KunstbuchAnzeiger - Kunst, Architektur, Fotografie, Design Anzeige Metzler Lexikon Kunstwissenschaft Anzeige Verlag Langewiesche Königstein | Blaue Bücher
[Home] [Orte und Regionen] [Rezensionen] [Druckansicht]
Themen
Recherche
Service

[zurück]

Der Kirchenführer des Main-Taunus-Kreises

Kirchen gelten allgemein als Orte der Besinnlichkeit und Stille. Sie sind aber auch geschichtsträchtige Räume und künden von künstlerischer und architektonischer Entfaltung. Der „Kirchenführer Main-Taunus“ beschreibt 72 katholische und evangelische Kirchen zwischen Main und Taunus.
Die Kirchenporträts bieten jeweils kurze Hintergrundinformationen zur Geschichte, enthalten einige Zeilen zur Baubeschreibung, Details zur Orgel, den Glocken oder andere Besonderheiten. Angegeben sind darüber hinaus die Adressen der jeweiligen Gemeinde, hier und da mit Internet-Adresse.

Alphabetisch nach Ortschaften gegliedert sind neben den Beschreibungen, die nicht mehr als drei Seiten umfassen, recht gute Fotos beigefügt, die meist von Amateuren, beziehungsweise Mitgliedern heimischer Fotoclubs beigesteuert wurden oder aus dem Fundus von kommunalen oder kirchlichen Archiven stammen.

Der Verlag weist in seinem Klappentext auf die „künstlerische Schönheit“ der Kirchen im Main-Taunus-Kreis hin, die ohne Zweifel vor Ort anzutreffen sein dürfte. Das Taschenbuch im schmalen Hochformat gibt das leider nicht her, liegt etwas störrisch in der Hand und ist im Layout recht nüchtern. Dennoch ist dieser bescheidene Kirchenführer immerhin ein Anfang, sich mit den Kulturdenkmalen der Region zu beschäftigen.

20.11.2012
Gabriele Klempert
... und gründet sein Gewölbe auf die Erde. Der Kirchenführer des Main-Taunus-Kreises. Hrsg.: Main-Taunus Kreis. Frankfurter Societätsdruckerei, Frankfurt 2012. 160 S., zahlr. fb. Abb., 20 x 12 cm, Pb. EUR 12,80
ISBN 978-3-7973-1264-8
 
© 2003 Verlag Langewiesche [Impressum] [Nutzungsbedingungen]