KunstbuchAnzeiger - Kunst, Architektur, Fotografie, Design Anzeige Metzler Lexikon Kunstwissenschaft Anzeige Verlag Langewiesche Königstein | Blaue Bücher
[Home] [Kunst] [Rezensionen] [Druckansicht]
Themen
Recherche
Service

[zurück]

Kulturbüro - Überleben im Kulturbetrieb.

Ein kleines Büro mit großer Wirkung. 10 Jahre ist es her, als man in Zürich das erste „Kulturbüro“ einrichtete. Eigentlich passen die Begriffe „Kultur“ und „Büro“ kaum zusammen, denn bürokratisch geht hier gar nichts zu. Im Züricher Kulturbüro können alle Künstler, auch solche, die noch gar nicht wissen, ob sie sich als Künstler verstehen sollten und ganz abgesehen davon, ob sie je erfolgreich sein werden, Dinge organisieren, reservieren, koordinieren und sich beraten lassen. Wie in einer Künstler-WG gibt es nicht nur jede Menge kollegiale Tipps, sondern auch jede Menge Möglichkeiten, Anregungen und Ideen auszutauschen. Darüber hinaus kann man Geräte benutzen und zu günstigen Preisen ausleihen. Videoschnittplätze, Farblaserdrucker, Videokameras, Mikro-Anlagen und sogar Busse für 100,- CHF / 66,- EUR * pro Tag stehen bereit.

Dieses erste Kulturbüro zur Förderung der Kultur erhielt so viel Zulauf, dass man inzwischen auch in Basel, Bern und in Genf Kulturbüros einrichtete. Unzählige Projekte konnten mit Hilfe dieses breit gefächerten Angebots und unter optimalen Bedingungen realisiert werden – künstlerische Eigeninitiativen, die in ihrer Art außergewöhnlich sind, aber ohne dieses Angebot vielleicht durch die Maschen der Kulturförderungssysteme gefallen und nie umgesetzt worden wären.

Hilfe zur Selbsthilfe lautet das Programm. Diese Art Förderung ist mehr wert als jedes Giesskannenprinzip, wo man am Ende nicht weiß, welches Wassertröpfchen auf welches Pflänzchen trifft oder verdunstet, bevor es Triebe bringt.
Gratulation! Ein Beispiel, das Schule machen sollte. Das Buch zeigt, wie’s funktioniert.

PS: Der Bus kostet sogar nur 60,00 CHF bzw. 40,00 EUR pro Tag!

19.8.2009

Gabriele Klempert
Das Kulturbüro-Weissbuch. Fotos v. Bill, Linus /Duc, Nicolas /Beitr. v. Graber, Hedy /Hug, Cathérine /Sterzinger, Ivan /Larsson,Maria /Hiltbrunner, Michael /Landwehr, Dominik /Hrsg. v. Sterzinger, Ivan /Migros Kulturprozent. 108 S., 56 fb. u. 40 sw. Abb. 25 x 17,5 cm. Scheidegger & Spiess, Zürich 2009. Pb EUR 13,90
ISBN 978-3-85881-262-9   [Scheidegger & Spiess]
 
© 2003 Verlag Langewiesche [Impressum] [Nutzungsbedingungen]