KunstbuchAnzeiger - Kunst, Architektur, Fotografie, Design Anzeige Metzler Lexikon Kunstwissenschaft Anzeige Verlag Langewiesche Königstein | Blaue Bücher
[Home] [Kunst] [Rezensionen] [Druckansicht]
Themen
Recherche
Service

[zurück]

Der neue Bildungswürfel

Fünf CD’s für die Bildung bietet der „Neue Bildungswürfel“ des Verlages Directmedia und leistet damit einen interessanten Beitrag zur Auffrischung der allseits beklagten Bildungslücken.
Neben einer Basisbibliothek, die die wichtigsten Werke von über 50 großen Deutschen Autoren im Volltext bereit hält, kann sich der Computerfreak den Fragen der menschlichen Existenz widmen und sich auf 28.000 Bildschirmseiten den Gedanken von Platon bis Nietzsche zuwenden. Aber auch die Kunst gehört zu diesem Direktmedia Bildungskanon. Im Kindlers Malereilexikon findet der Nutzer einen Überblick über die Geschichte der Weltmalerei von ihren Anfängen bis ins 20. Jahrhundert. Mehr als 1.000 Künstler werden vorgestellt und mit rund 4.000 Abbildungen illustriert, ergänzt wird diese Scheibe noch mit jeweils 1.000 Grafiken und Zeichnungen großer Meister. Wem diese Bildung immer noch zu wenig oder zu einseitig ist, der mag sich noch auf der 130.000 Einträge umfassenden Datenbank der freien Enzyklopädie des Wissens tummeln, der CD-Ausgabe der weltweit offenen Wissens-Datenbank „wikipedia“. Ist diese Enzyklopädie noch einigermaßen aktuell (Herbst 2004), gilt das für das Malereilexikon weniger, denn diese Daten stammen samt und sonders aus dem Jahr 1964. Dennoch, man kann ja mal mit der Bildung anfangen, Aktuelleres läßt sich bei Gelegenheit noch nacharbeiten. Insgesamt ist dieses Angebot eine tolle Bibliothek nicht nur für Schüler oder ehrgeizige Eltern, sondern für jedermann ein Einstieg in die Kultur überhaupt. Und wenn man dann, weils einfach schöner ist, wieder zu einem Buch greift, dann wird alles gut.
10.9.2005
Gabriele Klempert
Der neue Bildungswürfel. Literatur, Philosophie, Kunst, Enzykloädie (Wikipedia). 75000 S., 3000 fb. Abb. 5 CD-ROMs, Directmedia, Berlin 2005. EUR 25,-
ISBN 3-89853-022-1
 
© 2003 Verlag Langewiesche [Impressum] [Nutzungsbedingungen]