KunstbuchAnzeiger - Kunst, Architektur, Fotografie, Design Anzeige Verlag Langewiesche Königstein | Blaue Bücher
[Home] [Titel-Datenbank] [Druckansicht]
Themen
Recherche
Service

Titel-Datenbank

[zurück]

Schnell & Steiner

 
< zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | vor>
 
Sachs, Hannelore; Badstübner, Ernst; Neumann, Helga. Wörterbuch der christlichen Ikonographie. 2012. 392 S. 46 Holzschnitte und Vignetten. 23 x 16 cm. geklebt. EUR 19,95. CHF 29 ISBN: 978-3-7954-2621-7 Schnell & Steiner
Von Abendmahl bis Zingulum, von Zenobius bis Abraham - das umfassende Standardwerk zu allen Themen der christlichen Ikonographie ist wieder greifbar! Knappe, aber gut lesbare und allgemein verständliche Texte vermitteln die Kenntnisse, die zum Verständnis christlich geprägter Kunst aus allen Epochen nötig ist. Biblische Themen kommen ebenso zu Wort wie die Heiligendarstellungen, theologisch-liturgische Begriffe ebenso wie symbolisch-typologische.
Kunst und Natur. Inszenierte Natur im Garten vom späten 17. bis zum 19. Jahrhundert. Hrsg.: Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten, Stiftung. 2012. 139 sw.u. 28 fb. Abb., 139 Abb., sw., 28 Abb., fb.. 30 x 21 cm. Pb. EUR 34,95. CHF 46,90 ISBN: 978-3-7954-2654-5 Schnell & Steiner
»Französischer Garten« versus »englischer Garten« – diese populäre Konfrontation wird oft bemüht, um gegensätzliche Gestaltungsprinzipien in der historischen Gartenkunst zu charakterisieren. Die Wirklichkeit ist weitaus komplexer. Der Band verfolgt anhand ausgewählter Beispiele den gartenkünstlerischen Wandel des 18. Jahrhunderts im geistesgeschichtlichen, historischen und künstlerischen Kontext.
Die Befreiungshalle Kelheim. Geschichte - Mythos - Gegenwart. Illustriert von Kienzle, Lorenz; Hrsg.: Wagner, Christoph. 2012. 500 fb. Abb., 500 Abb., fb.. 31 x 24 cm. Gb. EUR 39,95. CHF 53,90 ISBN: 978-3-7954-2617-0 Schnell & Steiner
Von der Idee, ein »Baiern aller Stämme« zu formen, war Ludwig I. schon als Kronprinz beseelt, einer »größeren deutschen Nation« ein Monument zu errichten, führte zur Errichtung der Befreiungshalle auf dem Michelsberg in Kelheim, südwestlich von Regensburg. Zum 150-jährigen Jubiläum der Befreiungshalle erscheint eine umfangreiche Publikation, die Mythos, Geschichte und Gegenwart dieses Nationaldenkmals in anschaulichen Texten und eindrucksvollen Bildern ausbreitet.
Herausgeber:
Prof. Dr. Christoph Wagner ist Ordinarius auf dem Lehrstuhl für Kunstgeschichte der Universität Regensburg, Direktor des Instituts für Kunstgeschichte, gewähltes Mitglied der Academia Europaea (London) und Mitglied im Elitenetzwerk Bayern. Lic. phil. Monika Schäfer ist als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Kunstmuseum Bern tätig.
Hochmittelalterliche Keramik am Rhein. Eine Quelle für Produktion und Alltag des 9. bis 12. Jahrhunderts. Hrsg.: Grunwald, Lutz; Pantermehl, Heidi; Schreg, Rainer. 2012. 127 fb. Abb., 127 Abb., fb.. 30 x 21 cm. Pb. EUR 37,00. CHF 49,90 ISBN: 978-3-7954-2666-8 Schnell & Steiner
Durch die Tagung »Hochmittelalterliche Keramik am Rhein« gelang es, für das 9.–12. Jahrhundert eine Bilanz des aktuellen Forschungsstands zu diesem »Leitfossil« der archäologischen Forschung zu ziehen.
Franke, Arne. Kosice / Kaschau. Hrsg.: Deutsches Kulturforum östliches Europa. 2012. 45 fb. Abb., 45 Abb., fb.. 24 x 17 cm. Gb. EUR 9,95. CHF 14,90 ISBN: 978-3-7954-2614-9 Schnell & Steiner
Kaschau / Kosice ist Kulturhauptstadt Europas 2013. Die zweitgrößte Stadt der Slowakei ist mit ihren Baudenkmälern, wie dem Elisabeth-Dom – einem der bedeutendsten Sakralbauten Mitteleuropas –, von herausragendem architekturgeschichtlichem Rang.
Itten – Klee. Kosmos Farbe. Hrsg.: Wagner, Christoph; Schäfer, Monika; Frehner, Matthias; Sievernich, Gereon. 2012. 300 fb. Abb., 300 Abb., fb.. Pb. EUR 34,95. CHF 46,90 ISBN: 978-3-7954-2646-0 Schnell & Steiner
»Die Farbe hat mich. Ich und die Farbe sind eins. Ich bin Maler« (Paul Klee). »Farbe ist das Leben, denn eine Welt ohne Farben erscheint wie tot« (Johannes Itten).
Herausgeber:
Prof. Dr. Christoph Wagner ist Ordinarius auf dem Lehrstuhl für Kunstgeschichte der Universität Regensburg, Direktor des Instituts für Kunstgeschichte, gewähltes Mitglied der Academia Europaea (London) und Mitglied im Elitenetzwerk Bayern.
Lic. phil. Monika Schäfer ist als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Kunstmuseum Bern tätig.
Dr. Matthias Frehner ist Direktor des Kunstmuseums Bern. Prof. Gereon Sievernich ist Direktor des Martin-Gropius-Bau Berlin.
Albrecht, Stefan. Quellen zur Geschichte der byzantinischen Krim. 2012. 364 S., 8 fb. Abb., 8 Abb., fb.. 30 x 21 cm. Gb. EUR 48,00. CHF 63,90 ISBN: 978-3-7954-2657-6 Schnell & Steiner
Die Erforschung der byzantinischen Krim wurde bisher dadurch erschwert, dass die vielen griechischen, lateinischen und slawischen Quellen weit verstreut und auch aus sprachlichen Gründen nicht immer gut zugänglich waren. Die nun vorgelegte Sammlung soll dem abhelfen. Die 90 Texte bzw. Textauszüge liegen hier teils erstmals in deutschen Übersetzungen vor. Sie sind durch eine kurze Beschreibung und eine Einordnung in den Kontext der bisherigen Forschung ergänzt.
Marienberg. Die Wallfahrtskirche Maria Himmelfahrt. Dokumentation der Innenrestaurierung. Hrsg.: Aicher, Franz; Brunner, Alois; Schmidt, Michael. 2012. 100 fb. Abb., 28 x 21 cm. Gb. EUR 24,95. CHF 35,50 ISBN: 978-3-7954-2658-3 Schnell & Steiner
Die Wallfahrtskirche Maria Himmelfahrt in Marienberg bei Burghausen gehört zu den bedeutendsten Kirchenbauten des südostbayerischen Raumes im 18. Jahrhundert. Im Auftrag des Abtes Emmanuel II. Mayr schufen der Baumeister Franz Alois Mayr, der Freskant Martin Heigl sowie die Bildhauer Johann Georg Lindt und Johann Georg Kapfer ein höchst qualitätsvolles Gesamtkunstwerk mit einem umfangreichen, ganz auf die Marienverehrung abgestimmten theologischen Programm. Neben Beiträgen zur Bau- und Wallfahrtsgeschichte dokumentiert der Band ausführlich die 2001–2011 durchgeführte Innenrestaurierung der Wallfahrtskirche
Grünewald, Martin. Die römischen Gräberfelder von Mayen. 2012. 133 Tafeln, 5 Farbtafeln, 40 Abb., sw.. 30 x 21 cm. Gb. EUR 120. CHF 162,00 ISBN: 978-3-7954-2665-1 Schnell & Steiner
Mayen ist der älteste, kontinuierlich besiedelte Wirtschaftsstandort Deutschlands mit europaweitem Warenexport. Diese Kontinuität von der keltischen Vorgeschichte bis ins Mittelalter lässt sich hier erstmals anhand der exakt datierbaren Gräber nachweisen.
Metropolität in der Vormoderne. Konstruktionen urbaner Zentralität im Wandel. Hrsg.: Oberste, Jörg. 2012. 100 sw.Abb., 100 Abb., sw.. 24 x 17 cm. EUR 27,95. CHF 38,50 ISBN: 978-3-7954-2636-1 Schnell & Steiner
Mehr als die Hälfte der Weltbevölkerung lebt in Städten, in Europa sind es sogar fast zwei Drittel aller Menschen. Es sind zumeist die sogenannten Megastädte, die derzeit die größten Zuwächse verzeichnen können.
Mitteilungen des Deutschen Archäologischen Instituts, Römische Abteilung. Band 118, 2012. Hrsg.: Deutsches Archäologisches Institut Rom, Deutsches. 2012. Gb. EUR 89,00. CHF 119 ISBN: 978-3-7954-2641-5 Schnell & Steiner
Die jährlich erscheinende, in Fachkreisen als »Römische Mitteilungen« bekannte Reihe ist ein zentrales Forum der Altertumswissenschaft von internationalem Ruf mit hochkarätigen Beiträgen in Deutsch, Italienisch, Englisch und Französisch.
Kosch, Clemens. Hochmittelalterliche Sakralbauten in Naumburg, Schulpforte und Freyburg an der Unstrut. Architektur und Liturgie bis 1300. 2012. ca.16 Pläne und Zeichnungen, 10 Abb., sw., 70 Abb., fb.. 24 x 17 cm. Pb. EUR 16,95 ISBN: 978-3-7954-2529-6 Schnell & Steiner
Der spätromanisch-frühgotische Dom von Naumburg wird im Vergleich mit den benachbarten zeitgleichen Sakralbauten von Schulpforte (ehem. Klosterkirche) und Freyburg/Unstrut (Pfarrkirche) vorgestellt. Das besondere Augenmerk gilt ihrer ursprünglichen Nutzung als Orte von Gottesdienst und Liturgie unter Beteiligung verschiedener Personen (Bischof, Domkapitel, Stadtbewohner, Pilger, Zisterziensermönche).
Otto der Große und das Römische Reich. Kaisertum von der Antike zum Mittelalter. 2012. 450 fb. Abb., 450 Abb., fb.. 28 x 21 cm. Gb. EUR 29,95. CHF 40,90 ISBN: 978-3-7954-2491-6 Schnell & Steiner
Für den Geschichtsschreiber Widukind von Corvey war Otto I. »das Haupt der ganzen Welt« und Thietmar von Merseburg rühmte die Herrschaft des Kaisers als goldenes Zeitalter. Im Jahre 2012 jährt sich der Geburtstag Ottos des Großen zum 1100. und seine Kaiserkrönung in Rom zum 1050. Mal. Das Kulturhistorische Museum Magdeburg präsentiert aus diesem Anlass in der Landesausstellung Sachsen-Anhalt 2012 erstmals die Ideengeschichte des Kaisertums in der römisch-europäischen Geschichte von Augustus bis zu den Kaisern der Ottonen.
Site-internal spatial organization of hunting-gatherer societies: Case studies from the European Palaeolothic and Mesolithic. Hrsg.: Gaudzinski-Windheuser, Sabine; Jöris, Olaf; Sensburg, Martina; Street, Martin; Turner, Elaine. 2012. Englisch. 109 sw.Abb., 109 Abb., sw.. 30 x 21 cm. Pb. EUR 49,00. CHF 65,90 ISBN: 978-3-7954-2587-6 Schnell & Steiner
Behind the intriguing title of this volume is a compilation of many of the papers presented during session C58 for the 15th Congress of the Union Internationale des Sciences Préhistoriques et Protohistoriques held in Lisbon in September 2006. The session reviewed the current state of research into the spatial analysis of western Eurasian Palaeolithic and Mesolithic sites. Covering a broad temporal and geographical range, these studies reflect the enormous variety of spatial evidence preserved in the archaeological records of these periods. So come in and find out...
Personenlexikon zur Christlichen Archäologie. Forscher und Persönlichkeiten vom 16. bis 21. Jahrhundert. Hrsg.: Heid, Stefan; Dennert, Martin. 2012. 573 sw.Abb., 573 Abb., sw.. 24 x 17 cm. Gb. EUR 99,00. CHF 12,9 ISBN: 978-3-7954-2620-0 Schnell & Steiner
Brülls, Holger. Jochem Poensgen – Architektur des Lichts. Werke Entwürfe Texte 1956-2012. Anlässlich des 80. Geburtstags des deutschen Glasmalers Jochem Poensgen 2011. Beitr.: Schwebel, Horst; Hirche, Bernhard; Resenberg, George; Wimmer, Eberhard; Brülls, Holger. 2012. 300 fb. Abb., 300 Abb., fb.. 28 x 24 cm. Gb. EUR 49,95. CHF 66,90 ISBN: 978-3-7954-2530-2 Schnell & Steiner
Jochem Poensgen (geb. 1931) gehört seit Jahrzehnten zu den führenden Glasgestaltern der Gegenwart. Die deutsche Glasmalerei der Zeit nach dem II. Weltkrieg verdankt ihm Weltgeltung und international schulebildende Wirkung.
Herausgeber:
Dr. Holger Brülls, geboren 1962 in Mönchengladbach, Studium der Kunstgeschichte, Germanistik und Psychologie in Bonn, 1990 Promotion, seit 1991 Konservator am Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt in Halle, als praktischer Denkmalpfleger Gebietsreferent für die Städte Dessau und Köthen sowie den Landkreis Anhalt-Bitterfeld, Lehraufträge an der Martin-Luther-Universität Halle/Wittenberg und der Bauhaus-Universität Weimar, zahlreiche Publikationen zur Kunst- und Baugeschichte, insbesondere des 19. und 20. Jahrhunderts, zur Praxis und Theorie der Denkmalpflege, zur Orgeldenkmalpflege und zur Glasmalerei.
Kindler, Lutz. Die Rolle von Raubtieren in der Einnischung und Subsistenz jungpleistozäner Neandertaler Archäozoologie und Taphonomie der mittelpaläolithischen Fauna aus der Balver Höhle (Westfalen). 2012. 86 sw.Abb., 86 Abb., sw.. 30 x 21 cm. Gb. EUR 70,00. CHF 95,00 ISBN: 978-3-7954-2664-4 Schnell & Steiner
Die Balver Höhle ist eine der größten und bekanntesten Fundstellen aus der Zeit der Neandertaler in Deutschland. Das Buch präsentiert erstmalig die Ergebnisse einer intensiven archäozoologischen und taphonomischen Studie der Tierreste der letzten großflächigen Ausgrabungen im Jahre 1939.
Meier, Esther. Joachim von Sandrart. Ein Calvinist im Spannungsfeld von Kunst und Konfession. 2012. 73 sw.u. 9 fb. Abb., 73 Abb., sw., 9 Abb., fb.. 28 x 21 cm. Gb. EUR 39,95. CHF 53,90 ISBN: 978-3-7954-2573-9 Schnell & Steiner
Viele Künstler fertigten Sakralwerke für eine Bekenntnisgruppe, der sie nicht angehörten. Die religiöse Überzeugung und das religiöse Werk eines Künstlers bildeten oft unversöhnliche Gegenpole. Am Beispiel des Calvinisten Joachim von Sandrart, der zahlreiche Altargemälde für katholische Kirchen malte, wird das Phänomen des konfessionsübergreifenden Bildschaffens im Barock erstmals eingehend analysiert.
Meißner, Jan. Burg Sooneck. 2012. 40 fb. Abb., 40 Abb., fb.. 21 x 15 cm. geklebt. EUR 6,95. CHF 10,50 ISBN: 978-3-7954-2601-9 Schnell & Steiner
Fischer, Doris. Schloss Stolzenfels. 2012. 50 fb. Abb., 50 Abb., fb.. 21 x 15 cm. geklebt. EUR 6,95. CHF 10,50 ISBN: 978-3-7954-1568-6 Schnell & Steiner
Im 13. Jahrhundert als Grenzburg errichtet, steht Schloss Stolzenfels heute für die preußische Herrschaft am Rhein. 1823 dem preußischen König Friedrich Wilhelm IV. zum Geschenk gemacht, ließ dieser das Schloss durch Schinkel und Stüler zu seiner Sommerresidenz ausbauen. Peter Joseph Lenné gestaltete den Schlosspark.
< zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | vor>
© 2003 Verlag Langewiesche [Impressum] [Nutzungsbedingungen]