KunstbuchAnzeiger - Kunst, Architektur, Fotografie, Design Anzeige Metzler Lexikon Kunstwissenschaft Anzeige Verlag Langewiesche Königstein | Blaue Bücher
[Home] [Titel-Datenbank] [Druckansicht]
Themen
Recherche
Service

Titel-Datenbank

[zurück]

Archäologie allgemein

 
 
Istanbuler Mitteilungen / Istanbuler Mitteilungen 67, 2017. Hrsg.: Deutsches Archäologisches Institut, Abteilung Istanbul; Piesker, Katja; Pirson, Felix. Dtsch.; Engl. 2018. 384 S. zahlr. Abb. 26 x 19 cm. EUR 35,00. ISBN: 978-3-8030-1658-4 Wasmuth
Die Beiträge der Istanbuler Mitteilungen (ISSN 0341-9142) widmen sich Einzelaspekten der Forschungstätigkeit des Deutschen Archäologischen Instituts in der Türkei. Die Aufsätze befassen sich eingehend mit der Geschichte des Gastlandes bis in die osmanische Zeit und schließen archäologische Ausgrabungsberichte ein.
Inhalt des 67. Bandes: Ursula Höckmann: Kunsthandwerkliche Motive unterschiedlicher Provenienz in der zyprisch-griechischen Kleinplastik der 1. Hälfte des 6. Jhs. v. Chr. – Eric Laufer: Kapitelle vom Kyma recta-Typ (‚tuskanische‘ Kapitelle?) im hellenistischen Pergamon und in Kleinasien – Philipp Niewöhner: The Decline and Afterlife of the Roman Entablature. The Collection of the Archaeological Museum Istanbul and other Byzantine Epistyles and Cornices from Constantinople – Ferudun Özgümüş, Ü. Melda Ermiş, Hayri Fehmi Yilmaz: Report of the new Findings from Byzantinie Istanbul – Felix Pirson: Die Siedlungsgeschichte Pergamons. Überblick und kritische Revision. Mit einem Appendix von Anneke Keweloh-Kaletta – Richard Posamentir: Der sogenannte Caracalla-Tempel von Pergamon. Ein Bau zu Ehren Hadrianas und seiner Gattin Sabina – KURZMITTEILUNGEN: Jan Köster: Didyma von oben. Beobachtungen zur Orientierung und Architektur des Apollon-Tempels. Die Chronologie des Dioysos-Heiligtums in Milet – Edward Stratford, Orlene McIlfatrick: Preliminary Qualitative Elemental Characterization of Painted Plaster Pigments from a Roman structure at Boğazköy-Hattuša using pXRF.
Margiana. Ein Königreich der Bronzezeit in Turkmenistan. Matthias Wemhoff, Manfred Nawroth, Rainer-Maria Weiss und Alfried Wieczorek. Fotografien von Herlinde Koelbl. 2018. 288 S., 438 meist fb. Abb. 24 x 30 cm. Br. EUR 39,95 ISBN: 978-3-7319-0662-9 Imhof
Margiana – diese historische Landschaft im Osten Turkmenistans war vor rund 4000 Jahren die Wiege einer faszinierenden Hochkultur der Bronzezeit. Zeitgleich mit den Zivilisationen Mesopotamiens und Ägyptens blieb sie in der westlichen Welt bislang jedoch weitgehend unbekannt. Erstmals außerhalb Turkmenistans werden in einer groß angelegten Ausstellung im Neuen Museum Berlin, im Archäologischen Museum Hamburg und in den Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim die archäologischen Zeugnisse dieser geheimnisvollen Kultur einem breiten Publikum zugänglich gemacht. Für die Aufnahmen der archäologischen Stätten, der Landschaften und Menschen sowie der Exponate für den vorliegenden Katalog konnte die bekannte Fotografin Herlinde Koelbl gewonnen werden, die eine Symbiose von Archäologie und Fotokunst schafft. Neben einem ausführlichen Katalogteil aller Ausstellungsgegenstände beinhaltet das Buch Beiträge internationaler Wissenschaftler zur Archäologie Turkmenistans mit Zusammenfassungen in turkmenischer Sprache.
Das Archäologische Freilichtmuseum Oerlinghausen. Banghard, Karl. 2018. 32 S. 21 x 15 cm. EUR 2,50. ISBN: 978-3-941726-60-4
Landscape Archaeology in Southern Cauacasia. Finding Common Ground in Diverse Environments. Proceedings of the Workshop held at 10th ICAANE in Vienna, April 2016. Hrsg.: Anderson, William; Hopper, Kristen; Robinson, Amy. Engl. 2018. 167 S. zahlr. Abb. 30 x 21 cm. Kt. EUR 119,00. ISBN: 978-3-7001-8204-7
© 2003 Verlag Langewiesche [Impressum] [Nutzungsbedingungen]