KunstbuchAnzeiger - Kunst, Architektur, Fotografie, Design Anzeige Metzler Lexikon Kunstwissenschaft Anzeige Verlag Langewiesche Königstein | Blaue Bücher
[Home] [Kunst] [Neuerscheinungen] [Druckansicht]
Themen
Recherche
Service

Neuerscheinungen in Kunst

Airbrush Portfolio No. 1. Hrsg.: Airbrush-Fachverband e.V. 2017. 128 S. EUR 12,95. ISBN: 978-3-941656-51-2
Alltagsgegenständliche Kunst und ihr Erkenntnis- und Wirkungspotenzial. Reflexionsprozesse und konkrete Erfahrung. Bube, Agnes. 2017. 320 S. 21 x 15 cm. EUR 66,95. CHF 78,00 ISBN: 978-3-631-73806-1
Angewandte Kunst und Bild. Faass, Martin; Genge, Gabriele; Körner, Hans; Metzger, Rainer; Oestereich, Christopher; Reuter, Guido; Ströbele, Ursula; Wiener, Jürgen; Wilkens, Manja. Hrsg.: Körner, Hans; Wilkens, Manja. 2017. 180 S. 22 x 20 cm. EUR 28,00. ISBN: 978-3-943915-26-6
Patrick Angus. Private Show. Hrsg.: Groos, Ulrike. Dtsch; Engl. 2017. 156 S. 25 x 30 cm. Gb. EUR 39,90. CHF 48,50 ISBN: 978-3-95476-213-2
Patrick Angus. Text.: Blair Turnbaugh, Douglas; Gisbourne, Mark. Dtsch; Engl. 2017. 192 S. 110 Abb. 27 x 31 cm. Gb. EUR 45,00. ISBN: 978-3-7757-4180-4
Detel Aurand: We are here. Aurand, Detel. Dtsch; Engl. 2017. 164 S. 26 x 19 cm. Gb. EUR 36,00. ISBN: 978-3-944903-47-7
Hugo Ball. Dichter, Denker, Dadaist. Hrsg.: Bucher, Regina; Zimmermann, Eva; Echte, Bernhard. 2017. 80 S. zahlr. Abb. 26 x 16 cm. Eng. Br. EUR 14,80. CHF 16,80 ISBN: 978-3-907142-19-6
Mary Bauermeister. Zeichen, Worte, Universen. Bauermeister, Mary. Text.: Ohls, Hauke; Oelschlägel, Petra. 2017. 96 S. 26 x 22 cm. Pb. EUR 28,00. ISBN: 978-3-86206-683-4
Museen in Bayern. Ein Führer durch die bayerische Museumslandschaft. Landesstelle für die nichtstaatlichen Museen in Bayern. 2017. 572 S. 620 fb. Abb. 23 x 13 cm. Eng. Br. EUR 16,90. ISBN: 978-3-422-07382-1
Museumsalltag vom Kaiserreich bis zur Demokratie. Chronik des Berliner Kunstgewerbemuseums. Mundt, Barbara. 2017. 800 S. 100 Abb. 23 x 15 cm. Gb. EUR 60,00. ISBN: 978-3-412-50746-6
Joseph Beuys. Sammlung Axel Hinrich Murken. Hrsg.: Museum Wiesbaden. 2017. 192 S. 189 fb. Abb., 14 Abb. 26 x 22 cm. EUR 29,95. CHF 34,40 ISBN: 978-3-7319-0648-3 Imhof
Die Sammlung Joseph Beuys besteht im Wesentlichen aus Ankauf und Schenkung der persönlichen Sammlung des Medizinhistorikers Prof. Dr. Dr. Axel Hinrich Murken, zuletzt RWTH Aachen, Lehrstuhl für Krankenhausgeschichte. Murken beschäftigte sich bereits als junger Mediziner mit dem Werk von Joseph Beuys. Seit den frühen 1970er Jahren verband beide ein intensiver freundschaftlicher Austausch. 1979 erschien das von beiden herausgegebene, heute vergriffene Buch: „Beuys + die Medizin“. Seit den frühen 1970er Jahren sammelte (und sammelt bis heute) Murken Originalobjekte, Zeichnungen, Schriftbilder, Multiples, Graphiken, Fotos, Plakate, Einladungskarten etc. von und mit Joseph Beuys. Gemeinsame Themen des Medizinhistorikers und des Künstlers waren dabei: Heilkräfte der Kunst, Künstler als Schamane, Schmerzforschung/-geschichte. Das Konvolut „Joseph Beuys“ aus der Sammlung Murken umfasst im Museum Wiesbaden rund 150 Positionen. Darunter zahlreiche Schriftstücke und Handzeichnungen, teils mit persönlicher Widmung, die aufgrund der Empfindlichkeit des Materials nicht dauerhaft gezeigt werden können. Die Präsentation selbst umfasst daher nur rund 50 Objekte. Umso wichtiger ist die vollständige begleitende Publikation. Diese enthält ein Werkverzeichnis aller Objekte. Ergänzend zum Bestandskatalog umfasst die Publikation neben einem einleitenden Text (Jörg Daur) sechs ausgewählte Aufsätze von A. H. Murken aus den Jahren 1972–2008. Mittels dieser historischen Einordnung – die Texte von Murken zu Beuys setzen ein mit einer Veröffentlichung im Deutschen Ärzteblatt aus dem Jahr 1972 (!) – soll die fruchtbare Auseinandersetzung und persönliche Beziehung von Murken zu Beuys dokumentiert und erläutert werden. Das Typoskript eines Gesprächs zwischen Beuys und Murken aus dem Jahr 1973 mit handschriftlichen Kommentaren von Joseph Beuys ergänzt als Faksimile diese Schriften.
Bild und Bibliothek. Die graphische Sammlung der schweizerischen Nationalbibliothek oder wie die Kunst in die Bibliothek kam und warum sie dort geblieben ist. Bieri, Susanne. 2017. 396 S. 23 x 16 cm. EUR 88,00. CHF 88,00 ISBN: 978-3-7965-3752-3
Johann Birkmann. Maler. Weiser, Günter. Hrsg.: Hofinger, Hannes; Beitr.: Onay-Hofinger, Corinna. 2017. 116 S. 110 z. T. fb. Abb. 30 x 21 cm. EUR 39,80. ISBN: 978-3-9504205-2-4
BONAN TAGON!. MIA NOMO ESTAS PARZIVAL. Parzival. Hrsg.: Jagfeld, Monika; Haus am Gern; Beitr.: Kummer, Tom; Wildermuth, Armin; Weidmann, Dietrich Michael. Russ.; Chine.; Franz.; Engl.; Itali.; Span.; Arab.; Dtsch; Esperanto. 2017. 468 S. Abb. 30 x 21 cm. EUR 60,00. CHF 65,00 ISBN: 978-3-9524192-7-4
Thorsten Brinkmann. Hrsg.: Distanz Verlag. Dtsch; Engl. 2017. 112 S. 33 x 24 cm. Gb. EUR 42,00. CHF 55,50 ISBN: 978-3-95476-220-0
Bertram Castell. Anderle, Harald; Baum, Peter; Bretschneider, Rudolf; Castell, Bertram; Husslein-Arco, Agnes; Stifter, Wolfgang; Traeger, Verena. Hrsg.: Castell, Dominik. 2017. 248 S. EUR 30,00. ISBN: 978-3-903228-01-6
Zehn Jahre Kunstsammlungen Chemnitz - Museum Gunzenhauser. Die Highlights zum Jubiläum. Hrsg.: Mössinger, Ingrid; Richter, Anja; Dahme, Stephan. 2017. 60 S. EUR 5,00. ISBN: 978-3-930116-37-9
Emil Cimiotti. Denn was innen, das ist außen. Hrsg.: Lichtenstern, Christa. 2017. 176 S. 27 x 27 cm. EUR 29,95. ISBN: 978-3-86228-167-1
Decebal Scriba - 70s-80s Works. Scriba, Decebal. Text.: Serban, Alina; Nae, Cristian; Nitis, Olivia. Dtsch; Rumänisch; Engl. 2017. 160 S. 21 x 21 cm. Pb. EUR 28,00. ISBN: 978-3-86206-673-5
Christa Dichgans. Texte zu Bildern. 2017. 148 S. 64 fb. Abb. 32 x 24 cm. Gb. EUR 34,90. CHF 42,60 ISBN: 978-3-7774-2703-4
Dichtung und Kunst vor Beginn des Nationalsozialismus. Ringelnatz, Joachim. Dtsch; Polnisch. 2017. 224 S. 153 Abb. Kt. EUR 29,90. ISBN: 978-3-8353-3172-3
Mario Dilitz. Sculptures. Reithmaier, Sabine; Trockner, Lisa. Dtsch; Engl. 2017. 128 S. 78 Abb. 30 x 22 cm. EUR 29,90. CHF 36,80 ISBN: 978-3-7774-2702-7
documenta. Eine Bildgeschichte/Pictorial History. Dr. Kimpel, Harald. Hrsg.: Plate, Helmut. 2017. 288 S. 30 x 22 cm. EUR 40,00. ISBN: 978-3-00-058209-7
August Wilhelm Dressler. Die Poesie des Alltags. Dressler, August Wilhelm. Text.: Eggenstein, Georg; Reimann, Arne; Schnieder, Andreas; Zielke-Hengstenberg, Sigrid. 2017. 208 S. 30 x 23 cm. Gb. EUR 28,00. ISBN: 978-3-86206-687-2
Druckgraphik im Paris der Nachkriegszeit. L'estampe est à la mode. Furtwängler, Elisabeth. 2017. 232 S. 116 z. T. fb. Abb. 17 x 24 cm. Eng. Br. EUR 32. ISBN: 978-3-88960-156-8
Entwicklungslogik des Schönen. Zweiter Band:Studien zur Theorie der Kunst und allgemeinen Geschichte. Aebli, Daniel. Hrsg.: Sepp, Hans Rainer. 2017. 308 S. EUR 35,00. ISBN: 978-3-95948-310-0
Profil einer Sammlung 2. Zeitgenössische Kunst im Enzkreis. Redaktion Landratsamt Enzkreis. 2017. 192 S. ISBN: 978-3-941475-03-8
Valérie Favre. Hrsg.: Nessi, Antonia; Musée d´art et d´histoire de Neuchâtel; Beitr.: Dupuis, Sylviane; Favre, Valérie; Peter, Fischer; Nessi, Antonia; Quemin, Alain. Franz.; Dtsch. 2017. 280 S. 76 fb. u. 119 sw. Abb. 19 x 13 cm. Pb. EUR 38,00. CHF 39,00 ISBN: 978-3-85881-557-6 Scheidegger & Spiess
Valérie Favre, 1959 geboren und in Neuchâtel aufgewachsen, war nach einer Theaterausbildung ab den frühen 1980er-Jahren zunächst als Bühnenbildnerin und Schauspielerin in Paris tätig, wandte sich dann aber ganz der Malerei zu. Seit 1998 lebt sie in Berlin, wo sie seit 2006 auch als Professorin für Malerei an der Universität der Künste lehrt. Favres Arbeiten, die sich in Serien aus Malerei, Zeichnungen und Collagen unterteilen lassen, reflektieren die künstlerische Vorstellungskraft, stets verbunden mit Motiven des Kinos, des Theaters, der Literatur und der Kunstgeschichte. Gaukler, erfundene Kreaturen, Geistgestalten oder mysteriöse Symbole: Die Betrachterinnen und Betrachter sind eingeladen, an einem Schauspiel teilzuhaben und sich im gemalten Raum zu verlieren.
Diese erste umfassende Monografie über Valérie Favre zeigt das breite Spektrum der international bekannten Künstlerin. Im Zentrum stehen Werke, die zwischen 1990 und 2016 entstanden sind, darunter auch einige bisher unveröffentlichte Arbeiten. Die Abbildungen sind begleitet von Essays zu kunsthistorischen und soziologischen Aspekten von Favres Werk, einem literarischen Text der Schriftstellerin Sylviane Dupuis und einem Gespräch mit der Künstlerin.
Sehsüchte. Fotografische Rekurse in Literatur und Film. Heidemann, Gudrun. 2017. 386 S. 105 Abb. 23 x 16 cm. Kt. EUR 69,00. CHF 84,20 ISBN: 978-3-7705-6257-2
sebastian freitag. a perfect circle. Freitag, Sebastian. 2017. 73 S. EUR 39,90. ISBN: 978-3-9819117-9-4
Begegnungen. Isolde Frepoli im Ägyptischen Museum München. Hrsg.: Frepoli, Isolde. 2017. 24 S. 17 fb. Abb. 16 x 24 cm. Gb. EUR 9,90. ISBN: 978-3-95498-356-8
Germanisches Nationalmuseum – Führer durch die Sammlungen [Nürnberg]. Leitung (sonst.) Kammel, Frank Matthias. 2017. 248 S. 227 fb. Abb. 25 x 17 cm. Eng. Br. EUR 11,50. ISBN: 978-3-946217-10-7
Night Studio. A Memoir of Philip Guston. Mayer, Musa. Engl. 2017. 360 S. Gb. EUR 39,90. ISBN: 978-3-944874-39-5
Die großen Menschheitsbilder eines Ketzers. Christliche Themen im Werk HAP Grieshabers. Hrsg.: Städtisches Kunstmuseum Spendhaus Reutlingen; Beitr.: Eichhorn, Herbert; Glöckner, Wolfgang; Gottschlich, Ralf; Köser-Rudolph, Martina; Mienert, Elvira; Gbe, Joana. 2017. 120 S. 180 meist fb. Abb. 25 x 31 cm. EUR 24,80. ISBN: 978-3-8030-3392-5 Wasmuth
(Begleitbuch zur gleichnamigen Ausstellung im Städtischen Kunstmuseum Spendhaus Reutlingen vom 16. Dezember 2017 bis 8. April 2018)
Schon der Buchtitel, ein verkürztes Zitat von HAP Grieshaber (1909–1981), signalisiert dessen Distanz zu den Kirchen und seine Ambivalenz im Umgang mit der christlichen Heilsgeschichte. Früh hatte der ursprünglich aus pietistischem Elternhaus stammende Künstler und engagierte Linke der Kirche den Rücken gekehrt. Dem steht eine Vielzahl von Werkgruppen und Einzelwerken mit christlichen oder biblischen Themen gegenüber, von denen viele ihren Weg in Kirchenräume gefunden haben oder als Auftragsarbeiten für einen kirchlichen Kontext entstanden sind.
Dieser scheinbare Widerspruch klärt sich zumindest teilweise auf, wenn in der Publikation die entsprechenden Arbeiten des Künstlers genauer in den Blick genommen werden, wenn etwa den Entstehungszusammenhängen nachgegangen oder auch untersucht wird, wie Grieshaber mit der traditionellen Ikonografie umgeht. Immer aus einer direkten persönlichen Betroffenheit heraus und oft vor einem ganz konkreten politischen Hintergrund hat der Humanist Grieshaber überkommene Themen aus der christlichen Heilsgeschichte in ungewöhnlicher und manchmal bis heute provozierender Weise gedeutet.
„Der Kreuzweg selbst ist ja – wie alle diese Geschichten, wie Ochs und Esel bei der Krippe oder sonst etwas – eigentlich eine Sache der Volkskunst gewesen. Er gehört gar nicht so besonders zur Liturgie der Katholischen Kirche – er ist eine Sache der Sinnlichkeit, der Freude des Ausdrückens, Form auszudrücken. Hier wurde ich nun als Ketzer dazu gezwungen, durch das Vertrauen des Kardinals gezwungen, das herauszuholen und ein großes Menschheitsbild daraus zu machen.“
(HAP Grieshaber in einem Interview 1970)
Sehen & Hören - Antworten & Fragen. Kunst in der Heinrich Gebert Kulturstiftung Appenzell. Hrsg.: Scotti, Roland. 2017. 72 S. 25 x 20 cm. EUR 26,00. CHF 26,00 ISBN: 978-3-85882-788-3
Gigantesses Landfall. Heun, Jutta. Hrsg.: Gansera-Söffing, Stefanie. 2017. 48 S. 23 fb. Abb. 21 x 21 cm. Pb. EUR 12,00. CHF 17,90 ISBN: 978-3-7460-5037-9
Velimir Ilisevic. Zwischen Halt und Neubeginn. Text.: Bühler, Kathleen; Fischer, Matthias; Jergovic, Miljenko. 2017. 176 S. 160 Abb. 30 x 24 cm. Gb. EUR 40,00. ISBN: 978-3-7757-4192-7
Das Image des Terrorismus im Kunstsystem. Baden, Sebastian. 2017. 632 S. 24 fb. Abb. 24 x 17 cm. Kt. EUR 38,00. ISBN: 978-3-88960-157-5
Inszeniert!. Spektakel und Rollenspiel in der Gegenwartskunst. Hrsg.: München, Kunsthalle. 2017. 160 S. 105 fb. Abb. 25 x 17 cm. EUR 29,90. CHF 36,80 ISBN: 978-3-7774-2708-9
Kandinsky, Marc und der Blaue Reiter. Hrsg.: Fondation Beyeler, Riehen/Basel; Text.: Bätschmann, Oskar; Beyer, Andreas; Hoberg, Annegret; Klingsöhr-Leroy, Cathrin; Küster, Ulf; Ruiz del Árbol, Marta. 2017. 188 S. 168 Abb. 31 x 25 cm. Gb. EUR 58,00. ISBN: 978-3-7757-4168-2
ANIMAL UTOPIA. Perspektiven eines neuen Mensch-Tier-Verhältnisses // Perspectives of a new Human-Animal Relationship. Kiewert, Hartmut. Beitr.: Ullrich, Jessica. Engl.; Dtsch. 2017. 192 S. Gb. EUR 28,00. CHF 31,94 ISBN: 978-3-9816425-6-8
Iosif Király. Edition Experiece Band 04. Király, Iosif. Text.: Pintilie, Ileana; Frisinghelli, Christine; Hrsg.: Rumänisches Kulturinstitut. Engl.; Rumänisch; Dtsch. 2017. 160 S. 21 x 21 cm. Pb. EUR 28,00. ISBN: 978-3-86206-672-8
Erich Kuithan Retrospektive zum 100. Todestag. Malerei, Zeichnung und Kunsthandwerk. Havenstein, Wiebke; Hellmann, Birgitt. Hrsg.: Stephan, Erik. 2017. 128 S. Abb. 29 x 23 cm. EUR 22,00. ISBN: 978-3-942176-94-1
Kunst in Dresden. Das Jahr 1992. Tröster Klemm, Sara. Hrsg.: Freundeskreis der Städtischen Galerie Dresden – Atelierbegegnungen e.V., Dresden. 2017. 112 S. 26 Abb. 21 x 21 cm. Gb. EUR 19,90. CHF 26,90 ISBN: 978-3-95498-359-9
365 Tage Kunstgenuss. 2017. 736 S. 365 fb. Abb. 17 x 17 cm. EUR 19,95. CHF 26,90 ISBN: 978-3-7913-8290-6
Julius Kurth (1870–1949).. Berliner Japansammler, Gelehrter und Pfarrer. Mit seinem unveröffentlichten Sharaku-Schauspiel. Asien- und Afrikastudien der Humboldt-Universität zu Berlin (51). Hrsg.: Walravens, Hartmut; Beitr.: Kuwabaru, Setsuko. 2017. 226 S. 58 Abb. 24 x 17 cm. EUR 52,00. CHF ISBN: 978-3-447-10950-5 Harrassowitz Verlag
Der Pfarrer, Sammler und Wissenschaftler Julius Kurth (1870–1949) hat sich insbesondere durch seine Sammlung ägyptischer Kleinkunst, die sich heute in der Universität Halle-Wittenberg befindet, und durch zahlreiche Veröffentlichungen zum japanischen Farbholzschnitt einen Namen gemacht. Während seine Verdienste auf ägyptologischem Gebiet von archäologischer Seite bereits durch einen vorzüglichen Bestandskatalog gewürdigt sind, stand eine Darstellung und Wertung seiner übrigen Leistungen noch aus.
Der von Hartmut Walravens herausgegebene Band verzeichnet und bespricht Kurths sämtliche Publikationen. Von besonderer Bedeutung sind seine Monographien über die japanischen Maler und Holzschnittkünstler Utamaro, Harunobu und Sharaku sowie seine Geschichte des japanischen Holzschnitts, die zwischen 1925 und 1929 in drei Auflagen und drei Großquartbänden erschien. Kurth, der Japanisch als Autodidakt gelernt hat, hatte bereits 1904 von der geheimnisvollen Persönlichkeit Sharakus fasziniert ein Schauspiel verfasst, das im vorliegenden Band nun erstmals veröffentlicht wird. Kurths eigene Holzschnittsammlung, die eine wichtige Grundlage für seine Arbeiten bildete, wurde von seinen Erben veräußert. Doch anhand der Abbildungen und Verweise in Kurths Veröffentlichungen lässt sich wenigstens ein Teil der Kollektion rekonstruieren.
Ergänzt wird der Band durch die Briefe des Zeichners und Exlibriskünstlers Franz von Bayros (1866–1924) an Kurth und durch einen gesonderten Beitrag der Kunsthistorikerin Setsuko Kuwabara zu Kurths Interesse für Japan-Exlibris.
Edition VI. Jahreskatalog der LDXArtodrome Gallery. Engl.; Dtsch. 2017. 133 S. 30 x 30 cm. EUR 105,00. ISBN: 978-3-9817622-3-5
Carmen Lehmann. Malerei 1997 – 2017. Hrsg.: Frey, Birgitt. Dtsch; Engl. 2017. 180 S. fb. Abb. EUR 35,00. CHF 45,00 ISBN: 978-3-932005-70-1
Benedikt Leonhardt. Kleindienst, Ju?rgen; Christina, Natlacen. Hrsg.: Weidinger, Alfred; Steigert, Bjo?rn. Engl.; Dtsch. 2017. 88 S. EUR 18,00. ISBN: 978-3-903228-39-9
Permutationen und Kombinationen - Kunst und Wissenschaft. Ein Lithografieprojekt im digitalen Zeitalter von Vera Rothamel und Josef Estermann; in memoriam Helmut Lortz. Rothamel, Vera; Estermann, Josef. Abb. von Rothamel, Vera. 2017. 40 S. 52 fb. Abb. 30 x 21 cm. Pb. EUR 50,00. CHF 60,00 ISBN: 978-3-907230-26-8
Collectionneurs. Die Sammlungen des Kunstmuseums Luzern und eine Genfer Privatsammlung. Kat. Kunstmuseum Luzern. Fetzer, Fanni; Meier, Anton; Stahlhut, Heinz. Hrsg.: Fetzer, Fanni; Stahlhut, Heinz; Interviewer Stahlhut, Heinz; Interviewter Robert, Luc. Franz.; Dtsch. 2017. 96 S. 50 fb. Abb. 23 x 16 cm. Pb. EUR 19,80. ISBN: 978-3-86442-169-3
Franziska Maderthaner. Abstrock. Oberhollenzer, Günther; Pauser, Wolfgang; Knecht, Doris; Cuturi, Lucas; Spiegl, Andreas. Dtsch; Engl. 2017. 202 S. EUR 38,00. ISBN: 978-3-903228-06-1
Akakus. Maler Malfatti, Nino. 2017. 100 S. EUR 18,00. ISBN: 978-3-88190-991-4
Konkrete Aufgabe, Maximale Freiheit. Zwei Semester im Wall 40. Beitr.: Zerbst, Arne; Hrsg.: Beutler, Michae. 2017. 104 S. Abb. 27 x 19 cm. EUR 10,00. ISBN: 978-3-943763-66-9
Liesel Metten. Metamorphosen. Hrsg.: Bunzel, Wolfgang; Frederiksen, Jens. 2017. 64 S. zahr. Abb. 28 x 24 cm. EUR 19,90. ISBN: 978-3-945869-07-9
Museum Ludwig. 20./21. Jahrhundert. 20th/21st Century. Bestandskatalog. Beitr.: Dziewior, Yilmaz. Engl.; Dtsch. 2017. 584 S. 32 x 26 cm. EUR 58,00. ISBN: 978-3-96098-120-6
Christa Näher. 26 Jahre Städelschule Frankfurt am Main. 1987 - 2013. Hrsg.: Näher, Christa; Beitr.: Näher, Christa. 2017. 368 S. 22 x 15 cm. EUR 29,80. ISBN: 978-3-96098-271-5
Efrat Natan / Nahum Tevet. Miron, Aya; Trezzi, Nicola; Rubinstein, Raphael; Hein, Verena. Hrsg.: Buhrs, Michael; Hein, Verena. Engl.; Dtsch. 2017. 192 S. 178 Abb. 28 x 22 cm. EUR 30,00. CHF 37,50 ISBN: 978-3-7757-4360-0
Naturgeschichten. Spuren des Politischen. Hrsg.: Fuchs, Rainer. 2017. 310 S. 28 x 21 cm. EUR 24,00. ISBN: 978-3-96098-250-0
New Museum: 40 Years [New York]. Phillips, Lisa. Engl. 2017. 240 S. 200 fb. Abb. 29 x 25 cm. EUR 44,95. ISBN: 978-0-7148-7525-5
Bildende Kunst in Österreich nach 1945. Beitr.: Gansert, Ulrich; von Samsonow, Elisabeth; Hrsg.: Ehalt, Hubert Christian. 2017. 166 S. EUR 19,90. ISBN: 978-3-7065-5666-8
Deichwanderung. Eine Erinnerung an die Kindheit. Olthoff, Bodo. 2017. 48 S. fb. Abb. EUR 17,90. ISBN: 978-3-7308-1402-4
Transylvanian Patchwork Art. Theil, Lilian. Engl. 2017. 72 S. fb. Abb. 25 x 30 cm. EUR 22,00. ISBN: 978-3-946954-15-6
Portrait Miniatures. Artists, Functions and Collections. Hrsg.: Gbpe, Bernd; Schmieglitz-Otten, Juliane. Engl. 2017. 256 S. 5 Abb., 206 fb. Abb. 24 x 17 cm. EUR 39,95. CHF 45,90 ISBN: 978-3-7319-0567-7 Imhof
Die Bildnisminiatur wird auf kunstgeschichtlichen Tagungen kaum je angesprochen. Aus diesem Grund, und weil die Miniaturmalerei wesentlich mehr ist als bloß eine Malerei im Kleinstformat, widmete ihr die Tansey Miniatures Foundation 2016 erneut ein Symposium. Die Ergebnisse werden in diesem Band dokumentiert.
Insgesamt 21 Autoren beleuchten die Miniaturmalerei aus verschiedensten Blickwinkeln. Die private und öffentliche Verwendung von Miniaturporträts werden diskutiert, einzelne Miniaturmaler und kaum bekannte Miniaturensammlungen werden vorgestellt und spezielle Herstellungstechniken erklärt. Dies führt zu einem erfreulich vielschichtigen und differenzierten Blick auf diese faszinierende Form des Porträts.
Das Friedensfest in der Potsdamer NIkolaikirche 1985. Dokumentation einer Kunstinstallation und ihre Vorgeschichte. Hüneke, Andreas. Hrsg.: Kunstwissenschaftler- und Kunstkritikerverband. 2017. 44 S. 38 z. T. fb. Abb. 21 x 21 cm. EUR 4,00. ISBN: 978-3-931640-81-1
Richard Prince: Super Group. Prince, Richard. Konzeption von Holzwarth, Hans Werner. Engl. 2017. 92 S. 36 x 29 cm. EUR 45,00. ISBN: 978-3-947127-01-6
Zwischen den Welten. Rainer-Harbach, Daniela. 2017. 114 S. EUR 19,90. ISBN: 978-3-944666-37-2
Realism in Modern British and American Art. Hrsg.: Hemingway, Andrew; Potts, Alex. 2017. 180 S. 24 x 16 cm. Kt. EUR 22,50. ISBN: 978-3-8471-0815-3
Gerhard Richter Catalogue Raisonné. Band 2. Werknummern 199-388 1968-1976. Elger, Dietmar. Hrsg.: Elger, Dietmar. Engl.; Dtsch. 2017. 640 S. 580 fb. Abb. 29 x 25 cm. Gb. EUR 248,00. CHF 298,00 ISBN: 978-3-7757-1979-7
nehmen | weglassen. Einzelblattdrucke 015 – 017. Rigerl, Georg. 2017. 96 S. fb. Abb. 25 x 18 cm. EUR 20,00. ISBN: 978-3-9504537-0-6
SchriftBilder. Malerei und Lyrik. Rosenheim, Bernd. 2017. 192 S. 29 x 21 cm. Gb. EUR 24,9. CHF 24,9 ISBN: 978-3-945751-48-0
Ein Magazin. Salon (6). Hrsg.: Theewen, Gerhard; Beitr.: Adam, Felix; Assig, Martin; Brus, Johannes; Dzama, Marcel; Jóhannsson, Sveinn Fannar; Klauke, Jürgen; Löbbert, Maik & Dirk; Lohmann, Imke; Kivland, Sharon; Missmahl, Steffen; Möschel, Ulrike; Moskopp, Ulrich; Pester, Ulrich; Schön, Eva-Maria. Salon No. 6. Engl. 2017. 140 S. Abb. EUR 15,00. ISBN: 978-3-89770-510-4 Salon Verlag
Nr. 6 enthält enthält eine Sammlung von Originalbeiträgen von Felix Adam, Martin Assig, Johannes Brus, Marcel Dzama, Sveinn Fannar Jóhannsson, Sharon Kivland, Jürgen Klauke, Maik & Dirk Löbbert, Imke Lohmann, Steffen Missmahl, Ulrike Möschel, Ulrich Moskopp, Ulrich Pester, Eva-Maria Schön.
Kunst. Schatz. Ein Buch über und für den Lavanttaler Künstler Gotthard Schatz. Hrsg.: Kopp, Stefan. 2017. 176 S. Abb. EUR 25,00. CHF 25,00 ISBN: 978-3-00-058399-5
Andreas Karl Schulze: B OT BO TBO T. Kat. Josef Albers Museum Quadrat Bottrop. Interviewer Liesbrock, Heinz; Interviewter Schulze, Andreas Karl. Engl.; Dtsch. 2017. 44 S. 22 fb. Abb. 24 x 17 cm. Pb. EUR 19,80. ISBN: 978-3-86442-176-1
Mario Sironi (1885–1961). Landschaft als Experiment. Klüpfel, Angelika. 2017. 254 S. 254 meist fb. Abb. 28 x 21 cm. Eng. Br. EUR 49,90. ISBN: 978-3-422-07440-8
Rebekka Steiger. Steiger, Rebekka. Dtsch; Engl. 2017. 128 S. EUR 32,00. CHF 38,00 ISBN: 978-3-9524865-0-4
Andreas Straub. Anleitung zur Sehstörung. Djerassi, Carl; Hainz, Bernhard; Stahlhut, Heinz. Hrsg.: Hainz, Bernhard. Dtsch; Engl. 2017. 256 S. 182 Abb. 27 x 19 cm. EUR 45,00. CHF 55,90 ISBN: 978-3-7757-4394-5
Kunst in der Südostschweiz: Miguela Tamo. Reihe: Kunst in der Südostschweiz. Vorwort von Kunz, Stephan. 2017. 72 S. 28 x 20 cm. Gb. EUR 37,80. CHF 38,00 ISBN: 978-3-906064-89-5
Tannhäuser Tor II. Wild, Daniel; Friebe, Holm. Hrsg.: Hofstetter, Alekos. 2017. 68 S. EUR 15,00. CHF 19,00 ISBN: 978-3-940999-38-2
Gaby Terhuven – Lichtungen. Malerei auf Glas. Hrsg.: Schloßmuseum des Marktes Murnau. Engl.; Dtsch. 2017. 52 S. 30 fb. Abb. EUR 15,00. ISBN: 978-3-932276-56-9
Siebenbürgische Fetzenbilder. Theil, Lilian. 2017. 72 S. fb. Abb. 25 x 30 cm. EUR 22,00. ISBN: 978-3-946954-09-5
Lucrari din Carpe. Theil, Lilian. Rumänisch. 2017. 72 S. fb. Abb. 25 x 30 cm. EUR 22,00. ISBN: 978-3-946954-17-0
Gerlinde Thuma. zeitgleiche räume. Schantl, Alexandra; Obrecht, Andreas J. Hrsg.: Janicek, Christine. 2017. 160 S. EUR 28,00. ISBN: 978-3-903228-03-0
Der Topos der Amazone in postantiken Bildwerken. Sturm, Robert. 2017. 171 S. zahlr. Abb. 21 x 15 cm. EUR 26,00. ISBN: 978-3-96138-037-4
Julian Turner. Lösungen / Solutions. Kapsch Contemporary Art Prize 2017. Hrsg.: Dobner, Marianne. Dtsch; Engl. 2017. 208 S. 24 x 16 cm. EUR 19,80. ISBN: 978-3-96098-269-2
Ernst Vollbehr – Maler zwischen Hölle und Paradies. Eine illustrierte Biographie. Schuberth, Konrad. 2017. 800 S. Farb- und s/w-Abb. 24 x 17 cm. Gb. EUR 39,95. CHF 55,95 ISBN: 978-3-95462-722-6
Wände, Schirme, Paravents. Das Bild als Objekt. Hrsg.: Galerie Stihl Waiblingen; Schuck, Silke; Waiblingen, Stadt. 2017. 144 S. 60 fb. Abb. 28 x 24 cm. Gb. EUR 29,90. CHF 36,80 ISBN: 978-3-7774-2704-1
Leoni Wirth: Spiel mit den Elementen. Brunnen. Objekte. Zeichnungen. Birne, Torsten; Tlusty, Barbara; Uppenkamp, Bettina; Wagler, Silke. 2017. 128 S. 26 x 21 cm. EUR 24,00. ISBN: 978-3-947045-07-5
Christopher Wool. Wool, Christopher. Konzeption von Holzwarth, Hans Werner. 2017. 56 S. 36 meist fb. Abb. 28 x 22 cm. EUR 30,00. ISBN: 978-3-947127-02-3
Worte und Bilder des Lebens. Zwei autistische Freunde verleihen ihren Gefühlen Ausdruck. Bodem, Julian; Müller, Florin. 2017. 96 S. 46 fb. Abb. 18 x 21 cm. EUR 25,00. ISBN: 978-3-946223-56-6
Seelenbilder. Katalog zur gleichnamigen Ausstellung im Wormser Kulturzentrum. Maler Würtz-Flätgen, Martina. 2017. 24 S. 1 fb. Abb., 17 fb. Zeichnung(en),. 15 x 15 cm. Geh. EUR 4,00. ISBN: 978-3-944380-73-5
ZAGINIENI / MISSING 2006 - 2017. Niedzielko, Wojciech. Beitr.: Jakub, B?k; Ciesielka, Jolanta. Poln.; Engl. 2017. 156 S. Abb. 22 x 21 cm. EUR 20,00. CHF 22,00 ISBN: 978-3-9524642-7-4
Artedition. zeitgenössische Kunst - contemporary art. Hrsg.: Kunstverein Artinnovation. 2017. 303 S. Abb. 28 x 28 cm. EUR 49,50. ISBN: 978-3-903030-48-0
Peter Zimmermann: Schule von Freiburg. Kat. Museum für Neue Kunst Freiburg. Litz, Christine; Yzici, Didem. Hrsg.: Litz, Christine; Interviewer Briegleb, Till; Interviewter Zimmermann, Peter. Engl.; Dtsch. 2017. 88 S. 55 fb. Abb. 27 x 21 cm. Pb. EUR 29,80. ISBN: 978-3-86442-175-4
Keine Zeit. Kunst aus Zürich. Maurer, Morgenthaler, Rosset, Simon, Daniel, Juliette. 2017. 36 S. CHF 0,00 ISBN: 978-3-906396-69-9
100 working SPACES. Ausgabe 2017/18. Atzara, Rosanna; Czejka, Erik; Diessl, Isabella; Gmeiner, Julia; Hötzl, Manuela; Kouba, Beatrix; Putz, Michaela; Schaberl, Rosa; Schneider, Sonja; Stiny, Theresa; Winkler, Sven. 2017. 212 S. 33 x 23 cm. EUR 14,90. ISBN: 978-3-903228-30-6
Marina Abramovi?. Drawings 1963-2017. Hrsg.: Hansen, Tone; Finborud, Lars Mørch. Engl. 2017. 378 S. 24 x 17 cm. EUR 29,80. ISBN: 978-3-96098-282-1
Allgemeines Künstlerlexikon (AKL) / Pretsch - Rauh. 2017. 540 S. 24 x 17 cm. EUR 299,00. ISBN: 978-3-11-023263-9
Allgemeines Künstlerlexikon (AKL) / Raum - Rimpatta. 2017. 540 S. 24 x 17 cm. EUR 299,00. ISBN: 978-3-11-023264-6
Allgemeines Künstlerlexikon (AKL) / Rimpl - Rover. 2017. 540 S. 24 x 17 cm. EUR 299,00. ISBN: 978-3-11-023265-3
Ally. Janine Antoni, Anna Halprin, Stephen Petronio. Hrsg.: Heathfield, Adrian. Engl. 2017. 224 S. 184 fb. Abb. 29 x 25 cm. EUR 39,90. CHF 48,70 ISBN: 978-3-7774-2952-6
Art Decor. Hrsg.: Minder, Veronika. 2017. 250 S. EUR 60,00. CHF 60,00 ISBN: 978-3-906803-50-0
United Buddy Bears. The Art of Tolerance on World Tour. Hrsg.: Herlitz, Klaus; Herlitz, Eva. Dtsch; Engl. 2017. 288 S. Abb. 22 x 12 cm. EUR 9,90. ISBN: 978-3-00-057649-2
Behind the Mask. Artists in the GDR. Hrsg.: Westheider, Ortrud; Philipp, Michael. Engl. 2017. 280 S. 215 fb. Abb. 30 x 25 cm. ISBN: 978-3-7913-6793-4
Behind the Mask. Artists in the GDR. Hrsg.: Westheider, Ortrud; Philipp, Michael. Engl. 2017. 280 S. 200 fb. Abb. 30 x 24 cm. EUR 39,95. CHF 48,50 ISBN: 978-3-7913-5695-2
Auf jeden Fall nach Feuerland ... Fundstücke aus Südamerika. Mücklausch, Uwe; Wunderlich, Verona. 2017. 156 S. Abb. 21 x 26 cm. Gb. EUR 20,00. ISBN: 978-3-86732-291-1 Lukas
Eine längere Reise ermöglicht die Befreiung vom Ballast des Alltags – erleichtert, wird nur der Rucksack mitgenommen. Es soll auf jeden Fall nach Feuerland gehen, nicht durchgeplant nur auf den bekannten Touristenpfaden, sondern neugierig reisend mit offener Route.
Verona Wunderlich ist vor 30 Jahren das erste Mal in Südamerika gewesen, ist mit den Sprachen der Region vertraut und nimmt ihren Fotoapparat mit. Uwe Mücklausch skizziert seit mehr als 30 Jahren und hat dieses Mittel auch zur Kommunikation perfektioniert. Zeichnend begibt er sich das zweite Mal auf den Subkontinent.
Es geht beiden darum, für die Ausdehnung der Länder der Südhalbkugel ein Gespür zu bekommen; was macht dies mit den Menschen, mit Flora und Fauna, mit Licht und Farben. Sie wollen verweilen und weiterziehen, den Zufall nicht ausschließen und offen sein für Fundstücke unterschiedlicher Art und Weise, die sie zeichnen, fotografieren, beschreiben oder auch collagieren.
Das Skizzieren erfolgt in der Natur, direkt und unvermittelt am Geschehen vor Ort. Es erfordert das konzentrierte, rasche Arbeiten und die Reduktion auf das Wesentliche. Das gesehene Bild, der flüchtige Augenblick wird mit der Kamera festgehalten. Das Schreiben ermöglicht Zeit für Korrekturen. Alle Sinne sind gefordert.
Dabei zieht sich der Mittagsmoment durch die gemeinsame Reise, innehalten jeden Tag zu einer festen Zeit, dazu eine Notiz.
THIS BABY DOLL WILL BE A JUNKIE. Report of an Art and Research Project on Addiction and Spaces of Violence. Möntmann, Ulrike. Vorwort von Weibel, Peter. Engl. 2017. 386 S. Abb. 24 x 17 cm. EUR 39,95. ISBN: 978-3-11-054625-5
THIS BABY DOLL WILL BE A JUNKIE. Kunst und Forschung: Projektbericht über Abhängigkeiten und Gewalträume. Möntmann, Ulrike. Einleitung von Weibel, Peter. 2017. 398 S. Zahlr. Abb. 24 x 17 cm. EUR 39,95. ISBN: 978-3-11-054626-2
Frank Badur. Werkverzeichnis der Druckgraphik 1969-2017. Hrsg.: Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern; Beitr.: Höfchen, Heinz; Büscher, Klaus; Ermen, Reinhard; Scheid, Dieter; Scheid, Ulrike. 2017. 160 S. 234 fb. Abb. 27 x 21 cm. EUR 19,80. ISBN: 978-3-89422-213-0
Hans Bäuerle Malerei 2011-2017. Hans, Bäurle. 2017. 130 S. meist fb. Abb.. EUR 15,00. ISBN: 978-3-942743-68-6
Ruth Baumgarte. Turn of the Fire (Dtsch, Engl., Franz.). Beitr.: Bodenstein, Maren; Chirikure, Chirikure; Mabuza, Lindiwe; Reifenscheid, Beate. 2017. 216 S. 115 fb. Abb. 30 x 24 cm. EUR 45,00. CHF 55,90 ISBN: 978-3-7913-5703-4
Thomas Bayrle. Musterzeichner. Pbapetros, Spyros; Schafhausen, Nicolaus; Thun-Hohenstein, Christoph; Vischer, Bärbel. Hrsg.: Thun-Hohenstein, Christoph; Schafhausen, Nicolaus; Vischer, Bärbel. Engl.; Dtsch. 2017. 96 S. EUR 24,00. ISBN: 978-3-903153-93-6
Thomas Bayrle. One Day On Success Street. Ausst.Kat. Institute of Contemporary Art, Miami, 2017. Hrsg.: Gartenfeld, Alex; Seidel, Stephanie. Engl. 2017. 208 S. 28 x 21 cm. EUR 45,00. ISBN: 978-3-96098-234-0
die neuen 2017. neue Künstlerinnen und Künstler im BBK Saarland. Hrsg.: Saarländisches Künstlerhaus Saarbrücken e.V. 2017. 38 S. EUR 4,00. ISBN: 978-3-945126-41-7
Von Beckmann bis Jawlensky. Die Sammlung Frank Brabant in Schwerin und Wiesbaden. Hrsg.: Graulich, Gerhard; Zieglgänsberger, Roman; Blübaum, Dirk; Klar, Alexander. 2017. 304 S. 194 fb. Abb. 27 x 22 cm. Gb. EUR 39,95. CHF 45,90 ISBN: 978-3-7319-0557-8 Imhof
In einer über fünf Jahrzehnte währenden Sammelleidenschaft hat Frank Brabant eine beachtliche Kunstsammlung zusammengetragen. Anlässlich des 80. Geburtstags legen nun das Staatliche Museum Schwerin und das Museum Wiesbaden einen Gesamtkatalog zu dieser außergewöhnlichen Sammlung vor. Diese umfasst heute über 600 Werke – vom ausgehenden 19. bis zum Ende des 20. Jahrhunderts. Der Schwerpunkt liegt auf der Kunst des Expressionismus und der Neuen Sachlichkeit – Max Beckmann, Alexej von Jawlensky, Ernst Ludwig Kirchner, August Macke, Emil Nolde, Otto Dix oder Georg Tappert u. v. a. m. sind mit größeren Werkkonvoluten vertreten, aber auch viele der teilweise bis heute vergessenen Maler der „verschollenen Generation“, die erst noch wiederentdeckt werden müssen. Der vorliegende Katalog gibt neben einen tiefen Einblick in die hochkarätige Sammlung Frank Brabant auch einen Überblick über das facettenreiche Kunstgeschehen in den Metropolen der Weimarer Republik, nach welchen die Werke der einzelnen Künstler und Künstlerinnen sinnvoll gegliedert und präsentiert werden.
Utz Benkel PROträts. Benkel, Utz. 2017. 44 S. EUR 10,00. ISBN: 978-3-9818006-4-7
Es wird Nacht im Berlin der Wilden Zwanziger. Pofalla, Boris. 2017. 224 S. 37 x 24 cm. Gb mit CD. EUR 49,99. CHF 69,90 ISBN: 978-3-8365-6319-2
Bestandsaufnahme Gurlitt. Hrsg.: Bern, Kunstmuseum; Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Dtschland GmbH. 2017. 344 S. 480 Abb. 28 x 24 cm. EUR 29,90. CHF 36,80 ISBN: 978-3-7774-2962-5
Beuys. Die Biographie (Band 1). Riegel, Hans Peter. 2017. 236 S. 22 x 15 cm. EUR 29,80. CHF 35,40 ISBN: 978-3-9524824-6-9
Die Dinge, die zu tun sind. Klasse für Bildhauerei. Beitr.: Wagner, Elisabeth; Meyer, Matthias; Hrsg.: Wagner, Elisabeth; Muthesius Kunsthochschule. 2017. 128 S. 120 Abb. 28 x 20 cm. EUR 15,00. ISBN: 978-3-943763-67-6
Bildsemiotik. Grundlagen und exemplarische Analysen visueller Kommunikation. Schweppenhäuser, Gerhard; Friedrich, Thomas. 2017. 144 S. EUR 34,95. ISBN: 978-3-0356-1430-5
BItte ein Liebscher!. Das weiße Album. Dr. Bopp-Schumacher, Ute; Janecke, Christian. Hrsg.: Dr. Hanns-Simon-Stiftung. 2017. 160 S. EUR 20,00. ISBN: 978-3-903228-09-2
Richard Bösch. Maler. Hrsg.: Pfanner, Ute; Rudigier, Andreas. 2017. 208 S. zahlr. Abb. 24 x 30 cm. EUR 30,00. ISBN: 978-3-7017-3443-6
Monica Bonvicini. Text.: Köhler, Dr. Thomas; Jael Lehmann, Prof. Dr. Annette. Dtsch; Engl. 2017. 176 S. 73 fb. Abb. 29 x 23 cm. EUR 40,00. CHF 46,70 ISBN: 978-3-7356-0388-3
Helmut Brade: Ich zeichne noch Buchstaben. Texte 1965–2017. Brade, Helmut. Hrsg.: Wu?nscher, Gerhard. 2017. 524 S. Gb. EUR 36,00. ISBN: 978-3-944903-42-2
BrandSchutz. Aktuelle künstlerische Strategien gegen intolerante Mentalitäten. Hrsg.: Krieger, Verena. 2017. 286 S. z. T. fb. Abb. 24 x 17 cm. Gb. EUR 32,00. ISBN: 978-3-89739-906-8
Weitblick. Städtisches Museum Braunschweig und Kulturen der Welt. Hrsg.: Joch, Peter; Städtisches Museum Braunschweig. 2017. 240 S. 226 fb. Abb. 29 x 24 cm. EUR 29,95. CHF 34,40 ISBN: 978-3-7319-0623-0 Imhof
Die Ausstellung WEITBLICK im Städtischen Museum Braunschweig präsentiert Momente von Internationalität und Kulturtransfer in den vielfältigen Sammlungen des Hauses. Die Schau besteht aus einzelnen thematischen Inseln mit Dialogen zwischen Kulturräumen. Dialogpartner sind beispielsweise Amerika, Italien und Asien. Die Amerika-Insel der Ausstellung widmet sich unter anderem dem Braunschweiger Reiseschriftsteller Friedrich Gerstäcker (1816–1872) und generell dem Motivkreis der Entdeckung der Neuen Welt durch die Europäer. Ausgestellt werden beispielsweise Werke wie der Kupferstich America (1575–1580) von Jan van der Straet (1523–1605), auch Stradanus genannt, und die Reiseberichtsammlungen von Theodor de Bry aus dem späten 16. Jahrhundert. Besonders aufsehenerregend ist ein knapp fünf Meter langes und ein Meter breites Birkenrindenkanu aus dem nordöstlichen Waldland in Amerika, das zu den wenigen erhaltenen Exemplaren aus dem 19. Jahrhundert gehört. Als weitere Insel wird die bekannte Braunschweiger Formsammlung von Walter Dexel (1890–1973) in der ständigen Ausstellung mit außereuropäischen Objekten aus dem Depot neu bestückt. Sie zeigt anhand von Exponaten aus Glas und Keramik vor allem die Entwicklung des Kunstgewerbes im islamisch geprägten Raum. Die Insel „Sehnsucht Italien“ stellt Zeichnungen aus der römischen Zeit des Künstlers Lambert Krahe (1712–1790) und Fotografien des 19. Jahrhunderts vor. In einem eigenständigen Ausstellungskapitel der Insel wird die Italien-Reise des Braunschweiger Künstlers Rudolf Henneberg (1825–1876) anhand von Gemälden und graphischen Arbeiten nachvollzogen und seinem Frühwerk gegenübergestellt. Als frühe Beispiele für den Kulturtransfer präsentiert das Museum berühmte Paramente und Bildteppiche aus dem 14. und 15. Jahrhundert.
Thorsten Brinkmann. Life is funny, my deer. Hrsg.: Möllers, Sebastian; Fink, Luisa Pauline; Schäfer, Andreas. Dtsch; Engl. 2017. 136 S. EUR 28,00. ISBN: 978-3-903228-14-6
Printed Matter. Urs Lüthi. Stadler, Hilar; Georgsdorf, Heiner; Mason, Rainer; Raetz, Markus; Fischli, Peter; Winter, Hubert; Uli, Lüthi-Willensbacher. Hrsg.: Edizioni, Periferia. Dtsch; Engl. 2017. 384 S. EUR 59,00. CHF 68,00 ISBN: 978-3-906016-81-8
Peter Buggenhout. Kein Schatten im Paradies / No Shade in Paradise. Ausst.Kat. Neues Museum, Nürnberg. Beitr.: Kraus, Eva; Menegoi, Simone; Catelucci, Romeo & Claudia; Ansen, Selen. Engl.; Dtsch. 2017. 304 S. 30 x 23 cm. EUR 34,00. ISBN: 978-3-96098-230-2
Burn, Still. Malereien. Text: Kinsky, Esther; Maler Déry, Konstantin. Engl.; Dtsch. 2017. 54 S. 25 x 25 cm. ISBN: 978-3-9818050-1-7
Christo and Jeanne-Claude: Urban Projects. Christo und Jeanne Claude. Text.: Martin-Poulet, Laure; Koddenberg, Matthias. Engl. 2017. 29 x 24 cm. Gb. EUR 49,90. ISBN: 978-3-86206-679-7
Hans Op de Beek. The Pond Room and Staging Silence 2. de Oliveira, Nicolas; Oxley, Nicola; Häusle, Thomas. Hrsg.: Kunstraum Dornbirn; Interviewer Häusle, Thomas; Interviewer Pümpel, Herta. Engl.; Dtsch. 2017. 132 S. EUR 24,00. ISBN: 978-3-903153-72-1
Richard Deacon. About Time. Hrsg.: Gundel, Marc; Täuber, Rita E. Dtsch; Engl. 2017. 128 S. 49 fb. Abb. 21 x 19 cm. EUR 35,00. CHF 42,90 ISBN: 978-3-7356-4032-1
Der schöne Mensch und seine Bilder. Abend, Sandra; Birnbacher, Dieter; Ebert, Michael; Honnef, Klaus; Körner, Hans; Scheller, Jörg; Stercken, Angela; Ullrich, Wolfgang; Wilkens, Manja. Hrsg.: Abend, Sandra; Körner, Hans. 2017. 240 S. 22 x 20 cm. EUR 28,00. ISBN: 978-3-943915-30-3
Livia Di Giovanna. Loock, Ulrich; Lunn, Felicity. Hrsg.: Kunsthaus Centre d’art Pasquart Biel/Bienne. Engl.; Franz.; Dtsch. 2017. 238 S. EUR 30,00. ISBN: 978-3-903153-99-8
The Iceberg. di Noto, Giorgio. Engl. 2017. 128 S. Gb. EUR 70,00. CHF 70,00 ISBN: 978-3-906803-39-5
Die großen Künstlerduelle. Regie von Gräfenstein, Andreas; Kürsten, Sylvie; Sandner, Henrike. 2017. 19 x 14 cm. EUR 19,90. ISBN: 978-3-8488-1036-9
Die Liebe zur Malerei. Genealogie einer Sonderstellung. Graw, Isabelle. 400 S. zahlr. Abb. 21 x 14 cm. Diaphanes Verlag, Zürich 2017. EUR 25,00. CHF 30,00 ISBN: 978-3-0358-0046-3
Duchamp als Kurator. Hrsg.: Wiehager, Renate; Neuburger, Katharina; Text.: Bernhöft, Akiko; Fabbris, Eva; Filipovic, Elena; Graulich, Gerhard; Röder, Kornelia; Kaufmann, Susanne M. I.; Kraus, Eva; Neuburger, Katharina; Tosin, Gesine; Wiehager, Renate; Zanetti, Sandro. 2017. 416 S. 62 fb. Abb. 23 x 15 cm. EUR 39,80. ISBN: 978-3-86442-230-0
Dwelling Munich. Ein Projekt von Charles Simonds und Münchner Jugendlichen. Hrsg.: Beate Engl/ Luise Horn/ Stefanie Weber, . 2017. 192 S. EUR 24,00. ISBN: 978-3-923874-97-2
Investigation and Conservation of East Asian Cabinets in Imperial Residences (1700–1900). Lacquerware, Porcelain, Pber & Wall Hangings. Conference 2015 Postprints. Hrsg.: Krist, Gabriela; Iby, Elfriede. Engl. 2017. 280 S. 120 fb. Abb. 24 x 17 cm. Franz. Br. EUR 55,00. ISBN: 978-3-205-20501-2
Veronika Eberhart. 9 is 1 and 10 is none. Egger, Christian; Federici, Silvia. Hrsg.: Eberhart, Veronika. Dtsch; Engl. 2017. 128 S. EUR 20,00. ISBN: 978-3-903228-15-3
TIME – Hartwig Ebersbach. Ebersbach, Hartwig; Schmidt, Hans-Werner; Weise, Annika. 2017. 38 S. 30 x 19 cm. Loseblatt. EUR 18,00. ISBN: 978-3-944903-43-9
Friedrich Einhoff. In der Sammlung der Hamburger Kunsthalle. Hrsg.: Levy, Thomas; Text.: Achelwilm, Mechthild; Hofmann, Werner; Vogtherr, Christoph Martin. Engl.; Dtsch. 2017. 104 S. 71 fb. Abb. 30 x 24 cm. EUR 36,00. CHF 44,20 ISBN: 978-3-7356-0434-7
Georg Eisler. Welt-Anschauung. Hrsg.: Breitwieser, Sabine. 2017. 216 S. 150 fb. Abb. 28 x 24 cm. EUR 29,90. CHF 36,80 ISBN: 978-3-7774-2959-5
Dresdener Kunstblätter 4/2017. Engel. Hrsg.: Staatliche Kunstsammlungen Dresden. 2017. 80 S. 58 meist fb. Abb. 21 x 15 cm. Engl. Br. EUR 5,00. CHF 6,80 ISBN: 978-3-95498-358-2
Entwicklungslogik des Schönen. Erster Band: Studien zur Kunst- und Kulturwissenschaft. Aebli, Daniel. Hrsg.: Sepp, Hans Rainer. 2017. 308 S. EUR 35,00. ISBN: 978-3-95948-309-4
Kerstin Ergenzinger. Navigating Noise. Kunstwissenschaftliche Bibliothek 54. Hrsg.: van Dijk, Nathanja; Ergenzinger, Kerstin; Kassung, Christian; Schwesinger, Sebastian. Engl. 2017. 304 S. 23 x 16 cm. EUR 29,80. ISBN: 978-3-96098-260-9
The Everywhere Studio. Beitr.: Aranke, Sampada; Buchmann, Sabeth; Busta, Caroline; Griffin, Tim; Masuda, Tomohiri; Miller, John; Proctor, Jacob; Welchman, John; Hrsg.: Gartenfeld, Alex; Moreno, Gean; Seidel, Stephanie. Engl. 2017. 280 S. 90 fb. Abb. 31 x 26 cm. EUR 55,00. CHF 69,00 ISBN: 978-3-7913-5691-4
Wahnsinn. Expressionismus 6/2017. Ansel, Michael; Brasch, Anna Sophie; Kikol, Larissa; Mitterer, Cornelius; Rast, Carsten; Röske, Thomas; Schenk, Klaus; Schmidt, Christiane; Sommerfeld, Beate; Varvitsioti, Panagiota; Witt, Sophie. Hrsg.: Eichhorn, Kristin; Lorenzen, Johannes S. 2017. 120 S. 21 x 14 cm. Pb. EUR 14,00. ISBN: 978-3-95808-138-3
Der böse Expressionismus. Trauma und Tabu. Katalog zur Ausstellung in der Kunsthalle Bielefeld 2017, 2018. Henze, Wolfgang. Hrsg.: Hülsewig-Johnen, Jutta; Mund, Henrike; Beitr.: Beiersdorf, Leonie; Emmerichs, Nils; Hülsewig-Johnen, Jutta; Meschede, Friedrich; Mund, Henrike. 2017. 252 S. 214 fb. Abb. EUR 45,00. CHF 54,90 ISBN: 978-3-86832-413-6
Cesare Ferronato. Die Anatomie des Steins. Gespräche mit Hannes Schüpbach. Interviewer Schüpbach, Hannes. 2017. 224 S. 26 x 21 cm. EUR 45,00. ISBN: 978-3-903153-46-2
Cesare Ferronato. The Anatomy of Stone. Conversations with Hannes Schüpbach. Interviewer Schüpbach, Hannes. Engl. 2017. 224 S. 26 x 21 cm. EUR 45,00. ISBN: 978-3-903228-24-5
Stadt, Land, Fluss. Bremens unterschiedliche Stadtteile gezeichnet von Isa Fischer. Fischer, Isa. 2017. 128 S. EUR 26,90. ISBN: 978-3-9817352-4-6
Icons. Flavin, Dan. Engl. 2017. 80 S. z.T. fb. Abb. 31 x 25 cm. Gb. EUR 49,80. CHF 57,30 ISBN: 978-3-8296-0405-5
Robert Fleck: KO Götz West Hundertwasser. Fleck, Robert. 2017. 160 S. 24 fb. Abb. 21 x 14 cm. EUR 29,80. ISBN: 978-3-86442-219-5
Frauen, Tauben, Falken, Raben ... Die Welt des Padhi Frieberger. Fialik, Maria. 2017. 160 S. EUR 19,80. ISBN: 978-3-85409-876-8
Pia Fries. Gerhard-Altenbourg-Preis 2017. Rux, Benjamin. Hrsg.: Krischke, Roland. Engl.; Dtsch. 2017. 144 S. EUR 25,00. ISBN: 978-3-86104-146-7
Adolf Frohner. Malerei. Werkverzeichnis Band 2. Hrsg.: Ronte, Dieter; Voggeneder, Elisabeth; Text.: Steiniger, Florian. 2017. 328 S. 28 x 23 cm. EUR 65,00. CHF 80,00 ISBN: 978-3-7356-0241-1
Paul Gaupp. Nicht nur Sgrafitti. Munz, Rolf; Doschek, Dieter. 2017. 192 S. meist fb. Abb. 24 x 17 cm. EUR 18,00. ISBN: 978-3-95551-125-8
Eckhard Gehrmann. Nanaimo - Malerei und Zeichnung. Hrsg.: Michael Imhof Verlag. 2017. 80 S. 37 fb. Abb. 30 x 21 cm. EUR 19,95. CHF 22,90 ISBN: 978-3-7319-0631-5 Imhof
Vorliegendes Buch stellt Malereien und Zeichnungen des Frankfurter Malers Eckhard Gehrmann vor, die zwischen 2012 und 2017 entstanden sind. Einige der Bilder entstanden nach einer Reise durch Vancouver Island an der Pazifikküste Kanada. Nanaimo ist die Hafenstadt, in der die Reise begann. Der Name geht auf einen Stammesnahmen der First Nations zurück. Andere Bilder und Zeichnungen zeigen ein Baummotiv aus dem Garten am Atelier in Friedrichsdorf bei Frankfurt am Main.
Gehrmann wurde 1957 in Bad Homburg v.d.H. geboren und studierte von 1982 bis 1989 an der Städelschule in Frankfurt am Main, bei Karl Bohrmann, Christian Kruck, Thomas Bayrle und Per Kirkeby. Er lebt und arbeitet in Friedrichsdorf im Taunus.
Gemäldegalerie Berlin. 2017. 192 S. 314 fb. Abb. 22 x 12 cm. EUR 9,95. CHF 13,50 ISBN: 978-3-7913-5719-5
Andreas Golinski: Homeless Sculpture. Hrsg.: Lechtreck, Hans-Jürgen. Dtsch; Engl. 2017. 24 S. zahlr. fb. Abb. 21 x 15 cm. EUR 10,00. CHF 11,00 ISBN: 978-3-87023-406-5
Ardent Nature. Arshile Gorky Landscapes 1943-47. Hrsg.: Spender, Saskia. Engl. 2017. 140 S. EUR 50,00. CHF 55,00 ISBN: 978-3-906915-07-4
The History of Graphic Design. Vol. 1, 1890–1959. Müller, Jens. Hrsg.: Wiedemann, Julius. Dtsch; Franz.; Engl. 2017. 480 S. 37 x 25 cm. Gb. EUR 49,99. CHF 69,90 ISBN: 978-3-8365-6307-9
Julia Gruner - 05 PP. GWK Förderpreis 2016. Gruner, Julia. Text.: Schulte, Susanne; Hoppe-Sailer, Richard; Hrsg.: GWK; Schulte, Susanne. Engl.; Dtsch. 2017. 52 S. 27 x 21 cm. Gb. EUR 28,00. ISBN: 978-3-86206-646-9
Gurlitt: Status Report. Hrsg.: Bern, Kunstmuseum; Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Dtschland GmbH. Engl. 2017. 344 S. 480 Abb. 28 x 24 cm. EUR 29,90. CHF 36,80 ISBN: 978-3-7774-2963-2
Wade Guyton. Das New Yorker Atelier, Abridged. Ausst.Kat. Serpentine Galleries, London, 2017/18. Hrsg.: Gryczkowska, Agnes; Lewin, Rebecca. Engl. 2017. 92 S. 22 x 14 cm. EUR 24,80. ISBN: 978-3-96098-212-8
Marcia Hafif. The Inventory: Painting. McFadden, Jane; Hafif, Marcia. Hrsg.: Laguna Art Museum. Engl. 2017. 288 S. EUR 40,00. ISBN: 978-3-903153-80-6
Marcia Hafif. The Inventory: Painting. McFadden, Jane; Hafif, Marcia. Hrsg.: Laguna Art Museum. 2017. 288 S. EUR 40,00. ISBN: 978-3-903228-13-9
Erich Heckel. Werkverzeichnis der Gemälde, Wandbilder und Skulpturen. Hüneke, Andreas. Hrsg.: Erich-Heckel-Stiftung. 966 S., 1169 Abb. 31 x 26 cm. Gb. Hirmer Verlag, München 2017. EUR 348,00 CHF 517,00 ISBN: 978-3-7774-2171-1
Hendrick Goltzius & Pia Fries [Kurhaus Kleve]. Proteus und Polymorphia. Hrsg.: Museum Kurhaus Kleve – Ewald Mataré-Sammlung; Vorwort von Kunde, Harald; Beitr.: Bürgel, Deborah; Dessau, Ory; Hebben, Veronika; Vlaši?, Valentina; Willemsen, Eva-Maria; Wird, Guido de. 2017. 300 S. zahlr. z.T. fb. Abb. 31 x 20 cm. EUR 45,00. ISBN: 978-3-8030-3393-2 Wasmuth
Aus Anlass seines 20-jährigen Bestehens 2017 präsentiert das Museum Kurhaus Kleve eine Ausstellung, die Passagen seines bisherigen Werdegangs aufgreift wie auch Vergangenheit und Gegenwart zusammenführt. In einer akzentuierten Werkschau kombiniert es einen bedeutenden Schwerpunkt seiner Sammlung mit einer hoch renommierten Wegbegleiterin. Mehr als 400 Jahre trennen das künstlerische Œuvre von Hendrick Goltzius und der zeitgenössischen Malerin Pia Fries. Beide eint die Lust an der Metamorphose, weshalb sich Pia Fries im Untertitel von Ausstellung und Katalogbuch Goltzius, dem der Künstlerbiograf Karel van Mander den Ehrentitel „Proteus“ verliehen hat, als „Polymorphia“ hinzugesellt – und damit augenzwinkernd Assoziationen an ein fiktives, antik anmutendes Künstlerpaar zulässt.
2017 jährt sich der Todestag des Niederrheiners Hendrick Goltzius (1558–1617), der in Haarlem zu einem der bekanntesten Kupferstecher, Zeichner und Maler seiner Zeit wurde, zum 400. Mal. Der großartige Bestand von rund 200 Kupferstichen in der Sammlung Angerhausen des Museums Kurhaus Kleve bildet den Grundstock für die erste umfassende druckgraphische Retrospektive am Niederrhein seit 35 Jahren, die ihn im sinnreichen Kontext mit Leihgaben aus Deutschland und den Niederlanden präsentiert.
Die Schweizer Malerin Pia Fries (*1955) war 1997 die erste Künstlerin, die eine Einzelausstellung im Museum Kurhaus Kleve erhielt. Seitdem hat sie sich zu einer der großen Malerinnen unserer Zeit entwickelt, die im November 2017 als erste weibliche Künstlerin mit dem „Gerhard-Altenbourg-Preis“ ausgezeichnet wird. Nun kehrt sie zurück, um ihr neuestes malerisches Werk, das sich seit 2010 intensiv mit Hendrick Goltzius beschäftigt, in eine Synthese mit den hochkomplexen Bildschöpfungen des Altmeisters zu setzen.
Carmen Herrera – Lines of Sight Werke 1948 – 2017. Katalog zur Ausstellung der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen 2017, 2018. Hrsg.: Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen. 2017. 248 S. 205 fb. Abb. EUR 49,80. CHF 60,80 ISBN: 978-3-86832-419-8
Hinter der Maske. Künstler in der DDR. Hrsg.: Westheider, Ortrud; Philipp, Michael. 2017. 280 S. 215 fb. Abb. 30 x 24 cm. EUR 39,95. CHF 48,50 ISBN: 978-3-7913-5694-5
Lyrische Lebenswelten 19. Hipp, Nikolaus. 2017. EUR 25,00. ISBN: 978-3-99018-415-8
Unzeitgemäße Techniken. Historische Narrative künstlerischer Verfahren. Hrsg.: Bushart, Magdalena; Haug, Henrike; Stallschus, Stefanie. 2017. 272 S. 74 z. T. fb. Abb. 24 x 17 cm. Franz. Br. EUR 45,00. ISBN: 978-3-412-50949-1
Hitlers Sonderauftrag Ostmark. Kunstraub und Museumspolitik im Nationalsozialismus. Schwarz, Birgit. 2017. 300 S. 80 z. T. fb. Abb, . 24 x 17 cm. EUR 35,00. ISBN: 978-3-205-20621-7
Hölzel und sein Kreis. Im Laboratorium der Moderne. Hrsg.: Röthke, Ulrich; Faber, Verena; Litz, Christine. 2017. 304 S. 350 fb. Abb. 28 x 24 cm. EUR 39,95. CHF 45,90 ISBN: 978-3-7319-0469-4 Imhof
Adolf Hölzel (1853–1934) gehört zu den Pionieren moderner Kunst in Deutschland. Als Maler, Kunsttheoretiker und Pädagoge setzte er entscheidende Impulse. Zu seinen Schülern an der Stuttgarter Kunstakademie gehörten unter anderen Ida Kerkovius, Johannes Itten, Oskar Schlemmer, Willi Baumeister und Hermann Stenner. Im Kriegsjahr 1916 traten Schüler und Lehrer mit der groß angelegten Ausstellung Hölzel und sein Kreis im neu gebauten Freiburger Kunstverein erstmals umfassend an die Öffentlichkeit. Die Schau zählt heute zu den wichtigen Präsentationen der künstlerischen Avantgarde im frühen 20. Jahrhundert.
In der begleitenden Publikation zur Ausstellung Im Laboratorium der Moderne – Hölzel und sein Kreis des Museums für Neue Kunst Freiburg erläutern über 20 renommierte Fachwissenschaftler/-innen die Hintergründe der historischen Ausstellung. In ihren Beiträgen beleuchten sie den Werkkontext von insgesamt 19 Künstlerinnen und Künstlern im Zeitraum von 1912 bis 1918. Die Textbeiträge werden durch einen umfangreichen Katalog- und Dokumentationsteil ergänzt.
Rebecca Horn. Hauchkörper als Lebenszyklus. Katalog zur Ausstellung im Lehmbruck Museum, Duisburg 2017, 2018. Hrsg.: Dinkla, Söke; Beitr.: Bredekamp, Horst; Dinkla, Söke; Jungk, Peter Stephan. Engl.; Dtsch. 2017. 164 fb. Abb. EUR 39,80. CHF 48,60 ISBN: 978-3-86832-416-7
Ohne Worte. Das Musterbuch 2. Illustriert von Hülk, Wolfgang. 2017. 96 S. EUR 24,00. ISBN: 978-3-9814907-3-2
Das Musterbuch. Illustriert von Hülk, Wolfgang. 2017. 104 S. EUR 24,00. ISBN: 978-3-9814907-5-6
Kunst in Huis Schuylenburch. Den Haag. Hrsg.: Walter, Thomas. Dtsch; Niederländisch. 2017. 144 S. 120 fb. Abb. 29 x 22 cm. EUR 29,90. CHF 36,80 ISBN: 978-3-7774-2909-0
Hunting without Weapons. On the Pursuit of Images. Hrsg.: Saß, Maurice. Engl.; Dtsch. 2017. 282 S. 115 z. T. fb. Abb.,. 24 x 17 cm. EUR 59,95. ISBN: 978-3-11-054387-2
Giorgio Hupfer. Du sollst Dir kein Bild machen. Strobel, Matthias; Mückl, Christian; Dippel, Andrea; Koch, Volker. Hrsg.: Dippel, Andrea. 2017. 128 S. EUR 29,00. ISBN: 978-3-903228-17-7
Falling for Gravity. Invisible Forces in Contemporary Art. James, Catherine. Engl. 2017. 208 S. 23 x 15 cm. EUR 46,95. CHF 54,00 ISBN: 978-3-0343-1726-9
15th Istanbul Biennial 2017. a good neighbour (2 vols. in a slipcase, catalogue & stories) curated by Elmgreen & Dragset. Ausst.Kat. 15th Istanbul Biennial, 2017. Hrsg.: Albayrak, Ömer; Iannacchione, Anita; ?erifo?lu, Erim. Türkisch; Engl. 2017. 1000 S. 23 x 16 cm. EUR 39,80. ISBN: 978-3-96098-248-7
JAK – SOUL BLINDNESS – fall into indescribable scenes. Kat. Villa Merkel, Galerien der Stadt Esslingen. Baur, Andreas. Hrsg.: Baur, Andreas. Dtsch; Engl. 2017. 160 S. 100 fb. Abb. 25 x 17 cm. EUR 29,80. ISBN: 978-3-86442-222-5
The Japanese Teahouse. Fehrer, Wolfgang. Engl. 2017. 232 S. 31 x 21 cm. Gb. EUR 49,90. CHF 55,00 ISBN: 978-3-7212-0976-1
K wie Kunst. Kardinal-König-Kunstpreis Salzburg 2017. Hrsg.: Antonia Gobiet; Beitr.: Aigner, Silvie. 2017. 64 S. zahlr. fb. Abb.. 24 x 21 cm. Engl. Br. EUR 19,50. CHF 27,00 ISBN: 978-3-99014-158-8
Mi Kafchin: Self-Fulfilling Prophecy. Hrsg.: Judin, Juerg; Karstens, Pay Matthis. Engl. 2017. 110 S. EUR 18,00. ISBN: 978-3-943689-06-8
Judith Kakon - Kunstpreis Alexander Bürkle 2017. Engl.; Dtsch. 2017. 32 S. ISBN: 978-3-940261-13-7
Make New Space/Architectural Projects. Kapoor, Anish. Engl. 2017. 1192 S. EUR 95,00. ISBN: 978-3-86521-999-2
The Garden Is My Skin. Kunstkatalog. Karimi, Shahram. Persisch; Dtsch. 2017. 77 S. fb. Abb. EUR 16,90. ISBN: 978-3-940762-44-3
Kein Stil. Ernst Keller (1891–1968). – Lehrer und Pionier des Swiss Style. Vetter, Peter; Katharina, Leuenberger; Eckstein, Meike. 2017. 300 S. 25 x 20 cm. Gb. EUR 49,00. CHF 55,00 ISBN: 978-3-03863-022-7
No Style. Ernst Keller (1891–1968). – Teacher and Pioneer of the Swiss Style. Vetter, Peter; Katharina, Leuenberger; Eckstein, Meike. Engl. 2017. 300 S. 25 x 20 cm. Gb. EUR 49,00. CHF 55,00 ISBN: 978-3-03863-023-4
Kleinplastische Arbeiten in Eisen und Bronze. Beitr.: Liebel, Matthias; Kraus, Martin Georg. 2017. 48 S. z. T. fb. Abb. 21 x 21 cm. EUR 10,00. ISBN: 978-3-940821-54-6
Klaus Klingler. Grafiken - Aquarelle - Ölbilder. Klingler, Klaus. 2017. 112 S. zahlr. Abb. 29 x 24 cm. EUR 25,00. ISBN: 978-3-7017-3448-1
Im scheinbaren Grau der Seitengassen. fb.s Warten, Band 6. Knaus, Ingrid. Italienisch; Dtsch; Engl. 2017. 112 S. 21 x 21 cm. EUR 25,00. ISBN: 978-3-9501252-7-6
Bernd Koberling. Werke 1963–2017. Hrsg.: Smerling, Walter; Malycha, Christian. Engl.; Dtsch. 2017. 263 S. 117 fb.Abb. 30 x 25 cm. Gb. EUR 48,00. CHF 58,60 ISBN: 978-3-86832-402-0
Stets erlebe ich das Falsche. Der alternative Künstlerreport. Kretzschmar, Harald. 2017. 240 S. Gb. EUR 20,00. ISBN: 978-3-947215-03-4
Künstlerbücher - Artists' Books. Die Sammlung - The Collection. Hrsg.: Roettig, Petra; Joosten, Andrea. Dtsch; Engl. 2017. 167 S. 29 x 25 cm. ISBN: 978-3-938002-51-3
Die Münchner Künstlerfamilie Max. Feldpostbriefe 1914–1918. Hrsg.: von Kerssenbrock, Verena. 2017. 600 S. 38,00. ISBN: 978-3-89235-806-0
Von der Kunst, ein Teehaus zu bauen. Hladik, Murielle; Sowa, Axel; Kraus, Eva; Kuroishi, Izumi; Nishimura, Tomokuni; Osawa, Kei. Dtsch; Engl. 2017. 216 S. EUR 20,00. ISBN: 978-3-903228-27-6
Kunst des Alters. Fellner, Sabine; Hartung, Heike; Hofstadler, Beate; Pfaller, Robert; Rollig, Stella; Schor, Gabriele. Hrsg.: Rollig, Stella; Fellner, Sabine. Dtsch; Engl. 2017. 372 S. EUR 36,00. ISBN: 978-3-903228-23-8
Kunst durch Kredit. Die Berliner Museen und ihre Erwerbungen von der Dresdner Bank 1935. Rother, Lynn. 2017. 490 S. Printausgabe und eBook. 24 x 17 cm. EUR 79,95. ISBN: 978-3-11-049610-9
DAS KUNSTFENSTER 4. „Warum bleibt mir die Tankstelle, als wäre sie von Michelangelo?“. Gensbaur, Martin; Gensbaur, Ulrike; Goy, Sebastian. Hrsg.: Gensbaur, Martin; Gensbaur, Ulrike. 2017. 60 S. EUR 12,00. ISBN: 978-3-89235-244-0
Zeitschrift für Kunstgeschichte Heft 1/ 2017. Jahrgang 80. Hrsg.: Frohne, Ursula; Grave, Johannes; Hamburger, Jeffrey F.; Zimmermann, Michael F. 2017. 169 S. EUR 24,99. ISBN: 978-3-422-05028-0
Zeitschrift für Kunstgeschichte Heft 2/ 2017. Jahrgang 80. Hrsg.: Seeberg, Stefanie; Wittekind, Susanne. 2017. 145 S. EUR 24,99. ISBN: 978-3-422-05029-7
Zeitschrift für Kunstgeschichte Heft 3/ 2017. Jahrgang 80. Hrsg.: Frohne, Ursula; Grave, Johannes; Hamburger, Jeffrey F.; Zimmermann, Michael F. 2017. 153 S. EUR 24,99. ISBN: 978-3-422-05030-3
Zeitschrift für Kunstgeschichte Heft 4/2016. Jahrgang 79. Hrsg.: Beyer, Andreas; Markschies, Alexander; Tönnesmann, Andreas. 2017. 137 S. EUR 24,99. ISBN: 978-3-422-05027-3
Naturbilder – Weltbilder. Landschaftsmalerei und Naturphilosophie von Jan van Eyck bis Paul Klee. Eschenburg, Barbara. 2017. 264 S. 120 meist fb. Abb. 23 x 22 cm. EUR 59,00. CHF 72,00 ISBN: 978-3-7861-2788-8 Gebr. Mann Verlag
Die europäische Landschaftsmalerei und die neuere Naturwissenschaft entstanden gleichzeitig. Beide haben die Natur zum Thema. Dabei folgte die Landschaftsmalerei stets dem Weltbild, das die Wissenschaft verbreitete. Barbara Eschenburg untersucht anhand von 20 herausragenden Gemälden und Zeichnungen, wie sich in den verschiedenen Formen der Landschaftsmalerei die Entwicklung der Naturwissenschaften spiegelt. Dabei weist sie einen neuen Weg durch die Geschichte der Malerei seit der Renaissance bis ins 20. Jahrhundert.
Künstlerische Ausdrucksformen, die bisher meist unter stilgeschichtlichem Blickpunkt betrachtet wurden, erscheinen nun als Ausweis eines durch die Naturwissenschaft geprägten Weltverständnisses. Zwei Hauptaspekte bestimmten die wissenschaftliche Diskussion im Verlauf der Jahrhunderte: die Gestalt des Kosmos und diejenige der Materie. In der Betrachtung beider fanden Revolutionen statt, die in den Gegenständen und Formen der Malerei wiederzufinden sind.
Mit Werken von
Jan van Eyck, Leonardo da Vinci, Albrecht Dürer, Albrecht Altdorfer, Hendrick Goltzius, Tizian, Pieter Brueghel d. Ä., Adam Elsheimer, Joachim von Sandrart, Claude Lorrain, Nicolas Poussin, Salvator Rosa, Peter Paul Rubens, Rembrandt van Rijn, Jacob van Ruisdael, William Turner, John Constable, Caspar David Friedrich, Claude Monet, Paul Cézanne, Paul Klee und Wassily Kandinsky.
Train of Thoughts / Colour Memory. Laufer, Daniel. Engl. 2017. 96 S. fb. Abb. EUR 19,80. CHF 23,00 ISBN: 978-3-946770-22-0
Lichtspuren. Schmid, Bernhard. 2017. 80 S. zahlr. fb. Abb. 21 x 21 cm. EUR 18,00. ISBN: 978-3-87181-928-5
Der Maler Ernst Lindemann. 1896-1943. Hrsg.: Bronsich, Matthias. 2017. 88 S. EUR 29,90. ISBN: 978-3-939264-18-7
Jacques Lipchitz. Bildhauer des 20. Jahrhunderts. A 20th Century Sculptor. Hrsg.: Mössinger, Ingrid; Sagner, Karin; Kopka, Diana. Engl.; Dtsch. 2017. 308 S. 194 z. T. fb. Abb. 30 x 24 cm. Pb. EUR 38,00. CHF 51,30 ISBN: 978-3-95498-342-1
Liquid Reflections. Werke der Anne-Marie und Victor Loeb-Stiftung. Tobler, Konrad; Wackernagel, Marianne. Hrsg.: Frehner, Matthias; Zimmer, Nina. 2017. 136 S. 96 Abb. 27 x 21 cm. EUR 29,80. CHF 37,40 ISBN: 978-3-7757-4396-9
Sarah Lucas: FunQroc. Kat. CFA Contemporary Fine Arts Berlin. Dtsch; Engl. 2017. 96 S. 70 fb. Abb. 33 x 24 cm. EUR 39,80. ISBN: 978-3-86442-220-1
Pietro Aretino. Der Machiavelli der Kunstkritik. Zwecker, Loel. 2017. 336 S. 60 z. T. fb. Abb. 24 x 15 cm. EUR 26,00. CHF 29,00 ISBN: 978-3-905799-44-6
Manuale zum Städtebau. Die Systematisierung des Wissens von der Stadt. 1870–1950. Hrsg.: Lampugnani, Vittorio Magnago; Albrecht, Katrin; Bihlmaier, Helene; Zurfluh, Lukas; Beitr.: Albrecht, Katrin; Bihlmaier, Helene; Davidovici, Irina; Fischli, Melchior; Gerber, Andri; Lampugnani, Vittorio; Metz, Christopher; Post, Christiane; Stühlinger, Harald R.; Zurfluh, Lukas. 2017. 432 S. 28 x 23 cm. Gb. EUR 98,00. ISBN: 978-3-86922-539-5
Lorenzo Mattotti. Ligne fragile. Gehrig, Anette. Hrsg.: Cartoonmuseum, Basel. Engl.; Dtsch. 2017. 124 S. Abb. 22 x 16 cm. Engl. Br. EUR 28,00. CHF 29,00 ISBN: 978-3-85616-846-9
Bernd Mechler. Floating Frequencies. Mechler, Bernd. Text.: Diehl, Ruth; Dobbe, Martina; Hrsg.: Kopfermann-Fuhrmann Stiftung. 2017. 79 S. 25 x 17 cm. Pb. EUR 24,90. ISBN: 978-3-86206-682-7
Christoph Medicus. We are the aliens. Hrsg.: Saarländisches Künstlerhaus Saarbrücken e.V. Dtsch; Engl. 2017. 48 S. 20 x 21 cm. EUR 10,00. ISBN: 978-3-945126-42-4
Jonathan Meese Daniel Richter Tal R. THE MEN WHO FELL FROM EARTH. Ohrt, Roberto. Engl. 2017. 130 S. EUR 35,00. ISBN: 978-3-903153-96-7
Menschenbilder. Ausstellungskatalog. Engelhard, Edith Maria. 2017. 35 S. EUR 10,00. ISBN: 978-3-902932-80-8
Reinhard Minkewitz – Der Raum gedehnt. Minkewitz, Reinhard. 2017. 112 S. EUR 20,00. ISBN: 978-3-95415-074-8
Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife. Hrsg.: Jansen, Isabelle; Gabriele Münter- und Johannes Eichner-; Mühling, Matthias; Städtische Galerie im Lenbachhaus. 2017. 272 S. 248 fb. Abb. 27 x 20 cm. EUR 39,95. CHF 48,50 ISBN: 978-3-7913-5704-1
Gabriele Münter. Painting to the Point. Hrsg.: Jansen, Isabelle; Gabriele Münter- und Johannes Eichner-; Mühling, Matthias; Städtische Galerie im Lenbachhaus. Engl. 2017. 272 S. 248 fb. Abb. 27 x 20 cm. EUR 39,95. CHF 48,50 ISBN: 978-3-7913-5705-8
Heimische Orchideen und andere botanische Naturstudien. Kuhn, Helmut. Beitr.: Kuhn, Helmut; Schubert, Bernhard; Grabherr, Georg; Hrsg.: Kuhn Rechtsanwälte GmbH. 2017. 256 S. 310 Abb. 28 x 24 cm. EUR 58,00. ISBN: 978-3-902462-12-1
Never Ending Stories. The loop in Art, Film, Architecture, Music, Literature and Cultural History. Beil, Ralf; Assmann, Aleida; Assmann, Jan; Dillmann, Claudia; Fricke, Stefan; Kalka, Joachim; Klein, Stefan; Sloterdijk, Peter. Hrsg.: Beil, Ralf. 2017. 400 S. 330 Abb. 31 x 25 cm. EUR 50,00. CHF 65,00 ISBN: 978-3-7757-4364-8
Never Ending Stories. The loop in Art, Film, Architecture, Music, Literature and Cultural History. Beil, Ralf; Assmann, Aleida; Assmann, Jan; Dillmann, Claudia; Fricke, Stefan; Kalka, Joachim; Klein, Stefan; Sloterdijk, Peter. Hrsg.: Beil, Ralf. Engl. 2017. 400 S. 330 Abb. 31 x 25 cm. EUR 50,00. CHF 65,00 ISBN: 978-3-7757-4365-5
Die Rückseite des aufrechten Gangs. Notizen zur Kunst. Brüggemann, Erich. 2017. 156 S. 21 x 14 cm. Engl. Br. EUR 24,50. ISBN: 978-3-89896-695-5
Lisel Oppel Gesamtpaket. Krause, Christine. 2017. 616 S. 24 x 17 cm. EUR 34,00. ISBN: 978-3-95651-175-2
Carl Ostendarp. Kat. Kunstverein Heilbronn. Löbke, Matthia; Relyea, Lane. Hrsg.: Löbke, Matthia. Dtsch; Engl. 2017. 152 S. 100 fb. Abb. 27 x 19 cm. EUR 34,00. ISBN: 978-3-86442-217-1
Wolfgang Petrick. Go(o)d Speed. im Atelier Liebermann. Ausst.Kat. Stiftung Brandenburger Tor, Berlin, 2017. Hrsg.: Stiftung Brandenburger Tor. Engl.; Dtsch. 2017. 112 S. 27 x 20 cm. EUR 29,80. ISBN: 978-3-96098-241-8
Prospect.4. The Lotus in Spite of the Swamp. Schoonmaker, Trevor. Beitr.: Cordova, William; Lash, Miranda; Lopez-Chahoud, Omar; Mutu, Wangechi; Oliveira, Filipa; Patterson, Ebony; Whitley, Zoe. Engl. 2017. 192 S. 150 fb. Abb. 29 x 23 cm. EUR 55,00. CHF 69,00 ISBN: 978-3-7913-5679-2
Provenienz & Forschung. Heft 2/2017. Hrsg.: Dtsches Zentrum Kulturgutverluste. 2017. 72 S. 41 Abb. EUR 6,50. CHF 8,80 ISBN: 978-3-95498-340-7
Seelenlandschaften. Bilder der wahren Wirklichkeit - Festschrift zum 60.Geburtstag von Christian Rätsch. Hrsg.: Müller-Ebeling, Claudia; Zeichnungen von Rätsch, Christian. 2017. 130 S. 60 Abb. 24 x 24 cm. Gb. EUR 29,00. CHF 32,00 ISBN: 978-3-03788-534-5
elementarteilchen. Arbeiten von Edeltraut Rath. 2017. 22 S. 21 x 15 cm. EUR 10,00. ISBN: 978-3-943971-32-3
räumer – blätter für raumbildende kunst. Hrsg.: Mer, Marc. 2017. 10 S. EUR 5,00. CHF 6,00 ISBN: 978-3-939774-25-9
Leben „auf der äußersten Grenze“. Der Bildhauer Paul Giesbert Rautzenberg (1899-1969). Spieker, Brigitte. 2017. 64 S. 100 fb. Abb. 30 x 21 cm. Gb. EUR 12,90. ISBN: 978-3-942395-09-0
Ivan Razumov. 18. Razumov, Ivan. Hrsg.: Dergatchev, Dmitri; Velminski, Wladimir. 2017. 14 S. EUR 8,00. ISBN: 978-3-945867-99-0
Anita Rée. Retrospective. Hrsg.: Schick, Karin. Engl. 2017. 248 S. 280 fb. Abb. 28 x 22 cm. EUR 39,95. CHF 48,50 ISBN: 978-3-7913-5711-9
Reines Herz. Weise, Georg. 2017. 64 S. 28 x 22 cm. EUR 18,00. ISBN: 978-3-86300-245-9
Von hoher Zinne. Untersuchungen zum Ritterbild im 19. und frühen 20. Jahrhundert. Rohwedder, Sandra. 2017. 632 S. 280 z. T. fb. Abb. 24 x 17 cm. EUR 90,00. ISBN: 978-3-412-50951-4
Adrián Villar Rojas. The Theater of Disappearance. Ausst.Kat. Kunsthaus Bregenz, 2017. Hrsg.: Trummer, Thomas D. Engl. 2017. 178 S. 28 x 25 cm. EUR 42,00. ISBN: 978-3-96098-199-2
Saarlandmuseum - Moderne Galerie. Die Sammlung. Hrsg.: Mönig, Roland. 2017. 488 S. 28 x 21 cm. EUR 45,00. ISBN: 978-3-932036-84-2
Saarlandmuseum - Moderne Galerie. Die Erweiterung. Hrsg.: Mönig, Roland; Kuehn, Wilfried. Dtsch; Engl. 2017. 71 S. EUR 36,00. ISBN: 978-3-932036-85-9
Takako Saito: You and Me. Kat. Museum für Gegenwartskunst Siegen. Schmidt, Eva; Stahl, Johannes. Hrsg.: Schmidt, Eva; Stahl, Johannes. 2017. 184 S. 180 fb. Abb. 27 x 19 cm. EUR 39,80. ISBN: 978-3-86442-221-8
salondergegenwart 2017. Werkschau. Holle, Christian. 2017. 104 S. 30 x 24 cm. Gb. EUR 21,90. ISBN: 978-3-945772-36-2
Der Sammler und Mäzen Johannes Freiherr von Diergardt. Die Sammlungen des Museums für Vor- und Frühgeschichte (4). Schätze aus Europas Frühzeit. 2017. 112 S. 110 fb. Abb. 28 x 22 cm. Br. EUR 24,95. ISBN: 978-3-7954-3293-5 Schnell & Steiner
Der rheinische Freiherr Johannes von Diergardt schuf vor allem in den Jahren zwischen 1905 und 1914 mit Hilfe der Vorgeschichtlichen Abteilung des Königlichen Museums für Völkerkunde eine Sammlung, deren Pretiosen ein Gebiet vom Atlantik bis zum Schwarzen Meer und von Skandinavien bis zum Mittelmeer umspannen. Heute ist sie auf Museen in Köln, Berlin und Russland verteilt.
Schriften zu Kunst und Architektur. Band I. Prinzhorn, Martin. Hrsg.: Diederichsen, Diedrich; Liska, Sylvia; Pumhösl, Florian; Stutteregger, Martha. 2017. 228 S. EUR 19,30. ISBN: 978-3-903172-12-8
Tour de Suisse. Schweizer Kleinmeister aus der Sammlung Bernhard Neher. Hrsg.: Fischer, Matthias; Meyer, Monique. 2017. 256 S. 300 Abb. 24 x 32 cm. EUR 39,90. CHF 48,70 ISBN: 978-3-7774-2917-5
Deborah Sengl. Oberhollenzer, Günther; Hütter, Frido. Hrsg.: Hütter, Frido; Oberhollenzer, Günther. Dtsch; Engl. 2017. 226 S. EUR 49,00. ISBN: 978-3-903153-11-0
Heinz Spilker – 90 Jahre. Zwischen Tradition und Moderne. Biewald, Dieter. 2017. 160 S. EUR 19,90. ISBN: 978-3-944836-42-3
Face to Face. Marco Spitzar meets Edmund Kalb. Pümpel, Herta; Feldkircher, Klaus. Dtsch. 2017. 92 S. EUR 9,90. CHF 10,90 ISBN: 978-3-9504280-6-3
Spuren der Zeit. Ausst.Kat. Leopold Museum, Wien, 2017/18. Hrsg.: Wipplinger, Hans-Peter. Engl.; Dtsch. 2017. 176 S. 30 x 23 cm. EUR 24,90. ISBN: 978-3-96098-222-7
Stand der Dinge. Künstlerbund Baden-Württemberg.Hrsg: Künstlerbund Baden-Württemberg e.V. Text: Christina Pauli, Clizia Orlando, Isabell Schenk-Weininger, Christoph Bauer, Günter Baumann, Michael Hübl, Petra von Olschowski. 248 S. 215 Abb. 16 x 23 cm, Br. EUR 22,00 ISBN: 978-3-86833-232-2 modo
„Stand der Dinge“ – der Titel ist Programm. Mit seiner Jahresausstellung 2017 setzt der Künstlerbund Baden-Württemberg einen Zeitschnitt. Die Präsentation der Werke von 63 Künstlern, Künstlerinnen und Künstlergruppen gewährt - über Generationen und Gattungen hinweg - einen Einblick in das gegenwärtige Kunstschaffen des Landes. Die Tatsache, dass der Künstlerbund auch als Institution über ein beachtliches kreatives Potenzial verfügt, zeigt sein ungewöhnliches Ausstellungskonzept. Mit den parallelen Ausstellungen im Kunstmuseum Singen sowie in der Städtischen Galerie Bietigheim-Bissingen ist die Künstlervereinigung sowohl im badischen als auch im württembergischen Landesteil zu Gast. Ein grundlegender Wechsel der Perspektive erfolgte, indem die beiden Ausstellungen praktisch „über Kreuz“ von der jeweils anderen Einrichtung kuratiert wurden. Das Ergebnis dieser „Rochade“ kann sich sehen lassen: Zwei renommierte Häuser zeigen zwei sorgfältig konzipierte Ausstellungen mit Beiträgen unterschiedlichster Positionen.
Wolfgang Stehle. Tagundnachtgleiche. Hrsg.: Häusler, Alexander; Text.: Bajani, Andrea; Koneffke, Jan; Lorz, Julienne; Scarpa, Tiziano. 2017. 176 S. 99 fb. Abb. 22 x 17 cm. EUR 30,00. CHF 36,80 ISBN: 978-3-7356-0422-4
Steinbrener/Dempf & Huber. Arbeiten 2007–2017. Amir, Fahim. Hrsg.: Häusle, Thomas. Engl.; Dtsch. 2017. 240 S. EUR 28,00. ISBN: 978-3-903228-19-1
Baron der Engl.en Bücher. Der Leipziger Verlag Bernhard Tauchnitz 1837–1973. Mienert, Melanie; Keiderling, Thomas; Welz, Stefan; Böhnke, Dietmar. 2017. 184 S. 82 teils fb. Abb. 23 x 15 cm. Pb. EUR 28,00. ISBN: 978-3-86729-201-6
TED GREEN - Schwarz und Weiß ist kein Beweis. Öl, Acryl und Lackfarbe auf Leinwand. Hrsg.: Molliné, Frank. Engl.; Dtsch. 2017. 32 S. EUR 15,00. ISBN: 978-3-932855-82-5
The Fifth Line. Thoughts of a Painter. Beitr.: Aalders, Steven; Hrsg.: van Altena, Robert. Engl. 2017. 272 S. 20 x 13 cm. EUR 19,80. ISBN: 978-3-96098-191-6
Tiere. Respekt – Harmonie – Unterwerfung. Hrsg.: Conrad, Dennis; Schulze, Sabine. 2017. 288 S. 220 Abb. 28 x 21 cm. EUR 39,90. CHF 48,70 ISBN: 978-3-7774-2957-1
mono.kultur #44: Trevor Paglen. The Edge of Tomorrow. Hrsg.: von Rabenau, Kai. Engl. 2017. 48 S. EUR 5,00. CHF 7,00 ISBN: 978-3-9815549-5-3
Alessandro Twombly. Sculptures. Dtsch; Engl. 2017. 124 S. 50 Abb. 31 x 24 cm. EUR 45,00. CHF 55,90 ISBN: 978-3-7757-4384-6
Various Conditions. Lang, Helmut. Beitr.: Klocker, Hubert; von Ammon, Todd. Engl. 2017. 96 S. zahlr. Fb. Abb. 30 x 27 cm. EUR 21,40. ISBN: 978-3-903172-16-6
Von Pablo Picasso bis Robert Rauschenberg. Schenkung Céline, Heiner und Aeneas Bastian. Hrsg.: Mössinger, Ingrid; Haist, Iris; Beitr.: Haist, Iris; Dietrich, Linda; Mössinger, Ingrid. 2017. 272 S. EUR 24,00. ISBN: 978-3-930116-36-2
Von Pablo Picasso bis Robert Rauschenberg. Schenkung Céline, Heiner und Aeneas Bastian. Hrsg.: Mössinger, Ingrid; Haist, Iris. 2017. 272 S. 148 fb. Abb. 30 x 24 cm. Pb. EUR 38,00. CHF 51,30 ISBN: 978-3-95498-345-2
Andy Warhol. Seven Illustrated Books 1952–1959. Warhol, Andy; Schleif, Nina. Hrsg.: Golden, Reuel. Dtsch; Franz.; Engl. 2017. 336 S. 48 x 35 cm. 7 Faksimiles, 284 S. 35 x 48 cm, und 56-S. Begleitheft. EUR 150,00. CHF 200,00 ISBN: 978-3-8365-6209-6
Anja Warzecha - Transitions. Warzecha, Anja. Text.: Weise, Daniela; Hoffmann, Christiane; Hrsg.: Otmar Alt Stiftung. Dtsch; Engl. 2017. 68 S. 27 x 21 cm. Pb. EUR 24,00. ISBN: 978-3-86206-680-3
Terror. Wenn Bilder zu Waffen werden. Klonk, Charlotte. 2017. 320 S. 21 x 13 cm. EUR 25,00. ISBN: 978-3-10-397233-7
James White. BODIES. Beauman, Ned; Burnett, Craig; Chapman, Jake. Hrsg.: White, James; Jackson, Emily. Engl. 2017. 128 S. 56 fb. Abb. 24 x 28 cm. HalbGb. EUR 40,00. CHF 46,70 ISBN: 978-3-7356-0405-7
Wiener Werkstätte - 1903-1932. The Luxury of Beauty. Beitr.: Asenbaum, Paul; Croy-Frick, Isabella; Franz, Rainald; Freytag, Anette; Hussl-Hörmann, Marianne; Ploil, Ernst; Rossberg, Anne-Katrin; Schmuttermeier, Elisabeth; Staggs, Janis; Völker, Angela; Witt-Dörring, Christian; Hrsg.: Witt-Dörring, Christian; Staggs, Janis. Engl. 2017. 576 S. 517 fb. Abb. 29 x 24 cm. EUR 59,00. CHF 75,00 ISBN: 978-3-7913-5716-4
Die unbekannte Wiener Werkstätte / The Unknown Wiener Werkstätte. Stickereien und Spitzen 1906 bis 1930 / Embroidery and Lace 1906 to 1930. Völker, Angela. Hrsg.: Thun-Hohenstein, Christoph; Völker, Angela. Dtsch; Engl. 2017. 144 S. 112 fb. Abb. 29 x 21 cm. Gb. EUR 34,00. CHF 43,14 ISBN: 978-3-89790-511-5
Rose Wylie. Quack Quack. Ausst.Kat. Serpentine Galleries, London, 30 Nov 2017 – 11 Feb 2018. Hrsg.: Blanchflower, Melissa; Gryczkowska, Agnes; Larner, Melissa. Engl. 2017. 78 S. 23 x 22 cm. EUR 29,80. ISBN: 978-3-96098-275-3
Zeichenunterricht. Von der Künstlerausbildung zur ästhetischen Erziehung seit 1500. Hrsg.: Graphischen Sammlung ETH Zürich; Matile, Michael. 2017. 224 S. 114 fb. Abb. 27 x 21 cm. EUR 29,95. CHF 34,40 ISBN: 978-3-7319-0619-3 Imhof
Das Buch vermittelt einen Eindruck über Theorie und Praxis des historischen Zeichenunterrichts. Graphiken aus vier Jahrhunderten beleuchtet die Entwicklung der ästhetischen Bildung von der Renaissance bis zum 19. Jahrhundert.
Anhand ausgewählter Exponate werden die Disziplinen der Künstlerausbildung, wie das Zeichnen nach der Natur, die Lehre der Anatomie und das Antikenstudium dargestellt und erläutert.
© 2003 Verlag Langewiesche [Impressum] [Nutzungsbedingungen]