KunstbuchAnzeiger - Kunst, Architektur, Fotografie, Design Anzeige Metzler Lexikon Kunstwissenschaft Anzeige Verlag Langewiesche Königstein | Blaue Bücher
[Home] [Kunst] [Rezensionen] [Druckansicht]
Themen
Recherche
Service

[zurück]

Sternstunden der Kunst

Mit 25 Meisterwerken vom Alten Ägypten bis zur Gegenwart führt Susanne Partsch kundig und unterhaltsam durch die Kunstgeschichte. Die ausgewählten Gemälde, Skulpturen undBauten sind den meisten bereits vertraut, jedoch sind nicht jedem die faszinierenden Geschichten bekannt, die sich um diese bedeutenden Kunstwerke ranken. Wer wollte nicht schon immer einmal wissen, was es mit dem Lächeln der Mona Lisa auf sich hat? Auch für viele weitere Fragen findet der Leser in diesem Band Erklärungen und erhält dabei einen tieferen Einblick in die Welt der Kunst.
Der Schreibstil ist so anregend und heiter, dass es überhaupt nichts ausmacht, dass die Bilder nur in ziemlich schlichter schwarz-weiß Qualität wiedergegeben sind. Und wäre für die meisten Zeitgenossen der Urlaub nicht schon vorbei, müßte man ihn für dieses Buch gerade noch einmal nehmen. Aber der nächste Urlaub kommt bestimmt und bis dahin kann man auch noch die anderen "Sternstunden“ aus dem Beck-Verlag sich beschaffen.

21.10.2003

vdr
Partsch, Susanna: Sternstunden der Kunst. Von Nofretete bis Andy Warhol. 2. Aufl. 230 S., 31 Abb. 19 x 12 cm. (Beck'sche Reihe 1559) Beck, München 2003. Pb EUR 9,90
ISBN 3-406-49490-0   [C. H. Beck]
 
© 2003 Verlag Langewiesche [Impressum] [Nutzungsbedingungen]