsewhere. Fox, Terry. Hrsg.: Glasmeier, Michael; Seiffarth, Carsten. 2018. Engl.; Dtsch. 176 S. 182 z. T. fb. Abb.,. EUR 24,00. ISBN: 978-3-95905-204-7
Eckhard Fu?rlus. Imperitis pro lectione pictura est. Glas – Bild – Malerei – Licht. International Flusser Lectures. Hrsg.: Irrgang, Daniel; Marburger, Marcel René; Zielinski, Siegfried. 2018. 64 S. 11 x 19 cm. EUR 7,80. ISBN: 978-3-86335-688-0
Atlas of Furniture Design. Hrsg.: Kries, Mateo; Büscher, Henrike; Eisenbrand, Jochen; Lipsky, Janna. 2018. Engl. 1008 S. Gb. EUR 149,90. ISBN: 978-3-931936-99-0
Gediegener Spott. Bilder aus Krähwinkel. Bandherausgeber Winzen, Matthias. 2018. 288 S. zahlr. fb. Abb. 24 x 17 cm. Gb. EUR 24,00. ISBN: 978-3-7455-1022-5
Was ist Gegenwartskunst?. Zur politischen Ideologie. Düttmann, Alexander García. 2018. 128 S. Gb. EUR 19,90. ISBN: 978-3-8353-9102-4
Colours. Die Geschichte der Farben. Finlay, Victoria. 2018. 120 S. 174 Abb. 26 x 23 cm. EUR 19,95. ISBN: 978-3-8062-3679-8
Conor E. Gilligan. Fokus Junge Kunst. Bremen 2017. Kleimann, Eefke; Grunenberg, Christoph. Hrsg.: Kleimann, Eefke. 2018. Dtsch.; Engl. 40 S. EUR 7,50. ISBN: 978-3-935127-37-0
Bruno Gironcoli. In der Arbeit schüchtern bleiben. (Dtsch.e Ausgabe). Beitr.: Gorsen, Peter; Futscher, Edith; Busse, Bettina; Matter, Charlotte; Steiner, Karin. 2018. 400 S. 29 x 24 cm. EUR 38,00. ISBN: 978-3-96098-293-7
Bruno Gironcoli. Shy at Work. (Engl.e Ausgabe). Beitr.: Gorsen, Peter; Futscher, Edith; Busse, Bettina; Matter, Charlotte; Steiner, Karin. 2018. Engl. 400 S. 29 x 24 cm. EUR 38,00. ISBN: 978-3-96098-295-1
Die Gliederpuppe. Kult – Kunst – Konzept. Rath, Markus. 2018. EUR 149,95. ISBN: 978-3-11-059621-2
ART and the MIND – Ernst H. GOMBRICH. Mit dem Steckenpferd unterwegs. Hrsg.: Moser-Ernst, Sybille; Beitr.: Vasold, Georg; Marinelli, Ursula; Moser-Ernst, Sybille; Yiqiang, Cao; Mitter, Partha; Quiviger, Francois; Bell, Julian; Carrier, David; Onians, John; Rothhaupt, Josef G.F.; Sauerländer, Willibald; Korbei, Veronika; Belting, Hans; Koch, Nadia J.; Kudielka, Robert; Brendel, Alfred; Freedberg, David; Pohl, Brita; Gombrich, Leonie. 2018. Engl. 442 S. 59 Abb. 23 x 16 cm. EUR 55,00. ISBN: 978-3-8471-0794-1
Kulturelle Integration. Stefan Gomringer 60. Gomringer, Eugen. 2018. 23 S. Abb. und Grafiken. 21 x 15 cm. EUR 10,00. ISBN: 978-3-944370-71-2
Franz Grabmayr: Feuerbilder – Tanzblätter – Materialbilder. Kat. Museum Angerlehner. Hrsg.: Fleck, Robert; Wiesauer, Caro; Text: Fleck, Robert; Wiesauer, Caro. 2018. 184 S. 140 fb. Abb. 28 x 24 cm. EUR 48,00. ISBN: 978-3-86442-244-7
Gotthard Graubner. Mit den Bildern atmen / Breathing with the Paintings. Ausst.Kat. Arp Museum Bahnhof Rolandseck, 18.02.2018 - 10.02.2019. Hrsg.: Kornhoff, Oliver. 2018. Dtsch.; Engl. 200 S. 29 x 23 cm. EUR 29,80. ISBN: 978-3-96098-236-4
Contact. Bärfuss, Lukas. Maler Günzburger, Michael. 2018. Dtsch.; Franz.; Latein; Engl. 384 S. EUR 48,00. CHF 48,00 ISBN: 978-3-906803-59-3
Writings on Wade Guyton. Baumann, Daniel; Burton, Johanna; Funcke, Bettina; Kelsey, John; Pécoil, Vincent; Rothkopf, Scott. Hrsg.: Griffin, Tim. 2018. Engl. 240 S. 21 x 15 cm. EUR 20,00. CHF 25,00 ISBN: 978-3-03764-473-7
Barbara Hammer. Evidentiary Bodies. Hrsg.: Bu Shea, Staci; Curtis, Carmel. 2018. Engl. 112 S. 75 fb. Abb. 28 x 24 cm. EUR 24,90. CHF 31,60 ISBN: 978-3-7774-2992-2
A Story for Hand Lettering. Experimentelles künstlerisches Arbeiten. Hrsg.: Dietrich, Hella. 2018. 20 S. 9 fb. Abb. 27 x 19 cm. Gblet. EUR 12,99. CHF 18,90 ISBN: 978-3-7460-2448-6
Charley Harpers Tierwelt. Harper, Charley. 2018. 132 S. 28 x 28 cm. Gb. EUR 35,00. ISBN: 978-3-95728-082-4
Johannes Heisig. Klimawechsel. Femfert, Peter; Ladleif, Christiane; Sperling, Jörg; Belgin, Tayfun; Roloff-Momin, Ulrich; Küster, Bernd; Braun, Volker. 2018. 212 S. 150 fb. Abb. 30 x 24 cm. EUR 39,00. CHF 51,50 ISBN: 978-3-7913-5779-9
Nicola Hicks: Keep Dark. Hrsg.: Elephant Magazine. 2018. Engl. 160 S. 200 Abb. 26 x 19 cm. EUR 30,00. ISBN: 978-1-78627-218-8
Judith Hopf. A Reader. Ausst.Kat. KW Institute for Contemporary Art, Berlin , 09.02.2018- 15.04.2018. Hrsg.: Gritz, Anna. 2018. Engl.; Dtsch. 232 S. 22 x 14 cm. EUR 15,00. ISBN: 978-3-96098-296-8
Symphonie der Farben. Katalog zur gleichnamigen Ausstellung im Wormser Kulturzentrum. Maler Huth, Gabriele. 2018. 24 S. 18 fb. Abb. 15 x 15 cm. Geheftet. EUR 4,00. ISBN: 978-3-944380-75-9
Leiko Ikemura. Märchenwald. Hrsg.: Hetjens - Dtsch.es Keramikmuseum. 2018. 80 S. zahlr. Abb. 43 x 30 cm. EUR 29,95. ISBN: 978-3-7700-6029-0
Im Schatten des Kalten Krieges. Dokumente und Materialien zur Geschichte von ICOMOS Dtsch.land. Hrsg.: Brandt, Prof. Dr. Sigrid. 2018. 100 S. zahlr. Abb. 30 x 21 cm. EUR 22,80. ISBN: 978-3-945880-31-9
Jörg Immendorff / Jörg Immendorff. Werkverzeichnis der Gemälde. Bd. 2 / 1984 - 1998 Catalogue Raisonné / Vol. II / 1984 - 1998. Werkverzeichnis der Gemälde. Hrsg.: Gohr, Siegfried; Beitr.: Gohr, Siegfried. 2018. Dtsch.; Engl. 416 S. 33 x 28 cm. Gb. EUR 240,00. ISBN: 978-3-86335-595-1
Indian Paintings. The Collection of the Dresden Kupferstich-Kabinett. Hrsg,: Kuhlmann-Hodick, Petra. 2018. Engl. 272 S. 672 fb. Abb. 30 x 23 cm. Pb. EUR 40,00. CHF 54,00 ISBN: 978-3-95498-272-1
Joan Jonas. Hrsg.: Haus der Kunst; Lorz, Julienne. 2018. Engl. 288 S. 60 fb. Abb. 21 x 16 cm. EUR 29,90. CHF 36,80 ISBN: 978-3-7774-2979-3
Thomas Judisch. Eine Fliege mit zwei Klappen. Text: Morsbach, Christiane; Sandrock, Stefan. 2018. Engl.; Dtsch. 112 S. 62 fb. Abb. 28 x 22 cm. EUR 38,00. CHF 46,50 ISBN: 978-3-7356-4025-3
GOPEA 2017: Junge Kunst fördern. Text: Lodermeyer, Peter; Hrsg.: Schomakers, Jürgen; Robben, Rainer. 2018. 132 S. 30 x 24 cm. Pb. EUR 28,00. ISBN: 978-3-86206-692-6
Jetzt, wo Du mich verläßt, liebe ich dich mehr denn je. Briefe und andere Schriften. Kahlo, Frida. Hrsg.: Tibol, Raquel. 2018. 368 S. 20 x 13 cm. EUR 14,99. CHF 17,30 ISBN: 978-3-8296-1000-1
Dejan Kaludjerovi?. CONVERSATIONS. Blokhina, Anastasia; Madra, Beral; Budraitskis, Ilya; Petrovi?, Jelena; Speidel, Klaus; Sheleff, Maayan; Salemy, Mohammad; Kealy, Séamus; Eri?, Zoran. Hrsg.: Kaludjerovi?, Dejan. 2018. Engl. 142 S. EUR 25,00. ISBN: 978-3-903228-61-0
Kavaliersreisen und der römische Antikenhandel. Ein Kulturhistorisches Lesevergnügen. Norbert, Miller. Marblemania. 2018. 184 S. 144 fb. Abb. 28 x 21 cm. Gb. EUR 34,90. ISBN: 978-3-422-07443-9
William Kentridge. Triumphs and Laments. Neuauflage des erfolgreichen Künstlerbuches. Hrsg.: Basualdo, Carlos. 2018. Engl.; Ital. 300 S. 20 x 15 cm. EUR 39,80. ISBN: 978-3-96098-181-7
Paul Klee. Musik und Theater in Leben und Werk. Music and Theatre in Life and Work. Katalog zur Ausstellung in der GalerieThomas, München 2018. Hrsg.: Hopfengart, Christine; Beitr.: Gottdang, Andrea; Hopfengart, Christine; Schlichenmaier, Beate; Thomas, Raimund. 2018. Dtsch.; Engl. 288 S. 113 fb. Abb. 30 x 24 cm. EUR 45,00. CHF 54,90 ISBN: 978-3-86832-423-5
Paul Klee - Landschaften. Eine kleine Reise ins Land der besseren Erkenntnis. Hrsg.: Klingsöhr-Leroy, Cathrin. 2018. 144 S. 58 fb. Abb. 28 x 24 cm. EUR 22,00. CHF 28,00 ISBN: 978-3-7774-3042-3
Konsolidieren und Kommunizieren. Materialien und Methoden zur Konsolidierung von Kunst- und Kulturgut im interdisziplinären Dialog. Hornemann Edition, Schriften des Hornemann-Instituts (TJ756), Band: 18. Weyer, Angela. 2018. 176 S., 144 meist fb. Abb. 22 × 29 cm. Gb. EUR 29,95 CHF 34,40 ISBN: 978-3-7319-0656-8 Imhof
Konsolidierung ist eine zentrale Aufgabe der Konservierung und Restaurierung, auf der viele weitere Erhaltungsmaßnahmen aufbauen. Es geht dabei um die Festigung von gealterten, geschwächten Materialstrukturen mit angepassten Mitteln und Methoden. Der Tagungsband umfasst einen Grundlagenaufsatz von Velson Horie und 15 Aufsätze von Fachleuten aus Deutschland, Italien, Litauen, Malta, Österreich, der Schweiz und Tschechien, die Ergebnisse von lange angewandter oder neuer grundlegender Forschung zur Konsolidierung von Kunst- und Kulturgut vorstellen.
Dabei werden vier Themenschwerpunkte gesetzt, die sich mit den Auswahlkriterien, den Applikationsmethoden, dem erforderlichen Konsolidierungsgrad und mit innovativen Speziallösungen beim Einsatz traditioneller und neuerer Konsolidierungsmittel, wie z. B. Epoxidharzschaum, Cyclododecan, Funori, Nanocellulose und Nanokalk beschäftigen. Die Kommunikation darüber bringt uns weiter!
Still-Leben : Konstellationen des Abschieds. Sechs Wustrower Tafeln von Rolf Schroeter und Günther Uecker. Uecker, Günther; Schroeter, Rolf; Roloff, Andreas; Röder, Kornelia; Reck, Hans Ulrich; Fehlandt, Christian. Hrsg.: Landesamt für Kultur und Denkmalpflege Mecklenburg-Vorpommern. 2018. 71 S. 34 x 25 cm. EUR ISBN: 978-3-86062-046-5
Deutung des Daseins. Bernhard Kretzschmar (1889–1972), Malerei · Grafik. Hrsg.: Walther, Sigrid; Porstmann, Gisbert. 2018. 248 S. 221 meist fb. Abb. 29 x 24 cm. Pb. EUR 38,00. CHF 51,30 ISBN: 978-3-95498-362-9
Künstler sein im Kapitalismus. Zur Selbstpositionierung Kunstschaffender in einer ökonomisierten Lebenswelt. Peters, Ralf. 2018. 96 S. 19 x 12 cm. Pb. EUR 16,90. ISBN: 978-3-7455-1015-7
Sweethearts - Die Bibliothek als Kunstsammlung. Künstlerbücher und Künstlerpublikationen aus der Bibliothek der Angewandten. Hrsg.: Jurjevec-Koller, Gabriele; Felderer, Brigitte; Stadler, Eva Maria. 2018. 236 S. Zahlr. fb. Abb. 29 x 23 cm. EUR 39,95. ISBN: 978-3-11-052550-2
Schöne Grüße. Künstlerpostkarten. Dahlmanns, Janina. 2018. Dtsch.; Engl. 80 S. Pb. EUR 20,00. ISBN: 978-3-942248-36-5
Schreiben in der Kunst. Amerikanische Künstlertexte der 1960er Jahre. Wagner, Dorothee. 2018. 280 S. zahlr. Abb. 23 x 15 cm. Kt. EUR 34,99. CHF 42,70 ISBN: 978-3-8376-3943-8
Kunst, Erotik und Bildsymbolik. Die Stärken der weiblichen Energie. Zacharias, Marita. 2018. 104 S. 47 fb. Abb. 30 x 21 cm. Pb. EUR 25,90. CHF 36,50 ISBN: 978-3-7460-9394-9
Die Künstler der Großen Dtsch.en Kunstausstellung München 1937-1944: Gesamtverzeichnis. Vollständig überarbeitete, korrigierte und ergänzte Ausgabe. Mit einer chronologischen Inhaltsübersicht der Zeitschrift Die Kunst im Dtsch.en Reich. Thoms, Robert. 2018. 286 S. EUR 49,90. ISBN: 978-3-937294-09-4
Horizonte der Bild-/Kunstgeschichte mit kunstpädagogischem Blick. Band 1. Bering, Kunibert; Niehoff, Rolf. 2018. 344 S. zahlr. meist fb. Abb. 24 x 16 cm. Gb. EUR 29,50. ISBN: 978-3-7455-1020-1
Horizonte der Bild-/Kunstgeschichte mit kunstpädagogischem Blick. Band 2. Bering, Kunibert; Niehoff, Rolf. 2018. 320 S. zahlr. Abb. 24 x 16 cm. Gb. EUR 29,50. ISBN: 978-3-7455-1023-2
Horizonte der Bild-Kunstgeschichte mit kunstpädagogischem Blick. Bde. 1 und 2 im Paket. Bering, Kunibert; Niehoff, Rolf. 2018. 664 S. 24 x 16 cm. Gb. EUR 49,00. ISBN: 978-3-7455-1024-9
KunstHausWien. Kleine Reihe - Genres. Schmied, Wieland. 2018. 96 S. 22 x 18 cm. Br. EUR 8,00. CHF 11,00 ISBN: 978-3-8228-6613-9
cahier d´art .fürchtet euch nicht.. 17. Kunstsymposium des eu-art-network - Initiative für zeitgenössische Kunst - 3. Jahrgang. Hrsg.: eu-art-network. 2018. Engl.; Dtsch. 73 S. Abb. EUR 10,00. ISBN: 978-3-99016-137-1
Kurze Bildgeschichten von Spain. Meinl, Hans Spain. 2018. 80 S. 28 x 21 cm. Gb. EUR 14,80. ISBN: 978-3-939718-37-6
Lampe Leiter. Hrsg.: Lanz, Eric; Hochschule der Bildenden Künste Saar (HBKsaar). 2018. 72 S. 23 x 16 cm. EUR 5,00. ISBN: 978-3-943264-19-7
Das ökologische Auge. Landschaftsmalerei im Spiegel nachhaltiger Entwicklung. Heidenreich, Sybille. 2018. 314 S. EUR 35,00. ISBN: 978-3-205-20667-5
A Tale of Two Worlds. Experimentelle Kunst Lateinamerikas der 1940er- bis 80er-Jahre im Dialog mit der Sammlung des MMK. Hrsg.: Noorthoorn, Victoria Eugenia; Villa, Javier; Gorschlüter, Peter; Görner, Klaus. 2018. Dtsch.; Engl. 500 S. 30 x 24 cm. EUR 65,00. CHF 83,70 ISBN: 978-3-7356-4028-4
Ville Kumpulainen. Out of Sight. Lehikoinen, Tiina. 2018. Engl. 88 S. 37 Abb. 26 x 20 cm. EUR 40,00. CHF 48,70 ISBN: 978-3-7757-4373-0
Ersatzteillager. Leinß, Florina. Hrsg.: Beuchert, Jonas. 2018. Dtsch.; Engl. 224 S. 306 meist fb. Abb. 20 x 15 cm. EUR 38,00. CHF 42,00 ISBN: 978-3-945900-13-0
Lerchen_feld 42. Periodikum der HFBK Hamburg. Wien, Barbara u.a. Hrsg.: Prof. Köttering, Martin. 2018. 76 S. 24 x 17 cm. Pb. EUR ISBN: 978-3-944954-41-7
José Lerma. Pintor Interesante. Hrsg.: Campbell, Jessica; Text: Korolowicz, Kristin; Schwabsky, Barry; Viveros-Fauné, Christian. 2018. Engl. 160 S. 31 x 25 cm. EUR 45,00. CHF 55,20 ISBN: 978-3-7356-0412-5
Living in Japan. Kerr, Alex; Sokol, Kathy Arlyn. Hrsg.: Taschen, Angelika; Foto(s) von Guntli, Reto. 2018. 512 S. 20 x 14 cm. Gb. EUR 15,00. CHF 20,00 ISBN: 978-3-8365-6631-5
Living in Morocco. Stoeltie, Barbara & René. Hrsg.: Taschen, Angelika. 2018. 512 S. 20 x 14 cm. Gb. EUR 15,00. CHF 20,00 ISBN: 978-3-8365-6819-7
Willy Lucas. 1884 bis 1918 Nachtragsband zum Werkverzeichnis der Gemälde. Hrsg.: Wandschneider, Andrea. 2018. 144 S. 31 x 24 cm. Gb. EUR 28,00. ISBN: 978-3-86206-691-9
LUCHSUSWERKE. KATTRIN LUCHS. 1998 BIS 2017. Kattrin, Luchs. 2018. 60 S. 21 x 30 cm. EUR 19,00. ISBN: 978-3-941310-95-7
Künstlerin / Künstler im Gespräch. Hannes Ludescher. Hrsg.: Rudigier, Andreas. 2018. 64 S. 25 x 16 cm. EUR 22,00. CHF 26,40 ISBN: 978-3-99018-440-0
Heinz Mack. Rhythmus, Licht und Farbe. Vorwort von Müller-Remmert, Eva. 2018. Dtsch.; Engl. 96 S. 33 Abb. 26 x 23 cm. EUR 20,00. ISBN: 978-3-9818840-2-9
Franz Markau (1881–1968). Aspekte seines Lebenswerkes. Hrsg.: Schierz, Kai Uwe; Taschitzki, Thomas von. 2018. 176 S. z. T. fb. Abb. 29 x 24 cm. EUR 30,00. CHF 42,00 ISBN: 978-3-96311-009-2
´Ein kurzes intensives Fest´. Paula Modersohn-Becker. Eine Biographie. Stamm, Rainer. 263 S. 32 fb. Abb. 19 x 12 cm. Pb. Reclam Verlag, Ditzingen 2018. EUR 11,95. ISBN: 978-3-15-020515-0
Atlas des Möbeldesigns. Hrsg.: Kries, Mateo; Büscher, Henrike; Eisenbrand, Jochen; Lipsky, Janna. 2018. 1008 S. Gb. EUR 149,90. ISBN: 978-3-931936-98-3
The Monograph Project Band 4–6. Jan Jung, Yi Chuan, Jun Yang. Hrsg.: Steiner, Barbara. 2018. Engl. 591 S. 128 fb. Abb. . 22 x 28 cm. EUR 50,00. ISBN: 978-3-86859-367-9
Das Museum als Provokation der Philosophie. Beiträge zu einer aktuellen Debatte. Hrsg.: Collenberg-Plotnikov, Bernadette. 2018. 286 S. zahlr. Abb. 23 x 15 cm. EUR 26,99. CHF 33,00 ISBN: 978-3-8394-4060-5
Neuerwerbungen - Galerie Ludorff. Frühjahr 2018. Hrsg.: Rainer M. Ludorff, Manuel Ludorff. 2018. 152 S. Pb. EUR 20,00. ISBN: 978-3-942248-37-2
residence II. Junge Kunst aus Niedersachsen. Hrsg.: Giese-Kroner, Nicole; Syker Vorwerk - Zentrum für zeitgenössische Kunst; Beitr.: Meißner, Sabrina; Clauß, Ingo; Barath, Heike Kati; Bork, Jennifer; . 2018. 72 S. EUR 18,00. ISBN: 978-3-9815235-9-1
Kay Nielsen’s A Thousand and One Nights. Hrsg.: Daniel, Noel. 2018. 186 S. 21 Abb. 42 x 42 cm. Gb . EUR 250,00. CHF 350,00 ISBN: 978-3-8365-3226-6
Emeka Ogboh. IF FOUND PLEASE RETURN TO LAGOS. Hrsg.: Holten, Johan; Text: Heese, Luisa; Ndikung, Bonaventure Soh Bejeng; Nzewi, Ugochukwu-Smooth C. 2018. Dtsch.; Engl. 68 S. 31 x 31 cm. Klappenbr. EUR 25,00. CHF 30,50 ISBN: 978-3-7356-0437-8
Gabriel Orozco. Oroxxo. Beitr.: Buchloh, Benjamin H. D.; Concheiro, Luciano; Finkel, Jori; Villoro, Juan. 2018. Engl.; Spanisch. 336 S. 26 x 19 cm. EUR 39,80. ISBN: 978-3-96098-266-1
Eduardo Paolozzi. Lots of Pictures – Lots of Fun. Herrmann, Daniel F. Hrsg.: Heckmann, Stefanie; Herrmann, Daniel; Köhler, Thomas; Beitr.: Foster, Hal; Heckmann, Stefanie. 2018. 272 S. 290 fb. Abb. 25 x 20 cm. EUR 29,80. ISBN: 978-3-422-07471-2
Tina Paulus. L‘animal est une créature sociable?. Beck, Mathias. Hrsg.: Beck, Mathias. 2018. 28 S. EUR 10,00. ISBN: 978-3-96197-032-2
Drawings. Pfeiffer, Walter. 2018. Engl. 200 S. EUR 78,00. CHF 78,00 ISBN: 978-3-906803-49-4
Pizza is God. Hrsg.: NRW Forum Düsseldorf; Bieber, Alain; Schütze, Konstanze; Tetrault, Ella. 2018. Dtsch.; Engl. 360 S. 23 x 16 cm. Pb. EUR 32,00. ISBN: 978-3-86206-688-9
Haltung als Handlung - Das Zentrum für Politische Schönheit. Hrsg.: Stange, Raimar; Rummel, Miriam; Waldvogel, Florian. 2018. 352 S. EUR 19,99. ISBN: 978-3-88960-171-1
Unsere Werte?. Provenienzforschung im Dialog: Leopold-Hoesch-Museum & Wallraf-Richartz-Museum. Hrsg.: Renate, Goldmann; Beitr.: Artinger, Kai; Milke, Sarah. 2018. Engl.; Dtsch. 216 S. 117 fb. Abb. 29 x 21 cm. Gb. EUR 36,00. CHF 43,90 ISBN: 978-3-86832-380-1
Two Flamingos - Naufus Ramírez-Figueroa. Hrsg.: Baudin, Katia; Mosters, Dorothee. 2018. 120 S. EUR 18,90. CHF 21,00 ISBN: 978-3-946770-21-3
Neo Rauch. Dromos Malerei 1993-2017. Kunde, Harald; Werner, Klaus; Rosenthal, Norman; Keuning, Ralph; Küster, Ulf. 2018. 144 S. Engl. Br. EUR 30,00. ISBN: 978-3-7757-4380-8
Anita Rée (1885-1933). Das Werk. Bruhns, Maike. Hrsg.: Hamburger Kunsthalle. 2018. 264 S. 862 fb. Abb. 28 x 22 cm. EUR 79,00. CHF 105,00 ISBN: 978-3-7913-5712-6
Taking Offense. Religion, Art, and Visual Culture in Plural Configurations. Korte, Anne-Marie. Hrsg.: Kruse, Christiane; Meyer, Birgit; Korte, Anne-Marie. 2018. Engl. 383 S. 73 z. T. fb. Abb. 24 x 17 cm. Engl. Br. EUR 49,90. CHF 60,90 ISBN: 978-3-7705-6345-6
Der explizite Betrachter. Zur Rezeption zeitgenössischer Kunst. Kemp, Wolfgang. 2018. 242 S. 39 Abb. 22 x 13 cm. Gb. EUR 29,90. ISBN: 978-3-8353-9075-1
Robert Eikmeyer / Doris Mampe. Jonathan Meese 1970-2023. Beitr.: Mampe, Doris; Eikmeyer, Robert. 2018. Engl.; Dtsch. 500 S. 19 x 13 cm. EUR 28,00. ISBN: 978-3-96098-239-5
Wilhelm Rudolph - Dresden 45. Zeichnungen, Lithographien, Holzschnitte. Hrsg.: Klitzsch, Gottfried. 2018. 144 S. 15 Abb. 27 x 23 cm. EUR 27,50. ISBN: 978-3-00-058687-3
Matthias Ruthenberg. Fokus Junge Kunst. Bremen 2017. Schieren, Mona; Grunenberg, Christoph. Hrsg.: Kleimann, Eefke. 2018. Engl.; Dtsch. 40 S. EUR 7,50. ISBN: 978-3-935127-38-7
Gloria Deo - Die Sammlung Johannes Peter Broel. Sachzeugnisse der Volksfrömmigkeit und der Volkskunst, des Kunsthandwerks und der Kunst. Dr. Schwering, Burkhard. 2018. 144 S. 24 x 17 cm. EUR 25,00. ISBN: 978-3-925747-28-1
Manfred Saunat. Gold – Mythos und Faszination. Hönig, Erika. Hrsg.: Beck, Mathias. 2018. 20 S. EUR 8,00. ISBN: 978-3-96197-029-2
Anne Sauser-Hall. Loup, Geneviève; Vögele, Christoph. Hrsg.: Kunstmuseum Solothurn. 2018. Engl.; Dtsch. 112 S. EUR 34,00. ISBN: 978-3-903228-42-9
Josef Scharl. Zwischen den Zeiten. Katalog zur Ausstellung in den Museen Böttchstraße, Bremen und im Barlach Haus, Hamburg 2018. Hrsg.: Schmidt, Frank; Müller, Karsten; Beitr.: Henkel, Katharina; Pfandlbauer, Sigrid; Schmidt, Frank. 2018. 120 S. 85 fb. Abb. 25 x 22 cm. EUR 29,80. CHF 36,70 ISBN: 978-3-86832-428-0
Otto Rudolf Schatz. Monografie und Werkverzeichnis. Österreichische Galerie Belvedere. Beitr.: Cabuk, Cornelia; Kraft, Dietrich; Stella, Rollig. 2018. 260 S. fb. Abb. 30 x 23 cm. EUR 45,00. CHF 75,20 ISBN: 978-3-85415-570-6
Xanti Schawinsky. Vom Bauhaus in die Welt. From the Bauhaus into the World. Hrsg.: Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen Magdeburg; Stiftung Bauhaus Dessau; Beitr.: Blume, Torsten; Laabs, Annegret. 2018. Dtsch.; Engl. 128 S. 70 fb. Abb. 28 x 22 cm. EUR 29,90. ISBN: 978-3-422-07470-5
Thomas Scheibitz. Masterplan\kino. Ausst.Kat. Kunstmuseum Bonn, 1. Februar–29. April 2018 | Wilhelm-Hack-Museum, Ludwigshafen am Rhein, 18. Mai – 12. August 2018. Hrsg.: Berg, Stephan; Zechlin, René. 2018. Dtsch.; Engl. 304 S. 31 x 25 cm. EUR 49,90. ISBN: 978-3-96098-287-6
Thomas Scheibitz. Solares Delphi - Entwurf für einen Film. 2018. Dtsch.; Engl. 72 S. 28 x 21 cm. EUR 24,90. ISBN: 978-3-96098-289-0
Oevelgönner Ansichten [Hamburg]. Postkarten, Schiffsmodelle und Bilder aus der Werkstatt von Gerd Schittek. Hrsg.: Schittek, Konrad. 2018. 95 S. zahlr. fb. Abb. EUR 14,95. ISBN: 978-3-89876-904-4
Michael Schmid. Fokus Junge Kunst. Bremen 2017. Higashino, Yuki; Grunenberg, Christoph. Hrsg.: Kleimann, Eefke. 2018. Dtsch.; Engl. 40 S. EUR 7,50. ISBN: 978-3-935127-39-4
Karl Schmidt-Rottluff. expressiv - magisch - fremd. Hrsg.: Baumstark, Kathrin; Kaiser, Franz Wilhelm; Moeller, Magdalena M.; Remm, Christiane. 2018. 164 S. 110 fb. Abb. 28 x 23 cm. Gb. EUR 39,90. CHF 48,70 ISBN: 978-3-7774-3013-3
Schöne Berge. Kunst und Kitsch aus der Gemäldesammlung. Ein Postkartenbuch. Hrsg.: Alpines Museum der Schweiz; Beitr.: Carlen, Luzia; Hächler, Beat; Hirsch, Helen; Jaccoud, Antoine; Keller, Barbara; Lichtin, Christoph; Tschofen, Bernhard. 2018. 68 S. 40 fb. Postkarten zum Heraustrennen u. Textheft mit 28 S. u. 6 Abb. zus. in Festeinband. 17 x 12 cm. Gb. EUR 24,00. CHF 24,00 ISBN: 978-3-85881-585-9 Scheidegger & Spiess
Berge sind schön. So will es die Tourismuswerbung. Die Fotos, die wir in den Bergferien schiessen, scheinen es zu bestätigen. Und auch die Bergmalerei, die in der Schweiz eine lange Tradition hat und bis heute von Künstlerinnen und Künstlern sowie Sonntagsmalerinnen und -malern gepflegt wird, präsentiert vornehmlich schöne Berge. Das Alpine Museum der Schweiz sammelt seit seiner Eröffnung 1905 alpine Landschaftsbilder. Im Lauf der Jahrzehnte ist so – eher zufällig denn geplant – eine Kollektion von über 450 Bergbildern zusammengekommen. Dieses neue Postkartenbuch enthält 40 Bilder aus dieser Sammlung. Höhepunkte der Kunst stehen neben solchen des Kitsches, und alle bilden Schattierungen der Wahrnehmung zwischen Klischee und Realität ab. Die Texte dazu spüren der Faszination der Bergmalerei nach.
Sehblitz. Almanach der modernen Kunst. Nizon, Paul. Hrsg.: Dietiker, Pino; Tobler, Konrad. 2018. 302 S. 21 x 13 cm. EUR 20,00. CHF 28,90 ISBN: 978-3-518-46833-3
Erik Seidel - Eisenskulptur, Lithografie, Holzschnitt. Seidel, Erik. 2018. 44 S. 53 fb. Abb. 30 x 21 cm. EUR 15,00. ISBN: 978-3-00-059030-6
Eran Shakine. A Muslim, a Christian and a Jew Knocking on Heaven’s Door. Hrsg.: Tesch, Jürgen B. 2018. Engl.; Dtsch. 96 S. 44 Abb. 24 x 17 cm. EUR 9,90. CHF 13,30 ISBN: 978-3-7774-3049-2
Die Signatur der Iconologia des Cesare Ripa: Fragmentierung, Sampling und Ambivalenz. Thaler-Battistini, Alice. 2018. 256 S. EUR 52,00. CHF 52,00 ISBN: 978-3-7965-3751-6
Kiki Smith. Procession (Dtsch.). Hrsg.: Giloy-Hirtz, Petra. 2018. 224 S. 160 meist fb. Abb. 27 x 22 cm. EUR 49,95. CHF 69,00 ISBN: 978-3-7913-5625-9
Spaces of culture and art. Hrsg.: Schröder, Till. 2018. Engl.; Dtsch. 258 S. Kt. EUR 49,95. ISBN: 978-3-946154-30-3
Walter Spies. Ein exotisches Leben. Schindhelm, Michael. 2018. 240 S. 29 fb. Abb. 21 x 14 cm. EUR 19,90. CHF 25,30 ISBN: 978-3-7774-3023-2
Malte Spohr - Aufzeichnungen 1994-2018. Höfchen, Heinz. Beitr.: Buhlmann, Britta E. 2018. Engl.; Dtsch. 101 S. 75 fb. Abb. 31 x 25 cm. EUR 19,80. ISBN: 978-3-89422-214-7
Sprühliebe. Professionelle & kreative Gestaltung. Veneman, Marcel. 2018. 64 S. zahlr. fb. Abb. 21 x 30 cm. EUR 22,00. ISBN: 978-3-96317-118-5
This is Not a F*cking Street Style Gb. Katz Sinding, Adam. 2018. Engl. 224 S. 172 fb. Abb. 30 x 22 cm. EUR 50,00. ISBN: 978-3-96171-078-2
Harald Szeemann. Museum der Obsessionen. Hrsg.: Philipps, Glenn; Kaiser, Philipp; Chon, Doris; Rigolo, Pietro; Beitr.: Bismarck, Beatrice von; Chon, Doris; Christov-Bakargiev, Carolyn; Kaiser, Philipp; Luke, Megan R.; Philipps, Glenn; Rigolo, Pietro; Teixeira, Mariana Roquette; Bezzola, Tobia; Christo; Bruguera, Tania; Honnef, Klaus; Rottenberg, Anda; Zorio, Gilberto. 2018. 416 S. 215 fb. u. 145 sw. Abb. 31 x 24 cm. Gb. EUR 68,00. CHF 75,00 ISBN: 978-3-85881-592-7 Scheidegger & Spiess
Der Kurator Harald Szeemann (1933–2005) war eine Schlüsselfigur der Kunstszene des 20. Jahrhunderts. Anarchisch, hellsichtig, traumwandlerisch und Grenzen sprengend leitete er sowohl Institutionen wie die Kunsthalle Bern (1961–1969), wie er auch freie Ausstellungen zusammenstellte und die Rolle des Kurators neu erfand. Szeemann kuratierte mehr als 150 Ausstellungen, darunter die documenta 5 (1972), die Biennale von Venedig (1999, 2001) und bedeutende kulturgeschichtliche Schauen wie Junggesellenmaschinen (1975), Monte Verità – Berg der Wahrheit (1978) oder Der Hang zum Gesamtkunstwerk (1983). Und die von Szeemann initiierte Hinwendung zum Kurator als bestimmendem Treiber des Diskurses prägt die zeitgenössische Kunstlandschaft bis heute.
Nach dem Tod Harald Szeemanns 2005 wurde sein Nachlass mit dem gigantischen persönlichen Archiv voller Dokumente, Geistesblitze und nichtrealisierter Ideen vom Getty Research Institute erworben, nach Los Angeles verbracht und dort katalogisiert und erforscht. Zu Szeemanns 85. Geburtstag erscheinen nun die Ergebnisse dieser Forschungen. Mit über 350 Fotografien, Briefen und weiteren Dokumenten und ergänzt durch Essays sowie Interviews mit Zeitzeugen zeichnet die umfangreiche Publikation Leben, Denken und Wirken dieser zentralen Figur der Kunstszene nach.
Die Ausstellung von Teilen des in dem Buch versammelten Materials wird im Getty Research Institute in Los Angeles (6. Februar bis 6. Mai 2018), in der Kunsthalle Bern (8. Juni bis September 2018), der Kunsthalle Düsseldorf (Oktober 2018 bis Januar 2019) sowie im und im Castello di Rivoli in Torino (Februar bis Mai 2019) gezeigt.
Maria Tackmann. Zeichen. Katalog zur Ausstellung im Wilhelm-Hack-Museum, Ludwigshafen 2018. Hrsg.: Ihle, Astrid. Beitr.: Ihle, Astrid. 2018. 64 S. 64 fb. Abb. EUR 49,80. CHF 60,80 ISBN: 978-3-86832-436-5
Essenz. Grafik. Tappeiner, Reinhold. 2018. 156 S. 30 x 21 cm. EUR 26,00. ISBN: 978-3-85256-747-1
TASCHEN Stand, M. 2018 S. EUR 40,00. CHF 55,00 ISBN: 978-3-8365-7160-9
The TASCHEN Stand©, Size L. 2018 S. EUR 60,00. CHF 75,00 ISBN: 978-3-8365-7159-3
Falten-Muster: Texturen von Bildlichkeit. Graevenitz, Antje von; Kapustka, Mateusz; Kirves, Martin; Kohler, Dietmar; Lutz, Helga; Mainberger, Sabine; Sundberg, Martin; Trinks, Stefan; Wiedemeyer, Nina. Hrsg.: Kapustka, Mateusz; Kirves, Martin; Sundberg, Martin. 2018. 180 S. 72 meist fb. Abb. 24 x 15 cm. EUR 29,90. CHF 36,80 ISBN: 978-3-942810-39-5
Karneval der Tiere – Tierbilder aus der Sammlung des Kunstmuseums Luzern. Kat. Kunstmuseum Luzern. Hrsg.: Fetzer, Fanni; Stahlhut, Heinz; Text: Sezgin, Hilal; Stahlhut, Heinz. 2018. 88 S. 57 fb. Abb. 23 x 16 cm. EUR 19,80. ISBN: 978-3-86442-237-9
Der Schrei und die Stille. Trauer und Tod bei Künstlern der Klassischen Moderne. Lindau, Ursula. 2018. 240 S. 28 x 21 cm. EUR 24,95. ISBN: 978-3-940926-72-2
UNKLASSISCH. Andrea Dobreva, Sebastian Maas, Christian Sedelmayer. Hrsg.: Trautner, Marcus; Beitr.: Kreutzer, Tanja; Beuing, Raphael. 2018. 56 S. 21 x 15 cm. EUR 15,00. CHF 19,00 ISBN: 978-3-9819524-0-7
Umräumen. Das Moment der Veränderung bildungsinstitutioneller Räume. Hrsg.: Plegge, Henrike; Scheffler, Ina. 2018. 128 S. 40 Abb. 23 x 15 cm. EUR 19,50. ISBN: 978-3-7455-1001-0
Kunsthistorisches Museum Vienna - Chinese Edition. Picture Gallery - Egyptian-Near Eastern Coll. - Antiquities Coll. - Sculpture and Decorative Arts. Kugler, Georg. 2018. Chinesisch. 128 S. 28 x 20 cm. Engl. Br. EUR 17,00. ISBN: 978-3-222-14021-1
Vivace con espressione. Gefühl, Charakter, Temperament in der italienischen Kunst. Hrsg.: Cicconi, Maurizia; Kubersky, Susanne; von Bernstorff, Marieke. 2018. 328 S. 195 meist fb. Abb. 24 x 17 cm. EUR 68,00. CHF 83,00 ISBN: 978-3-7774-3048-5
Der Zeichner Rudi Wach. Wolbert, Klaus. 2018. 208 S. 120 Abb. 32 x 23 cm. EUR 35,00. CHF 42,70 ISBN: 978-3-7774-3038-6
Cornelia Weihe - Zeitgleich. Bilder Zeichnungen Sklupturen. Bake, Christina; Giebler, Rüdiger; Klieber, Ulrich; Maut, Ingrid; Protzmann, Heiner; Weihe, Cornelia. 2018. 86 S. 65 fb. Abb. 30 x 21 cm. EUR 15,00. ISBN: 978-3-945377-34-5
Rachel Whiteread. Hrsg.: Donovan, Molly; Gallagher, Ann. 2018. 240 S. 150 fb. Abb. 29 x 22 cm. EUR 39,90. CHF 48,70 ISBN: 978-3-7774-3009-6
Kunst im öffentlichen Raum Wien 2014–2016. Public Art Vienna 4. Stadler, Eva Maria; Widrich, Mechtild. Hrsg.: Kunst im öffentlichen Raum GmbH. 2018. Dtsch.; Engl. 264 S. EUR 29,00. ISBN: 978-3-903153-17-2
Fritz Winter. Ausgewählt - Kernbestand Fritz-Winter-Stiftung. Hrsg.: Fritz-Winter-Stiftung; Beitr.: Klingsöhr-Leroy, Cathrin; Maaz, Bernhard; Ru?hl, Anna; Stege, Heike. 2018. 160 S. fb. Abb. 24 x 17 cm. EUR 28,00. ISBN: 978-3-86828-856-8
Anna Witt. Human Flag. Rollig, Stella; Ziaja, Luisa; Simon, Joshua; Witt, Anna. Hrsg.: Rollig, Stella; Ziaja, Luisa. 2018. Dtsch.; Engl. 112 S. 25 x 18 cm. EUR 19,00. ISBN: 978-3-903114-55-5
Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel. Museumsführer. Wolfenbütteler Abhandlungen zur Renaissanceforschung (35). 2018. 136 S. 100 Abb. 20 x 12 cm. EUR 7,80. ISBN: 978-3-447-10934-5 Harrassowitz Verlag
Als achtes Weltwunder wurde die 1572 gegründete Herzog August Bibliothek schon vor gut 300 Jahren gefeiert. Sie war zur Zeit des Todes von Herzog August 1666 eine der berühmtesten fürstlichen Büchersammlungen und, was die Zahl der Drucke anlangt, wohl die größte Bibliothek der Welt, die Sammlung mittelalterlicher Handschriften gehörte zu den bedeutendsten in Europa. Berühmte Bibliothekare wie Gottfried Wilhelm Leibniz und Gotthold Ephraim Lessing bauten die Bibliothek weiter aus. In ihrer bewegten Geschichte änderte sie häufig ihr Gesicht, zuletzt wurde in den 1960er Jahren das Hauptgebäude neu gestaltet. In den vergangenen Jahrzehnten entstand die heutige internationale Forschungs- und Studienstätte, die neben ihren unvergleichlichen Bücherschätzen ihren einmaligen Ruf in der Welt begründete.
Mit diesem Museumsführer präsentiert sich die Herzog August Bibliothek ihren Besuchern, ihren Benutzern und ihren Gästen in ihren verschiedenen Facetten als außeruniversitäre Forschungseinrichtung, als wissenschaftliche Bibliothek und als Museum. Vorgestellt werden einige herausragende Handschriften, wie das berühmte Evangeliar Heinrichs des Löwen und der illustrierte Sachsenspiegel. Informationen zu den Handschriften des Hauses, zur frühen Buchherstellung, zu den Globen, zum Sammlungsschwerpunkt Deutsche Drucke des 17. Jahrhunderts, zu den Malerbüchern und zur Sammlung Hermann Zapf ergänzen den Band. Ein Rundgang führt durch die musealen Räume der Bibliotheca Augusta, das Lessinghaus und das Bibliotheksquartier. Damit wird allen Interessierten ein handlicher Besucherguide geboten, der mit seiner ästhetisch ansprechenden Gestaltung noch lange an den Besuch in der Herzog August Bibliothek erinnern wird.
The World of Ornament. Batterham, David. 2018. 528 S. 37 x 25 cm. Gb. EUR 50,00. CHF 70,00 ISBN: 978-3-8365-7127-2
Digitale Moderne. Die Modellwelten von Matthias Zimmermann. Hrsg.: Adamowsky, Natascha. 2018. 330 S. 200 fb. Abb. 30 x 24 cm. EUR 29,90. CHF 36,80 ISBN: 978-3-7774-2388-3
© 2003 Verlag Langewiesche [Impressum] [Nutzungsbedingungen]