KunstbuchAnzeiger - Kunst, Architektur, Fotografie, Design Anzeige Metzler Lexikon Kunstwissenschaft Anzeige Verlag Langewiesche Königstein | Blaue Bücher
[Home] [Kunst] [Rezensionen] [Druckansicht]
Themen
Recherche
Service

[zurück]

Und das ist Kunst?!

Die Kunst der Gegenwart feiert erstaunliche Triumphe: Die Museen sind besser besucht als die Kinos, vielerorts werden neue Galerien, Kunsthallen, Biennalen gegründet und auf den Auktionen jagt ein Millionenrekord den nächsten. Doch auch die Ratlosigkeit wächst: Was ist heute noch Qualität? Wie lässt sich gute von schlechter Kunst unterscheiden?
Hanno Rauterberg, Redakteur der Wochenzeiung Die Zeit, bietet Orientierung und erläutert - für jeden Leser verständlich und locker dargestellt -, nach welchen Kriterien sich Gegenwartskunst beurteilen lässt.

Nachdem Rauterberg in seinem ersten Kapitel berichtet, wie die neue Macht des Marktes die Kunst verändert, räumt er in seinem zweiten Kapitel mit 10 der populärsten Irrtümer der Gegenwartskunst auf. In seinem Irrtum Nr. 10: „Gute Kunst braucht gute Ideen“ empfiehlt der Autor: „Gute Kunst muss schielen. Sie behält sich selbst ins Auge“.
Im zweiten Kapitel zeigt Rauterberg dem Leser geeignete Wege aus der Qualitätsdebatte, in dem er nach Darlegung einiger Grundlagen über die Kunst des Unterscheidens und warum Kunst so leicht Kitsch wird bzw. durchaus Geschmacksache ist. Anschließend geht er in fünf Schritten auf die Bedeutung des richtigen Betrachtens ein, gefolgt von fünf Regeln, wie sich über die Qualität von Kunst urteilen lässt. So locker wie die Überschriften der Kapitel formuliert sind, so locker sind auch ihre Inhalte dargestellt. „Witz komm raus – Kunst ist Vergnügen, lautet die erste Kategorie seiner Empfehlungen, gefolgt von „Wahre Schrecken – Kunst wird gewaltsam; Verheile doch, du bis so schön – Kunst zum Wohlfühlen“. Am Ende folgt das große Finale: „Stell dir vor – Kunst führt zu Erkenntnis“.

Nach Lektüre dieses aufschlussreichen und niemals oberlehrerhaft daher kommenden Buches wird niemand mehr das Gefühl haben müssen, man verstünde von moderner Kunst rein gar nichts. Dieses Buch sei allen Lesern, aber auch Ausstellungsmachern wärmstens ans Herz gelegt.
28.12.2007

Gabriele Klempert
Rauterberg, Hanno: Und das ist Kunst?!. Eine Qualitätsprüfung. 304 S., 20 x 12 cm. S. Fischer, Frankfurt a.M. 2007. Pb EUR 16,90
ISBN 978-3-10-062810-7
 
© 2003 Verlag Langewiesche [Impressum] [Nutzungsbedingungen]