KunstbuchAnzeiger - Kunst, Architektur, Fotografie, Design Anzeige Metzler Lexikon Kunstwissenschaft Anzeige Verlag Langewiesche Königstein | Blaue Bücher
[Home] [Orte und Regionen] [Rezensionen] [Druckansicht]
Themen
Recherche
Service

[zurück]

Main-Tauber-Kreis

Die Region zwischen Rothenburg ob der Tauber und Freudenberg am Main sei »auffallend anders«“ heißt es im Klappentext zum Buch über den Main-Tauber-Kreis und „Selten gibt es eine Landschaft mit einer solch reizvollen Anmutung, hervorgerufen durch den stetigen Wechsel der Szenerie zwischen sanften Hügeln, dichten Wäldern, üppigen Weinbergen und dem romantischen Flusstal“.
Idyllische, mittelalterlich geprägte Städte und Dörfer mit ihren prächtigen Schlössern, beeindruckenden Burgen und altehrwürdigen Klöstern prägen die Landschaft. Zahllose Bildstöcke, Wegkreuze, Madonnen und Brückenheilige säumen die Wegesränder des »Madonnenländchens«. Und Künstler wie Tilmann Riemenschneider, Matthias Grünewald und der fränkische Baumeister Balthasar Neumann haben sich in dieser Region ein Denkmal gesetzt.

Doch es geht in diesem Buch nur am Rande um Kunst und Geschichte im Main-Tauber-Kreis. So wird unter anderem der Wein der Region gepriesen, gutbürgerliche Gaststätten und Spitzenrestaurants sowie das Kurangebot angepriesen, Produkte der vorwiegend mittelständischen Industrie vorgestellt und nicht zuletzt herausragende sportliche Leistungen verdienter Bürger der Region hervorgehoben.

Der prächtige Fotoband, mit Bildern voller Trubel, wandernden Zeitgenossen, wuseligen Einkaufsstraßen, Großfotos über fröhliche Feierlichkeiten und mit zahllosen Menschen, die mit dem Fahrrad, im Kanu oder per Schiff unterwegs sind.
Kurzum: Es geht um lupenreines Marketing!

6.10.2009
Gabriele Klempert
Main-Tauber-Kreis. Fotos v. Frischmuth, Peter /Beitr. v. Brandenstein, Paul von /Müssig, Jochen /Paczkowski, Jörg/Scheckenbach, Walter /Schnell, Heiko /Schönleber, Birgit /Tomppert, Helgard /Wieland, Claudia /Hrsg. v. Main-Tauber-Kreis. 160 S., 130 farb. Abb. 29 x 22cm. Gb., Konrad Theiss, Stuttgart 2008. EUR 24,90
ISBN 978-3-8062-2222-7
 
© 2003 Verlag Langewiesche [Impressum] [Nutzungsbedingungen]